1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nokia: Qt 5 als…

Native Elemente für Desktop

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Native Elemente für Desktop

    Autor: p.kreker 04.04.12 - 11:19

    Ich hoffe, dass mit Qt 5 auch native Elemente für den Desktop erscheinen, so dass man seine Anwendung direkt erstellen kann ohne ein Design für Buttons und andere Elemente erstellen muss und dieses dann in QML umsetzen muss.

    Klar es gibt QtQuick Components for Desktop, aber dass ich auch noch nicht ausgereift. Vorallem ist mir nich klar, ob es von Qt-Team erstellt wird oder ein Hobby-Projekt einer Gruppe ist.

  2. Re: Native Elemente für Desktop

    Autor: ZSchneidi 04.04.12 - 12:37

    Ich bin zwar nicht ganz auf den laufenden, aber soweit ich weiß, ist es schon so vorgesehen, dass in zukunft die Desktop elemente nativ von QML bereit gestellt werden.
    So dass man wie auch mit QWidgets nicht mehr die Designs nachbilden muss, sondern Qt das bereits zur Seite stellt.

    Wie hier der Status von QMLComponents ist weiß ich derzeit leider noch nicht.
    Aber die Zielsetzung ist da.

  3. Re: Native Elemente für Desktop

    Autor: Seitan-Sushi-Fan 04.04.12 - 12:52

    p.kreker schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich hoffe, dass mit Qt 5 auch native Elemente für den Desktop erscheinen,
    > so dass man seine Anwendung direkt erstellen kann ohne ein Design für
    > Buttons und andere Elemente erstellen muss und dieses dann in QML umsetzen
    > muss.

    RTFA: http://labs.qt.nokia.com/2012/04/03/qt-5-alpha/
    „On the desktop, we have laid most of the foundations required for this model, but it’ll take us until 5.1 or 5.2 to really take this into use.“

  4. Re: Native Elemente für Desktop

    Autor: p.kreker 04.04.12 - 12:57

    Oh... Das muss ich überlesen haben. Vielen Dank für die Info.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Agile Coach (all Genders)
    ALLPLAN GmbH, München
  2. Mitarbeiter für den IT-Support (m/w/d)
    Hans-Weinberger-Akademie der AWO e.V., München
  3. Medientechniker:in (d/m/w)
    THD - Technische Hochschule Deggendorf, Pfarrkirchen
  4. IT Process Manager (m/w/d)
    Soluvia IT-Services GmbH, Kiel, Mannheim, Offenbach am Main (Home-Office möglich)

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Warhammer 40k: Chaos Gate - Daemonhunters für 31,99€ statt 44€, Far: Changing Tides...
  2. 109,99€
  3. ab 69,99€ (Release: 09.11.22)
  4. 49,99€ (inkl. Bonusmission "Die vierzig Räuber")


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Grand Theft Auto VI: Das bedeutet der GTA-Leak für Rockstar
Grand Theft Auto VI
Das bedeutet der GTA-Leak für Rockstar

Hacker haben Videos und Quellcode von GTA 6 gestohlen. Sein Entwickler befindet sich damit in einer Reihe von Angriffen auf Spieleunternehmen.
Eine Analyse von Daniel Ziegener


    Spieleentwicklung: Editorial trifft Engine bei Ubisoft
    Spieleentwicklung
    Editorial trifft Engine bei Ubisoft

    Newsletter Engines Der oberste Game Designer von Ubisoft hat mit Golem.de über Engines gesprochen. Und: aktuelle Engine-News.
    Von Peter Steinlechner


      Windows 11 2022 aka 22H2: Das erste große Update für Windows 11 bringt viel Neues
      Windows 11 2022 aka 22H2
      Das erste große Update für Windows 11 bringt viel Neues

      Das 2022-Update für Windows 11 ist da. Es bringt unter anderem Tabs für den Dateiexplorer und den Nachfolger des Windows Movie Maker.

      1. Windows Subsystem for Android Amazon Appstore für Windows 11 in Deutschland verfügbar
      2. Microsoft Windows-11-Update sperrt neue Nutzer kurzzeitig aus
      3. Android unter Windows Amazon Appstore funktioniert unter Windows 11 in Deutschland