Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft: Silverlight…

Wird auch Zeit

Anzeige
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wird auch Zeit

    Autor: hpommerenke 08.12.12 - 12:04

    Habe diesen Flash-abklatsch nie installiert und auch nie vermisst. Einzig die Microsoft-Website selber benutzte Silverlight. Benutzte.
    Da MS jetzt auch (endlich) auf HTML5 setzt, weil sie sonst ihre eigene Website auf ihren eigenen Tablets nicht darstellen können (LOL). Damit ist Silverlight komplett überflüssig.

    "Das Internet ist nur eine Modeerscheinung."



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 08.12.12 12:04 durch hpommerenke.

  2. Re: Wird auch Zeit

    Autor: Mixermachine 08.12.12 - 12:23

    Leider gabs Silverlight nicht nur auf der Microsoft-Seite.
    Das Onlinestreaming von Sky (Sky Go) ist ebenfalls per Silverlight gelöst.
    So wird zuverlässig mein Android Tablett und Handy ausgeschlossen.
    Wenn ich wo zu besuch bin muss immer erst Silverlight installiert werden.
    Hat ja sonst keine Sau...

  3. Re: Wird auch Zeit

    Autor: Anonymer Nutzer 08.12.12 - 12:26

    das passiert dir aber jetzt auch so langsam mit Flash.

    gibt es ja offiziell gar nicht mehr für 4.2

    Auch wenn Flash eine Seuche ist, solange einiges im WWW noch damit läuft/nur damit läuft, und hier rede ich als Konsument natürlich nur über Videos, dann will ich das auch nützen können, also die Wahl haben...

  4. Eigentlich schade

    Autor: TW1920 08.12.12 - 12:42

    ich finde es eher schade, dass Silverlight sich nie durchgesetzt hat - war eindeutig eine gute alternative für Flash...

  5. Re: Eigentlich schade

    Autor: Sinnfrei 08.12.12 - 12:52

    Es war noch nie ein gute Idee den Teufel mit dem Beelzebub auszutreiben ...

    Flash und Silverlight gehören beide in den Orcus der Geschichte.

    __________________
    ...

  6. Re: Eigentlich schade

    Autor: dabbes 08.12.12 - 12:52

    Beides unnötig.

  7. Re: Eigentlich schade

    Autor: Nephtys 08.12.12 - 13:01

    Beides ist nur unnötig, wenn Code für Web-Anwendungen nur noch in HTML5/CSS/Javascript geschrieben wird.

    Das mag vielleicht ein Standard sein, aber kein sehr angenehmer.
    Javascript gehört endlich in den Ruhestand geschickt zugunsten einer besseren Programmiersprache.

  8. Re: Wird auch Zeit

    Autor: redbullface 08.12.12 - 13:02

    hpommerenke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Da MS jetzt auch (endlich) auf HTML5 setzt, weil sie sonst ihre eigene
    > Website auf ihren eigenen Tablets nicht darstellen können (LOL).

    +1 Like

  9. Re: Eigentlich schade

    Autor: wirehack7 08.12.12 - 13:05

    Nephtys schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Beides ist nur unnötig, wenn Code für Web-Anwendungen nur noch in
    > HTML5/CSS/Javascript geschrieben wird.
    >
    > Das mag vielleicht ein Standard sein, aber kein sehr angenehmer.
    > Javascript gehört endlich in den Ruhestand geschickt zugunsten einer
    > besseren Programmiersprache.

    Da hast du recht. Ich hoffe es setzt sich bald mal was durch oder JS wird grundüberholt.

    So far: https://www.destroyallsoftware.com/talks/wat :)

  10. Re: Wird auch Zeit

    Autor: robinx999 08.12.12 - 13:39

    Haben doch fast alle Legalen streaming anbieter auf Silverlight umgestellt.
    Wegen der Sicherheit, damit man den inhalt nicht kopiert. Damit wird wohl auch eine Umstellung auf HTML5 wohl eher fraglich sein. Wenn Silverlight und Flash irgendwann verschwinden sollten, dann wird bestimmt fleißig auf "Apps" umgestellt und man muss dann hoffen das für sein System dann auch etwas im App Store existiert.

