1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mozilla: Gecko 1.9.3…

Noch schneller?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Noch schneller?

    Autor: ewf 13.04.10 - 10:54

    Wow! Das bedeutet FF wird evtl. mal so schnell wie andere Browser?

  2. Lahmer Trollversuch...

    Autor: Lars154 13.04.10 - 10:55

    Wirklich... du bist so lahm, du gehst schon rückwärts.

  3. Re: Lahmer Trollversuch...

    Autor: uiopü 13.04.10 - 10:58

    Starte K-Meleon und Firefox, da spürst du einen deutlichen Unterschied, sowohl beim Start als auch im Betrieb

  4. Re: Lahmer Trollversuch...

    Autor: Flichs 13.04.10 - 11:12

    Das macht aber nichts, selbst wenn K-Melone 10000000000x schneller ist als Firefox.
    Ich bleibe Firefox treu und freu mich wenn es hier und da Verbesserungen gibt.

    Leute lernt doch mal damit klarzukommen dass es andere Leute mit anderen Vorlieben gibt.

  5. Re: Lahmer Trollversuch...

    Autor: ewf 13.04.10 - 11:44

    Was Du benutzt ist mir egal. Da habe ich nie etwas dagegen gesagt. Aber Firefox ist und bleibt eine lahme Ente. Viel schlimmer ist aber wie instabil er läuft.

    Ich war FF auch lange treu. Aber seit Version 3 geht es mit jedem Update noch weiter bergab.

  6. Re: Lahmer Trollversuch...

    Autor: Bitte Autor angeben 13.04.10 - 11:50

    Hatte mit den letzten Version noch nicht einen Absturz. Ich weiß ja nicht was du mit deinem Firefox anstellst, gesund ist es jedenfalls nicht.
    Nächstes mal vielleicht auf Addons acht geben oder nicht selber herumzuschrauben. Nur weil du Probleme hast, bedeutet das rein gar nichts.

  7. Re: Lahmer Trollversuch...

    Autor: uiopü 13.04.10 - 11:57

    Das Ganze ist stark abhängig davon, wie oft du eine "frische" Installation durchführst.
    Die Linuxer setzen bekanntermaßen ständig ihr System neu auf, auf der Suche nach der Superdistribution.

  8. Re: Noch schneller?

    Autor: Hier könnte mein Name stehen 13.04.10 - 11:58

    @ ewf:

    Such mal in der Suchmaschine deines Vertrauens mal nach Swiftweasel bzw. Swiftfox.

  9. Re: Lahmer Trollversuch...

    Autor: EgoTroubler 13.04.10 - 12:02

    also das mit den Abstürzen kann ich nicht nachvollziehen...
    Auch ist FF bis auf das Starten und Beenden beim normalen täglichen Surfen dank AdBlock+ und noScript für mich immer noch der schnellste Browser - da es entsprechende Plugins jetzt auch für den Chrome gibt, wird der - bis auf die ein oder andere Seite - ganz brauchbar. Ich teste den jetzt seit einen Monat muss aber leider noch zu oft auf FF ausweichen (Kompatibilitätsprobleme). Auch ist die Integration der Ad- und Script-Blocker nicht so elegant gelöst wie beim FF (lädt teilweise die Dinger und blockt dann...)
    Naja letztendlich find ich das klasse wenn der FF in Sachen Performance endlich nachholt - wird langsam Zeit. Der Rest ist Geschmackssache.

  10. Re: Lahmer Trollversuch...

    Autor: Feuerfuchser 13.04.10 - 12:02

    Kann ich nicht bestätigen. Ich habe ausnahmslos alle großen Browser installiert. Und keiner kommt auch nur ansatzweise an den Firefox ran. Ja nackt toppen viele den Firefox, aber das Internet ist nur mit Addons benutzbar. Ohne Werbeblocker ist kaum eine Seite ansehbar. Und während der FIrefox dort bei seinen wenigen ms Verzögerung bleibt. Bricht die Konkurrenz voll in ihrer Performance ein, zerstört das Layout und filtert nicht mal halb so gut wie der Firefox.

