Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Miguel de Icaza…

Miguel de Icaza: Moonlight ist eingestellt

Die Moonlight genannte Version von Microsofts Silverlight für Linux wird nicht weiterentwickelt, das sagte Mono- und Moonlight-Gründer Miguel de Icaza in einem Interview.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. ich finds immernoch besch... 6

    detructor15 | 30.05.12 10:19 01.06.12 19:53

  2. Wo soll denn eigentlich das Problem mit der Plattformunabhängigen Desktopprogrammierung sein 11

    Casandro | 30.05.12 09:11 30.05.12 15:45

  3. Ist ja jetzt nicht *soo* neu 1

    schwar2ss | 30.05.12 11:08 30.05.12 11:08

  4. Mal sehen 2

    bofhl | 30.05.12 10:04 30.05.12 10:15

  5. .NET scheint sich bei Microsoft auch nicht so richtig durchzusetzen 2

    ChristianG | 30.05.12 09:51 30.05.12 10:02

  6. Mal schauen, wann der Linux-Support fliegt 1

    smcj | 30.05.12 09:27 30.05.12 09:27

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Salzgitter Mannesmann Grobblech GmbH, Mülheim an der Ruhr
  2. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg
  3. Berliner Verkehrsbetriebe (BVG), Berlin
  4. inxire GmbH, Frankfurt am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (heute u. a. Be quiet Dark Base 900 139,90€, Intenso 960-GB-SSD 149,90€)
  2. (u. a. Roccat Kone Pure SE Gaming Maus 28,49€, Corsair-Lüfter)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


iOS 12 im Test: Auch Apple will es Nutzern leichter machen
iOS 12 im Test
Auch Apple will es Nutzern leichter machen

Apple setzt mit iOS 12 weniger auf aufsehenerregende Funktionen als auf viele kleine Verbesserungen für den Alltag. Das erinnert an Google und Android 9, was nicht zwingend schlecht ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple iOS 12.1 verrät neues iPad Pro
  2. Apple Siri-Kurzbefehle-App für iOS 12 verfügbar

Gesetzesentwurf: So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen
Gesetzesentwurf
So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen

Obwohl nach Inkrafttreten der DSGVO eine Abmahnwelle ausgeblieben ist, will Justizministerin Barley nun gesetzlich gegen missbräuchliche Abmahnungen vorgehen. Damit soll auch der "fliegende Gerichtsstand" im Wettbewerbsrecht abgeschafft werden.
Von Friedhelm Greis


    Zukunft der Arbeit: Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat
    Zukunft der Arbeit
    Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat

    Millionen verlieren ihren Job, aber die Gesellschaft gewinnt dabei trotzdem: So stellen sich die Verfechter des bedingungslosen Grundeinkommens die Zukunft vor. Wie soll das gehen?
    Eine Analyse von Daniel Hautmann

    1. Verbraucherschutzminister Kritik an eingeschränktem Widerspruchsrecht im Online-Handel
    2. Bundesfinanzminister Scholz warnt vor Schnellschüssen bei Digitalsteuer
    3. Sommerzeit EU-Kommission will die Zeitumstellung abschaffen

    1. Chinesische x86-CPU: Zhaoxin zeigt KX-6000 mit acht Kernen und 16 nm
      Chinesische x86-CPU
      Zhaoxin zeigt KX-6000 mit acht Kernen und 16 nm

      Die nächste Generation der chinesischen x86-CPU mit Lujiazui-Architektur ist dank 16-nm-Fertigung und 3 GHz deutlich schneller als zuvor. Zhaoxin wirbt mit der Geschwindigkeit eines Core i5 aus Intels Kaby-Lake-Familie.

    2. iPhone Xs: Apples A12 Bionic misst 83 mm²
      iPhone Xs
      Apples A12 Bionic misst 83 mm²

      Der neue A12-Chip im iPhone Xs (Max) ist ähnlich groß wie sein Vorgänger, legt aber bei der Leistung und der Effizienz zu. Das 7-nm-Design ermöglicht Apple, die Machine-Learning-Geschwindigkeit drastisch zu steigern.

    3. Microsoft: Azure automatisiert KI und verbessert Sprachdienste
      Microsoft
      Azure automatisiert KI und verbessert Sprachdienste

      Kunden, die Microsofts Azure für Machine-Learning-Aufgaben benutzen, sollen dank weitgehender Automatisierung wesentlich schneller zu ihrem Modell kommen. Die einfach integrierbaren Machine-Learning-Dienste von Microsoft selbst verbessern außerdem die Sprachdienste.


    1. 14:40

    2. 14:00

    3. 13:40

    4. 13:25

    5. 13:10

    6. 12:55

    7. 12:40

    8. 12:25