1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft: WebGL…

Microsoft: WebGL ist gefährlich

Microsoft wird WebGL nicht unterstützen. Der 3D-Standard fürs Web sei nicht sicher und werde sich als Quelle schwer zu schließender Sicherheitslücken entpuppen.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Was ist Deine Meinung zum Artikel "Microsoft: WebGL ist gefährlich" ?

  1. 1
  2. 2

Neues Thema


Beiträge

  1. MS ActiveX: Die Mutter aller Sicherheitslücken... reines Marketing! 2

    Anonymer Nutzer | 17.06.11 09:38 20.06.11 12:56

  2. Natürlich ist WebGL gefährlich ... 3

    Trottelvernichter | 17.06.11 09:30 20.06.11 12:55

  3. ActiveX oder WebGL gefährlicher? 5

    frugal | 17.06.11 09:33 20.06.11 12:53

  4. Kennt einer ein Tutorial für Silverlight? 3

    Jochen_0x90h | 17.06.11 10:59 20.06.11 12:45

  5. ActiveX 4

    Anglizismus | 17.06.11 15:22 20.06.11 12:33

  6. Microsoft lehnt WebGL ab? 2

    ChristophLemke | 17.06.11 19:20 20.06.11 12:31

  7. Zwei Möglichkeiten 7

    lostname | 17.06.11 09:21 17.06.11 23:31

  8. Gefährlich ist WebGL für MS weil... 8

    frugal | 17.06.11 09:58 17.06.11 20:54

  9. Und untendran gleich die Meldung mit der Sicherheitslücke im IE :P kT 1

    Anonymer Nutzer | 17.06.11 20:48 17.06.11 20:48

  10. Microsoft hört auf Fefe? 7

    Misel | 17.06.11 09:59 17.06.11 19:54

  11. Microsoft hat recht... 5

    cyro | 17.06.11 09:43 17.06.11 17:35

  12. Während der Wettbewerb schon für Web 3.0 plant, hat Microsoft noch nicht mal Web 2.0 verstanden. 1

    aspo | 17.06.11 15:32 17.06.11 15:32

  13. Den ersten Angriff gibt es bereits... 7

    antares | 17.06.11 10:02 17.06.11 15:29

  14. Microsoft Internet Explorer 9 ist gefährlich 7

    bierbo | 17.06.11 10:13 17.06.11 14:37

  15. Da freuen sich die MS-Basher 10

    Der schwarze Ritter | 17.06.11 11:13 17.06.11 14:29

  16. "xyz considered harmful" sowas von 1980 2

    YoungManKlaus | 17.06.11 12:29 17.06.11 13:21

  17. Es gibt tatsächlich noch ein paar ernste Sicherheitslücken in WebGL… 1

    DASPRiD | 17.06.11 13:14 17.06.11 13:14

  18. Dazu fallen mir 2 Dinge ein 1

    Buntux | 17.06.11 13:11 17.06.11 13:11

  19. WebGL und IE geht einfach nicht 2

    darklord007 | 17.06.11 11:50 17.06.11 12:04

  20. Microsoft ist gefährlich 2

    original registriert | 17.06.11 11:40 17.06.11 11:44

  21. Ausgerechnet m$ 1

    void | 17.06.11 11:37 17.06.11 11:37

  22. Google Body 1

    Keridalspidialose | 17.06.11 11:30 17.06.11 11:30

  23. secure by design, secure by default, and secure in deployment 13

    Charles Montgomery Burns | 17.06.11 09:37 17.06.11 11:21

  24. Windows ist auch gefährlich 4

    Baron Münchhausen. | 17.06.11 09:20 17.06.11 11:18

  25. Gefährlich für Silverlight? 4

    Thinal | 17.06.11 09:22 17.06.11 11:14

  26. Immerhin hat sich MS zu dem thema mal geäußert 1

    Jochen_0x90h | 17.06.11 11:12 17.06.11 11:12

  27. Und 4. der wichtigste Punkt 1

    dabbes | 17.06.11 11:12 17.06.11 11:12

  28. WebGL oder nur GL ;) 1

    Anonymer Nutzer | 17.06.11 11:02 17.06.11 11:02

  29. Windows ist unsecure by design 3

    Jochen_0x90h | 17.06.11 10:33 17.06.11 11:02

  30. Security-Abteilung bemüht abgestandenes PR-Sprech 1

    mastermind | 17.06.11 10:29 17.06.11 10:29

  1. 1
  2. 2

Neues Thema



Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler (m/w/d)
    ADG Apotheken-Dienstleistungsgesellschaft mbH, Regensburg
  2. IT-Systemelektroniker/-in / Systeminformatiker/-in / Kommunikationselektroniker/-- in (w/m/d) ... (m/w/d)
    Universitätsklinikum Tübingen, Tübingen
  3. Demand Manager / Systembetreuer (m/w/d) Manufacturing IT
    Paulaner Brauerei Gruppe GmbH & Co. KGaA, München
  4. IT-Netzwerkadministrator (m/w/d)
    Staatliche Feuerwehrschule Geretsried, Geretsried

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (stündlich aktualisiert)
  2. (stündlich aktualisiert)
  3. 17,99€ (UVP


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de