  11. Re: Noch schneller?

    Autor: Flichs 13.04.10 - 12:21

    Was ich da immer wieder von Abstürzen lesen muss ist mir schleierhaft.
    Schon FF2 und erst recht alle 3er sind mir NIE abgeschmiert, ich versteh das nicht.
    Einzig wenn ich mal Addons neu ausprobierte, hatte ich mal Schwierigkeiten.
    Die Addons die es direkt zu laden gibt (UND ZUM GLÜCK sind Adblock Plus und die Helper DARUNTER) machen null Probleme.

    Auch ich checkte den einen oder anderen Browser mal für mich, Opera zuletzt, der ist schon sehr gut und optisch sehr ansprechend, gefällt mir gut, und auch pustet der von sich aus auch Werbung raus. Ist aber im Vergleich zum FF nichts für mich, da ich nicht nur Werbung blocke sondern auch anderes was mich nicht interessiert oder was die mir wichtigen Informationen klitzeklein am linken Rand bringt anstatt einen 24" Monitor voll auszunutzen.
    So was konnte ich (ich betone ICH) mit keinem anderen Browser anstellen.

  12. Re: Noch schneller?

    Autor: Senor Ding Dong OLE 13.04.10 - 12:30

    protipp: http://www.srware.net/software_srware_iron_download.php

  13. Re: Lahmer Trollversuch...

    Autor: Leser von Golem 13.04.10 - 12:43

    Also dem kann ich auch überhaupt nicht zustimmen. Ich benutze schon relativ viele Addons und mir ist der Firefox noch nicht abgestürzt deswegen. Höchstens wenn die Seite an sich fehlerhaft war, aber da sind eben auch meine anderen Browser und der IE abgestürzt.
    Der schnellste ist der der FF nicht, da habt ihr recht, aber am komfortabelsten ist er (für mich zumindest) immer noch.

  14. Re: Lahmer Trollversuch...

    Autor: uiopü 13.04.10 - 13:58

    Verzeihung, aber der Firefox(unter Windows) ist selbst ohne Addon's zäher in der Bedienung, über das vergleichsweise langsame Rendering und das Einfrieren von Tabs sprechen wir am besten gar nicht.


    Ich komme mit Chrome samt Erweiterungen bestens klar.

  15. Re: Lahmer Trollversuch...

    Autor: BWL Student 2 13.04.10 - 14:32

    Die Geschwindigkeit des Firefox liegt an einer Verschwörung, die dazu führen soll das die Leute sich neue Rechner holen, damit der Firefox wieder zügig arbeitet. :)

  16. Re: Lahmer Trollversuch...

    Autor: Drachen_ 13.04.10 - 14:47

    uiopü schrieb:
    -------------------------------------------------------------------
    > ... über das ...
    > Einfrieren von Tabs sprechen wir am besten gar nicht.

    Vermutlich, weil es dafür nicht genug Gesprächspartner gibt. Ebenso wie diese nebulösen "dauernden" Abstürze scheint auch dieses Einfrieren ausgesprochen selten und nur bei wenigen Anwendern zu passieren und ist eventuell auch eher irgendwelchen AddOns oder Skins anzulasten.

    Generell ist das Tempo nur eines der Kriterien, verschiedene Anwender haben verschiedene Prioritäten. Ich nutze Firefox, Opera, IE und neuerdings auch Iron (Chromium selber kompilieren ist mir zu kompliziert). Am besten für meine Bedürfnisse anpasen konnte ich Firefox, daher ist das mein Favorit und Standard-Browser. Danach kommt Opera - und die anderen beiden brauche nur alle paar Monate mal, also so gut wie nie. Safari will ich mir noch ansehen, das ist aber nicht dringend.

    MfG
    Drachen

  17. Re: Lahmer Trollversuch...

    Autor: DragonHunter 13.04.10 - 17:01

    Naja ich weiß ja nicht
    also mei FireFox schmiert mir jedes Dritte mal beim Beenden ab und sendet einen Bericht an Mozilla
    vielleicht sollte ich mla die AddOns aufräumen
    aber wenn ich alles raus schmeiße hab ich nur noch einen Grund mehr FireFox zu deinstallieren, wenn ich ihn nicht für einige wenige Seiten brauchen würde

  18. Re: Lahmer Trollversuch...

    Autor: werwer 14.04.10 - 05:07

    Ich sitze hier unter Linux an einem 1,2Ghz PC. Und ich habe soweit keine Probleme mit der Geschwindigkeit. Das einzige Problem was ich habe, ist, dass ich alle 8-10 Tage den FF neu starten muss weil er anfängt etwas zäh zu reagieren.

