Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft öffnet Outlook

Gibt's dann netzwerkfähige .pst?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Gibt's dann netzwerkfähige .pst?

    Autor: gu 27.10.09 - 16:08

    MS scheint das ja nicht zu schaffen...

    http://blogs.technet.com/askperf/archive/2007/01/21/network-stored-pst-files-don-t-do-it.aspx

  2. Re: Gibt's dann netzwerkfähige .pst?

    Autor: MacPro8Core 27.10.09 - 16:11

    Wofür? Du meinst, wenn du an mehreren Clients angemeldet bist und Outlook offen hast? oder wie?

  3. Re: Gibt's dann netzwerkfähige .pst?

    Autor: Bouncy 27.10.09 - 16:20

    MacPro8Core schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wofür? Du meinst, wenn du an mehreren Clients angemeldet bist und Outlook
    > offen hast? oder wie?
    das, oder gruppenmailboxen. user sind sehr erfinderisch bei sowas, die kommen auf die verrücktesten ideen.

    aber im verlinkten artikel steht ja recht deutlich warum PST generell nicht netzwerkfähig sein können und sollen, vielleicht hätte der OP das lesen und nicht nur posten sollen...

  4. Re: Gibt's dann netzwerkfähige .pst?

    Autor: Technikfreak 27.10.09 - 17:44

    gu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > MS scheint das ja nicht zu schaffen...
    >
    > blogs.technet.com

    Hallo Gu

    netzwerkfähige .pst und netzwerkgespeicherte .pst sind nicht dasselbe und überhaupt macht ein netzwerkfähiges PST absolut keinen Sinn, weil es sich um ein persönliche Datei handelt, die ohnehin nur Daten für einen Benutzer enthält... also warum netzwerkfähig?

  5. Re: Gibt's dann netzwerkfähige .pst?

    Autor: Support 27.10.09 - 21:14

    z.B für Kundensupport.

  6. Re: Gibt's dann netzwerkfähige .pst?

    Autor: nepumuk 27.10.09 - 21:37

    Im dem Artikel steht, warum man, Stand heute, keine PST-Dateien auf Netzlaufwerke legen soll. Mir fallen mindestens auch noch 3 ein, die da nicht aufgelistet sind.

    Aber mir fallen auch 3 Gründe ein, seine PST-Dateien ins Netzwerk auszulagern. Die Frage des OP ist also durchaus berechtigt.

    Im Prinzip ist das PST-Format von MS seit Ewigkeiten nicht mehr verändert worden. Laut dem Stand der Technik 2009, dem wachsenden E-Mail Aufkommen und den höheren Anforderungen der Anwender ist das Format völlig veraltet und bräuchte dringend einen Recode.

  7. Re: Gibt's dann netzwerkfähige .pst?

    Autor: jorgusch2 27.10.09 - 22:04

    @nepumuk
    Deswegen wurde bei der Installation von Office 2010 meine pst auch nicht neu geschrieben...

    Abseits davon. Nur weil alt, auch schlecht? Ich glaube die Struktur der Daten in pst macht wohl immer noch Sinn. Wie man darauf zugreift scheint jedoch (bsp. xobni) ändert sich. Ach, MS legt ja jetzt offen und Du kannst gerne was neues schreiben oder ihnen sagen wo es hackt.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. hubergroup Deutschland GmbH, Kirchheim bei München
  2. Hochschule Heilbronn, Heilbronn-Sontheim
  3. Neoskop GmbH, Hannover
  4. OSRAM Opto Semiconductors Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Regensburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 199,90€
  2. 204,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Faire IT: Die grüne Challenge
Faire IT
Die grüne Challenge

Kann man IT-Produkte nachhaltig gestalten? Drei Startups zeigen, dass es nicht so einfach ist, die grüne Maus oder das faire Smartphone auf den Markt zu bringen.
Von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Smartphones Samsung und Xiaomi profitieren in Europa von Huawei-Boykott
  2. Smartphones Xiaomi ist kurz davor, Apple zu überholen
  3. Niederlande Notrufnummer fällt für mehrere Stunden aus

Schienenverkehr: Die Bahn hat wieder eine Vision
Schienenverkehr
Die Bahn hat wieder eine Vision

Alle halbe Stunde von einer Stadt in die andere, keine langen Umsteigezeiten zur Regionalbahn mehr: Das verspricht der Deutschlandtakt der Deutschen Bahn. Zu schön, um wahr zu werden?
Eine Analyse von Caspar Schwietering

  1. DB Navigator Deutsche Bahn lädt iOS-Nutzer in Betaphase ein
  2. One Fiber EWE will Bahn mit bundesweitem Glasfasernetz ausstatten
  3. VVS S-Bahn-Netz der Region Stuttgart bietet vollständig WLAN

10th Gen Core: Intel verwirrt mit 1000er- und 10000er-Prozessoren
10th Gen Core
Intel verwirrt mit 1000er- und 10000er-Prozessoren

Ifa 2019 Wer nicht genau hinschaut, erhält statt eines vierkernigen 10-nm-Chips mit schneller Grafikeinheit einen Dualcore mit 14++-Technik und lahmer iGPU: Intels Namensschema für Ice Lake und Comet Lake alias der 10th Gen macht das CPU-Portfolio wenig transparent.
Von Marc Sauter

  1. Neuromorphic Computing Intel simuliert 8 Millionen Neuronen mit 64 Loihi-Chips
  2. EMIB trifft Foveros Intel kombiniert 3D- mit 2.5D-Stacking
  3. Nervana NNP-I Intels 10-nm-Inferencing-Chip nutzt Ice-Lake-Kerne

  1. UMTS: 3G-Abschaltung kein Thema für die Bundesregierung
    UMTS
    3G-Abschaltung kein Thema für die Bundesregierung

    Nutzer, die kein LTE in ihren Verträgen festgeschrieben haben, sollten wechseln, da 3G zunehmend abgeschaltet werde. Das erklärte das Bundesverkehrsministerium und sieht keinen Grund zum Eingreifen.

  2. P3 Group: Wo die Mobilfunkqualität in Deutschland am niedrigsten ist
    P3 Group
    Wo die Mobilfunkqualität in Deutschland am niedrigsten ist

    Die Qualität des Mobilfunks in Deutschland ist in den einzelnen Bundesländern sehr unterschiedlich. Dort, wo Funklöcher gerade ein wichtiges Thema sind, ist die Versorgung gar nicht so schlecht.

  3. Mecklenburg-Vorpommern: Funkmastenprogramm verzögert sich
    Mecklenburg-Vorpommern
    Funkmastenprogramm verzögert sich

    Wegen fehlender Zustimmung der EU ist das Geld für ein Mobilfunkprogramm in Mecklenburg-Vorpommern noch nicht verfügbar. Dabei hat das Bundesland laut einer P3-Messung große Probleme.


  1. 18:00

  2. 18:00

  3. 17:41

  4. 16:34

  5. 15:44

  6. 14:42

  7. 14:10

  8. 12:59