1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft unterstützt…

spätestens jetzt trauer ich...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. spätestens jetzt trauer ich...

    Autor: case 28.10.09 - 11:15

    ... eclipse nicht mehr nach! mit eier legende wollmilchsäue hat man früher oder später immer probleme...

  2. Re: spätestens jetzt trauer ich...

    Autor: fruchtquark 28.10.09 - 11:27

    Jede IDE hat ihre Vor- und Nachteile. Ich mag Eclipse, NetBeans ist zwar auch nicht schlecht, aber mir persönlich zu primitiv.

  3. Re: spätestens jetzt trauer ich...

    Autor: ( Alternativ: kostenlos registrieren) 28.10.09 - 11:31

    ja wenn open source auch nur irgendwie anstreift an Microsoft ist es schon automatisch böse. wolltest du das damit sagen?

    case schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... eclipse nicht mehr nach! mit eier legende wollmilchsäue hat man früher
    > oder später immer probleme...

  4. Re: spätestens jetzt trauer ich...

    Autor: Trollversteher 28.10.09 - 11:39

    Was hat denn das bitte mit Eierlegenden Wollmilchsäuen zu tun??? Das wird über die Konfiguration gelöst, und auf verschiedene Projektarten, Sprachen und BEtriebssystem war Eclipse schon immer konfigurierbar, wie jede gute IDE.

  5. Re: spätestens jetzt trauer ich...

    Autor: davoron 28.10.09 - 11:41

    Man muss sich ja nicht gleich alle Plugins für Eclipse installieren. Wenn die neuen Features nicht interessant sind dann lässt man sie halt aus seinem Eclipse herraus.

    Man kann Eclipse erweitern muss es aber nicht.

  6. ja genau...

    Autor: case 28.10.09 - 11:49

    ... und das ganze konstrukt nennt sich dann eier legende wollmilchsau: wir können alles, aber nicht alles zu 100%. eclipse hat sich in den letzten jahren deutlich zu einer plattform gewandelt. man erkauft sich dadurch aber auch eine menge nachteile und abhängigkeiten...

  7. Re: ja genau...

    Autor: Ökobratze 28.10.09 - 15:11

    case schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... und das ganze konstrukt nennt sich dann eier legende wollmilchsau: wir
    > können alles, aber nicht alles zu 100%. eclipse hat sich in den letzten
    > jahren deutlich zu einer plattform gewandelt. man erkauft sich dadurch aber
    > auch eine menge nachteile und abhängigkeiten...

    Aha, und welche Abhängigkeiten und Nachteile sollen das sein? Eclipse + CDT z.B. eignet sich meiner Meinung nach deutlich besser für die C++-Entwicklung als die Visual C++ IDE, die ja eigentlich für C++ maßgeschneidert sein sollte.

  8. Re: spätestens jetzt trauer ich...

    Autor: ohmanmeinkopf 28.10.09 - 21:18

    fruchtquark schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Jede IDE hat ihre Vor- und Nachteile. Ich mag Eclipse, NetBeans ist zwar
    > auch nicht schlecht, aber mir persönlich zu primitiv.


    Genau! NetBeans ist Primitiv!

    Golem at its best....

    Warum lese ich hier überhaupt noch???

  9. Re: spätestens jetzt trauer ich...

    Autor: Sumsi 29.10.09 - 10:39

    > Genau! NetBeans ist Primitiv!
    >
    > Golem at its best....
    >
    > Warum lese ich hier überhaupt noch???


    aber wegen dem forum war doch noch keiner auf der golem seite - oder? fachlich ist hier wüste ;-)

  10. Re: spätestens jetzt trauer ich...

    Autor: Tach 29.10.09 - 15:27

    Iss nicht so viel Fruchtquark. Sonst schreibst Du nur Quark.

    fruchtquark schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Jede IDE hat ihre Vor- und Nachteile. Ich mag Eclipse, NetBeans ist zwar
    > auch nicht schlecht, aber mir persönlich zu primitiv.

    !=Tach

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Berlin
  2. Berliner Stadtreinigungsbetriebe (BSR), Berlin
  3. über duerenhoff GmbH, Raum Mainz
  4. Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik, Bonn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Alternatives Android im Test: /e/ will Google ersetzen
Alternatives Android im Test
/e/ will Google ersetzen

Wie Google, nur mit Privatsphäre - /e/ verbindet ein alternatives Android mit Cloudfunktionen und einer Suchmaschine.
Ein Test von Moritz Tremmel


    CPU-Fertigung: Intel hat ein Netburst-Déjà-vu
    CPU-Fertigung
    Intel hat ein Netburst-Déjà-vu

    Über Jahre hinweg Takt und Kerne ans Limit treiben - das wurde Intel einst schon beim Pentium 4 zum Verhängnis.
    Eine Analyse von Marc Sauter

    1. Maxlinear Intel verkauft Konzernbereich
    2. Comet Lake H Intel geht den 5-GHz-Weg
    3. Security Das Intel-ME-Chaos kommt

    Schenker Via 14 im Test: Leipziger Langläufer-Laptop
    Schenker Via 14 im Test
    Leipziger Langläufer-Laptop

    Dank 73-Wattstunden-Akku hält das 14-Zoll-Ultrabook von Schenker trotz fast komplett aufrüstbarer Hardware lange durch.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. XMG Neo 15 (E20) Schenker erhöht Akkukapazität um 50 Prozent
    2. XMG Apex 15 Schenker packt 16C-Ryzen in Notebook
    3. XMG Fusion 15 Schenkers Gaming-Laptop soll 10 Stunden durchhalten