1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft: Visual Studio…

Oh nein -_-

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Oh nein -_-

    Autor: elgooG 11.09.18 - 10:49

    Also wird es eher schlimmer als besser? Die Oberfläche war schon vorher eine absolute Zumutung und die "Integration" in Visual Studio ist nur ein schlechter Scherz. Ein extra Plugin ist dafür notwendig um die Dinge zu erledigen, die man auch mit Git machen könnte, was auch bei größeren Projekten empfehlenswerter ist, da es auch sonst keinerlei Mehrwert bietet. Das Visual Studio noch immer eine absolut armselige Integration von Versionsverwaltungen hat, kommt noch erschwerend dazu. JetBrains macht es seit Jahren vor wie es geht. Microsoft ist nur noch mit ständigen Umwälzungen von Produkten, Fehlern und ihrer langsamen Cloud beschäftigt.

    Aber das Buzzword: DevOps steht zusammen mit Azure im Titel. Darauf kommt es an!

    Kann Spuren von persönlichen Meinungen, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten. Ausdrucke nicht für den Verzehr geeignet. Ungelesen mindestens haltbar bis: siehe Rückseite

  2. Re: Oh nein -_-

    Autor: Dieselmeister 11.09.18 - 18:32

    Bitte was? Für VSTS ist ei. Plug-in notwendig? Komisch, bei mir ging es sofort nach einer frischen Installation.
    Wenn du Github meinst, ja dafür ist ein Plugin notwendig. Wo ist aber das Problem? ReSharper Plugin, Azure Functions Plugin, etc. pp
    Also wenn dich das schon überfordert, wie sollst du dann mit VS Code nur zurecht kommen. Die nutzen auch Plugins... Auweia...

    Aber zurück zum Thema. Die Umbenennung ist in meinen Augen unnötig. Aber nun gut. Wer als Entwickler bei Veränderung schon jammert, hat vielleicht den falschen Job.

  3. Re: Oh nein -_-

    Autor: elgooG 12.09.18 - 08:16

    Sorry, aber krieg dich mal wieder ein und hör auf irgendwelche Dinge die dir gerade argumentativ passen einzubauen und mir in den Mund zu legen. Von Github war überhaupt nicht die Rede und von Überforderung schon gar nicht. Offenbar scheint es dir als angeblicher Entwickler auch völlig egal zu sein, dass die VSTS-Integration in VS kaum Mehrwert bietet, aber dafür wieder einmal ein paralleles unnötiges Protokoll erfordert und zusätzliche Ausgrenzung von anderen IDEs bewirkt und Git wieder nur einen halbherzig eingebauten Fallback darstellt. Microsoft schafft es also noch nicht einmal seine kleinen Insellösungen richtig in die eigene IDE einzubinden. Stattdessen hätte man sich endlich mal auf die armselige Integration von etablierten Versionsverwaltgungsystemen kümmern können, oder die unzähligen Bugs in VS, oder endlich mal eine offene Anbindungsmöglichkeit von Ticketsystemen.

    Kann Spuren von persönlichen Meinungen, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten. Ausdrucke nicht für den Verzehr geeignet. Ungelesen mindestens haltbar bis: siehe Rückseite

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. AOK Niedersachsen, Hannover
  2. RheinEnergie AG, Köln
  3. AKKA, München, Ingolstadt
  4. Salzgitter Mannesmann Handel GmbH, Düsseldorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 27,99€
  2. 4,99€
  3. (-20%) 47,99€
  4. 9,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Star Trek - Der Film: Immer Ärger mit Roddenberry
Star Trek - Der Film
Immer Ärger mit Roddenberry

Verworfene Drehbücher, unzufriedene Paramount-Chefs und ein zögerlicher Spock: Dass der erste Star-Trek-Film vor 40 Jahren schließlich doch in die Kinos kam, grenzt an ein Wunder. Dass er schön aussieht, noch mehr.
Von Peter Osteried

  1. Machine Learning Fan überarbeitet Star Trek Voyager in 4K
  2. Star Trek - Picard Hasenpizza mit Jean-Luc
  3. Star Trek Voyager Starke Frauen und schwache Gegner

Schenker Via 14 im Test: Leipziger Langläufer-Laptop
Schenker Via 14 im Test
Leipziger Langläufer-Laptop

Dank 73-Wattstunden-Akku hält das 14-Zoll-Ultrabook von Schenker trotz fast komplett aufrüstbarer Hardware lange durch.
Ein Test von Marc Sauter

  1. XMG Neo 15 (E20) Schenker erhöht Akkukapazität um 50 Prozent
  2. XMG Apex 15 Schenker packt 16C-Ryzen in Notebook
  3. XMG Fusion 15 Schenkers Gaming-Laptop soll 10 Stunden durchhalten

Buglas: Corona-Pandemie zeigt Notwendigkeit der Glasfaser
Buglas
Corona-Pandemie zeigt Notwendigkeit der Glasfaser

Mehr Datenupload und Zunahme der Sprachtelefonie bringe die Netze unter Druck. FTTB/H-Betreiber bleiben gelassen.
Eine Exklusivmeldung von Achim Sawall

  1. Coronakrise China will Elektroautoquote vorübergehend lockern
  2. Corona-Krise Palantir könnte Pandemie-Daten in Europa auswerten
  3. PEPP-PT Neuer Standard für Corona-Warnungen vorgestellt