  11. Re: Eigentlich schade

    Autor: DASPRiD 08.12.12 - 13:46

    wirehack7 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Da hast du recht. Ich hoffe es setzt sich bald mal was durch oder JS wird
    > grundüberholt.

    Ich warte ja noch immer auf JavaScript Harmony, aber in den letzten 2 Jahre hat man davon nichts mehr gehört: http://en.wikipedia.org/wiki/ECMAScript#ECMAScript_Harmony_.286th_Edition.29

  12. Re: Wird auch Zeit

    Autor: aktenwaelzer 08.12.12 - 13:47

    robinx999 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Haben doch fast alle Legalen streaming anbieter auf Silverlight
    > umgestellt.
    > Wegen der Sicherheit, damit man den inhalt nicht kopiert. Damit wird wohl
    > auch eine Umstellung auf HTML5 wohl eher fraglich sein.

    http://dvcs.w3.org/hg/html-media/raw-file/tip/encrypted-media/encrypted-media.html

  13. Re: Eigentlich schade

    Autor: lisgoem8 08.12.12 - 13:53

    Nephtys schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Beides ist nur unnötig, wenn Code für Web-Anwendungen nur noch in
    > HTML5/CSS/Javascript geschrieben wird.

    Problem ist nur das es leider immer noch keinen wirklichen Standardart gibt. 2013/14 soll es, zuletzt lass, wirklich offiziell verabschiedet werden.

    Mir mehren die einfach zu lange da ^^

  14. Re: Eigentlich schade

    Autor: Leviath4n 08.12.12 - 13:57

    Maxdome hat ebenfalls Silverlight für das streaming von 720p HD Filmen verwendet.

  15. Re: Wird auch Zeit

    Autor: Thaodan 08.12.12 - 14:16

    robinx999 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Haben doch fast alle Legalen streaming anbieter auf Silverlight
    > umgestellt.
    > Wegen der Sicherheit, damit man den inhalt nicht kopiert. Damit wird wohl
    > auch eine Umstellung auf HTML5 wohl eher fraglich sein. Wenn Silverlight
    > und Flash irgendwann verschwinden sollten, dann wird bestimmt fleißig auf
    > "Apps" umgestellt und man muss dann hoffen das für sein System dann auch
    > etwas im App Store existiert.
    Bitte mit dem "App" mist aufhören einfach eine Website auf die ich gehen kann die sich je nach Formfaktor anpasst. Apps bzw. Anwendungen sollte nur existieren wenn diese mehr als Webseiten sind.

    Wahrung der Menschenrechte oder Freie fahrt am Wochenende.
    -- Georg Schramm

  16. Re: Wird auch Zeit

    Autor: matok 08.12.12 - 14:29

    Lovefilm verwendet ebenfalls diesen Kram. Na vielleicht lernen sie alle mal ihre Lektion mit proprietärer Software.

  17. Re: Wird auch Zeit

    Autor: ChMu 08.12.12 - 15:04

    Mixermachine schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Leider gabs Silverlight nicht nur auf der Microsoft-Seite.
    > Das Onlinestreaming von Sky (Sky Go) ist ebenfalls per Silverlight gelöst.
    > So wird zuverlässig mein Android Tablett und Handy ausgeschlossen.
    > Wenn ich wo zu besuch bin muss immer erst Silverlight installiert werden.
    > Hat ja sonst keine Sau...

    Also bei mir laeuft SKY Go (uk) auf dem iPad ohne Schwierigkeiten. Kann das iPad Silverlight?

  18. Re: Wird auch Zeit

    Autor: ChMu 08.12.12 - 15:08

    matok schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Lovefilm verwendet ebenfalls diesen Kram. Na vielleicht lernen sie alle mal
    > ihre Lektion mit proprietärer Software.
    Love Film laeuft ebenfalls auf dem iPad (mit Sicherheit kein Microsoft Geraet) und funktioniert einwandfrei. Also nutzen sie das Silverlight nicht mehr? Ueber Apple TV kannst Du es auch sehen. Auf einem Buero PC habe ich es noch nicht propiert, ich bezweifle das das Angebot dafuer gemacht wurde.