  19. adblocking

    Autor: rekado 14.04.10 - 08:13

    Das Filtern von Werbung gehoert eigentlich nicht in den Browser. Bei mir laeuft Privoxy zum Filtern als lokaler Proxy. Dann ist's egal welchen Browser man benutzt (bei mir mal uzbl, mal Firefox).

  20. tabs einfrieren

    Autor: jl 14.04.10 - 10:02

    ja das kenn ich auch, aber nur in Verbindung mit schlechten Seiten.

    Bei mir tritt es mit facebook und farmville immer wieder auf. Aber das schiebe ich mehr auf das blöde Spiel mit der übelst resourcenhungrigen flash programmierung - irgendwann höre ich auf... aber nicht heute :-).

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Deutsche Leasing AG, Bad Homburg v. d. Höhe
  2. HxGN Safety & Infrastructure GmbH, Ismaning bei München
  3. ITDZ Berlin über Kienbaum Consultants International GmbH, Berlin
  4. Sika Automotive Frankfurt-Worms GmbH, Worms

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 32,99€
  2. 33,99€
  3. 36,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


In eigener Sache: Golem-PCs mit Ryzen 5000 und Radeon RX 6800
In eigener Sache
Golem-PCs mit Ryzen 5000 und Radeon RX 6800

Mehr Leistung zum gleichen Preis: Der Golem Highend wurde mit dem Ryzen 5 5600X ausgestattet, die Geforce RTX 3070 kann optional durch eine günstigere und schnellere Radeon RX 6800 ersetzt werden.

  1. Video-Coaching für IT-Profis Shifoo geht in die offene Beta
  2. In eigener Sache Golem-PCs mit RTX 3070 günstiger und schneller
  3. In eigener Sache Die konfigurierbaren Golem-PCs sind da

Weiterbildung: Was IT-Führungskräfte können sollten
Weiterbildung
Was IT-Führungskräfte können sollten

Wenn IT-Spezialisten zu Führungskräften aufsteigen, müssen sie Fachwissen in fremden Gebieten aufbauen - um Probleme im neuen Job zu vermeiden.
Ein Bericht von Manuel Heckel

  1. IT-Profis und Visualisierung Sag's in Bildern
  2. IT-Jobs Die schwierige Suche nach dem richtigen Arbeitgeber
  3. Digitalisierung in Firmen Warum IT-Teams oft übergangen werden

Radeon RX 6800 (XT) im Test: Die Rückkehr der Radeon-Ritter
Radeon RX 6800 (XT) im Test
Die Rückkehr der Radeon-Ritter

Lange hatte AMD bei Highend-Grafikkarten nichts zu melden, mit den Radeon RX 6800 (XT) kehrt die Gaming-Konkurrenz zurück.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Radeon RX 6800 (XT) Das Unboxing als Gelegenheit
  2. Radeon RX 6000 AMD sieht sich in Benchmarks vor Nvidia
  3. Big Navi (RDNA2) Radeon RX 6900 XT holt Geforce RTX 3090 ein

  1. EU warnt: Phishing mit Coronahilfen trifft vor allem T-Online-Nutzer
    EU warnt
    Phishing mit Coronahilfen trifft vor allem T-Online-Nutzer

    Die Betrüger fälschen die E-Mail-Absender und geben sich als EU-Mitarbeiter aus. Die EU-Kommission kritisiert mangelnden Schutz bei der Telekom.

  2. Konsole: Sony verbaut in PS5 mindestens drei Lüftermodelle
    Konsole
    Sony verbaut in PS5 mindestens drei Lüftermodelle

    Die eigene Playstation 5 ist flüsterleise - und trotzdem gibt's im Netz das Gejammer über den Geräuschpegel? Dafür könnte es Gründe geben.

  3. Großbritannien: Huawei-Bann kostet Steuerzahler 280 Millionen Euro
    Großbritannien
    Huawei-Bann kostet Steuerzahler 280 Millionen Euro

    Die britische Regierung will nach dem Ausschluss von Huawei ab 2027 den Wettbewerb wiederherstellen. Die Kosten der Netzbetreiber sind erheblich höher als 280 Millionen Euro.


  1. 18:50

  2. 18:38

  3. 17:55

  4. 17:00

  5. 16:38

  6. 16:12

  7. 15:53

  8. 15:31