1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft UWP: Die…

Wird Zeit für den Microsoft-Friedhof, analog zum Google-Friedhof

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wird Zeit für den Microsoft-Friedhof, analog zum Google-Friedhof

    Autor: dummzeuch 20.10.21 - 10:27

    Den Friedhof für Google-Produkte gibt es ja schon:
    https://gcemetery.co/

    Hm, und den für Microsoft-Produkte gibt es auch, sehe ich gerade:
    https://killedbymicrosoft.info/

    Ich stelle mir gerade vor, wie ich mich fühlen würde, wenn ich in den letzten Jahren jedem neuen MS SDK hinterhergelaufen wäre. Immerhin hat dotNET überlebt, wobei ich daran zuerst auch meine Zweifel hatte. Aber MS Office ist immernoch nicht nach dotNET portiert.

  2. Re: Wird Zeit für den Microsoft-Friedhof, analog zum Google-Friedhof

    Autor: xPandamon 20.10.21 - 10:58

    Um fair zu sein muss man sagen dass viele der "getöteten" Microsoft Programme entweder durch neueres ersetzt worden sind oder schlicht ihren Einsatzzweck verloren haben. Bei Google waren es ja vor allem Projekte auf die man einfach keinen Bock mehr hatte, Ersatz gabs nur zum Teil.

  3. Re: Wird Zeit für den Microsoft-Friedhof, analog zum Google-Friedhof

    Autor: AllDayPiano 20.10.21 - 12:27

    Ich hab WPF und UWP ausgelassen und offensichtlich nichts verpasst.

    Alles, was oben steht, ist eine Meinung. Meine Meinung. Wenn ich eine absolute Aussage treffe, dann ist das ebenfalls eine Meinung. Meine Meinung. Wenn ich etwas mit Quellen belege, ist es entsprechend gekennzeichnet und damit keine Meinung, sondern eine Schlussfolgerung oder Tatsachendarstellung. Gut, dass wir das jetzt abschließend geklärt haben. Springen wird Golem.de trotzdem weiterhin.

  4. Re: Wird Zeit für den Microsoft-Friedhof, analog zum Google-Friedhof

    Autor: Kleba 20.10.21 - 13:25

    Sehe ich auch so. Und das in einer über 40-jährigen Geschichte mit Tausenden von Produkten auch Produkte eingestellt werden, ist, denke ich, nicht sonderlich verwunderlich.
    Auch wenn ich es bei manchen Produkte schade fand (W10M on Lumia, z.B.), so gab es doch für die meisten Produkte adäquaten Ersatz oder anderweitige Alternativen.

  5. Re: Wird Zeit für den Microsoft-Friedhof, analog zum Google-Friedhof

    Autor: FreiGeistler 20.10.21 - 14:49

    Kleba schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sehe ich auch so. Und das in einer über 40-jährigen Geschichte mit
    > Tausenden von Produkten auch Produkte eingestellt werden, ist, denke ich,
    > nicht sonderlich verwunderlich.

    Diese Auffassung wäre vertretbar, würde es sich (bei Winforms, .Net, UWP, etc.¹⁰) nicht um grundlegende UI-Frameworks handeln...
    Mit ein Grund, weshalb ich einfach keinen Bock auf Ui-/Web-Entwicklung im allgemeinen, für Windows im besonderen, habe.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 20.10.21 14:52 durch FreiGeistler.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Doctoral Researcher / Graduate Research Assistant / Graduate Research Associate (m/f/d) at ... (m/w/d)
    Universität Passau, Passau
  2. IT Inhouse Consultant CAD (m/w/d)
    MTU Aero Engines AG, München
  3. IT Application Manager / Financial Data Manager (m/w/d)
    Deutsche Bundesbank, Frankfurt am Main
  4. Product Owner (m/w/d) Software
    LayTec AG, Berlin

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u.a. Monster Hunter Rise für 39,99€, Xbox Game Pass Ultimate 3 Monate für 25,99€)
  2. 2.349€ (Vergleichspreis: 2.499€) bei Mindfactory
  3. 54,99€
  4. 1.039€ (Bestpreis) bei Mindfactory


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Probefahrt mit BMW-Roller CE 04: Beam me up, BMW
Probefahrt mit BMW-Roller CE 04
Beam me up, BMW

Mit futuristischem Design und elektrischem Antrieb hat BMW ein völlig neues Fahrzeug für den urbanen Bereich entwickelt.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Mini Recharged BMW bietet den Umbau des originalen Mini zum Elektroauto an
  2. Entertainment BMW Theatre Screen bringt 8K-Kino für die Rücksitze
  3. Transformation BMW will 6.000 neue Stellen wegen E-Autos schaffen

Corona-Warn-App: Hohe Kosten, halbherzige Umsetzung
Corona-Warn-App
Hohe Kosten, halbherzige Umsetzung

Die digitalen Tools zur Pandemiebekämpfung wie die Corona-Warn-App sind nicht billig. Gerade deshalb sollten sie sinnvoll und effektiv genutzt werden.
Ein IMHO von Friedhelm Greis

  1. Corona-Warn-App Jede geteilte Warnung kostete 100 Euro
  2. 2G oder 3G plus Neue Version der Corona-Warn-App zeigt Gesamtstatus an
  3. Gesundheitsministerium Unzureichende CovPassCheck-App wird nicht überarbeitet

Xbox Cloud Gaming: Wenn ich groß bin, möchte ich gerne Netflix werden
Xbox Cloud Gaming
Wenn ich groß bin, möchte ich gerne Netflix werden

Call of Duty, Fallout oder Halo: Neue Spiele bequem am Business-Laptop via Stream zocken, klingt zu gut, um wahr zu sein. Ist auch nicht wahr.
Ein Erfahrungsbericht von Benjamin Sterbenz