  19. Re: Wird auch Zeit

    Autor: Thaodan 08.12.12 - 15:17

    ChMu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also bei mir laeuft SKY Go (uk) auf dem iPad ohne Schwierigkeiten. Kann das
    > iPad Silverlight?
    Nein da Silverlight auf .NET basiert.

    Wahrung der Menschenrechte oder Freie fahrt am Wochenende.
    -- Georg Schramm

  20. Re: Wird auch Zeit

    Autor: msshiva 08.12.12 - 16:00

    Thaodan schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ChMu schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Also bei mir laeuft SKY Go (uk) auf dem iPad ohne Schwierigkeiten. Kann
    > das
    > > iPad Silverlight?
    > Nein da Silverlight auf .NET basiert.

    .NET = Platformunabhängig (Mono, MonoTouch)

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. KUHN-Baumaschinen Deutschland GmbH, Hohenlinden
  2. T-Systems International GmbH, verschiedene Standorte
  3. Ratbacher GmbH, Karlsruhe
  4. Bundes-Gesellschaft für Endlagerung mbH (BGE), Salzgitter, später Peine

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 199,99€ statt 479,99€ - Ersparnis rund 58%
  2. 249,29€ (Vergleichspreis 305€)
  3. ab 453,17€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Gaming-Monitor Viewsonic XG 2530 im Test: 240 Hertz, an die man sich gewöhnen kann
Gaming-Monitor Viewsonic XG 2530 im Test
240 Hertz, an die man sich gewöhnen kann
  1. LG 43UD79-B LG bringt Monitor mit 42,5-Zoll-Panel für vier Signalquellen
  2. SW271 Benq bringt HDR-Display mit 10-Bit-Panel
  3. Gaming-Bildschirme Freesync-Displays von Iiyama und Viewsonic

Moto Z2 Play im Test: Bessere Kamera entschädigt nicht für kürzere Akkulaufzeit
Moto Z2 Play im Test
Bessere Kamera entschädigt nicht für kürzere Akkulaufzeit
  1. Modulares Smartphone Moto Z2 Play kostet mit Lautsprecher-Mod 520 Euro
  2. Lenovo Hochleistungs-Akku-Mod für Moto Z
  3. Moto Z Schiebetastatur-Mod hat Finanzierungsziel erreicht

Neuer A8 vorgestellt: Audis Staupilot steckt noch im Zulassungsstau
Neuer A8 vorgestellt
Audis Staupilot steckt noch im Zulassungsstau
  1. Autonomes Fahren Continental will beim Kartendienst Here einsteigen
  2. Verbrenner Porsche denkt über Dieselausstieg nach
  3. Autonomes Fahren Audi lässt Kunden selbstfahrenden A7 testen

  1. Smartphone: Neues Huawei Y6 für 150 Euro bei Aldi erhältlich
    Smartphone
    Neues Huawei Y6 für 150 Euro bei Aldi erhältlich

    Das kürzlich vorgestellte neue Y6 von Huawei kostet im Onlinehandel 180 Euro, bei Aldi wird das Smartphone ab dem 27. Juli für 150 Euro erhältlich sein. Das Angebot gilt sowohl für die Aldi-Nord- als auch für die Aldi-Süd-Filialen.

  2. Nahverkehr: 18 jähriger E-Ticket-Hacker in Ungarn verhaftet
    Nahverkehr
    18 jähriger E-Ticket-Hacker in Ungarn verhaftet

    Wer eine Sicherheitslücke an ein Unternehmen meldet, sollte dafür eigentlich nicht im Gefängnis landen. Doch ein Schüler in Ungarn wurde verhaftet, nachdem er Schwachstellen im neuen E-Ticket-System der Budapester U-Bahn fand.

  3. Bundesinnenministerium: Neues Online-Bürgerportal kostet 500 Millionen Euro
    Bundesinnenministerium
    Neues Online-Bürgerportal kostet 500 Millionen Euro

    Die gesamte deutsche Verwaltung soll digitalisiert werden und in ein Portal kommen. Und alles soll mit drei Klicks erreichbar sein.


  1. 14:30

  2. 14:00

  3. 13:29

  4. 13:13

  5. 11:59

  6. 11:58

  7. 10:51

  8. 10:30