1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nokia: Qt 5 als Alpha…

Native Elemente für Desktop

Helft uns, die neuen Foren besser zu machen! Unsere kleine Umfrage dauert nur wenige Sekunden!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Native Elemente für Desktop

    Autor: p.kreker 04.04.12 - 11:19

    Ich hoffe, dass mit Qt 5 auch native Elemente für den Desktop erscheinen, so dass man seine Anwendung direkt erstellen kann ohne ein Design für Buttons und andere Elemente erstellen muss und dieses dann in QML umsetzen muss.

    Klar es gibt QtQuick Components for Desktop, aber dass ich auch noch nicht ausgereift. Vorallem ist mir nich klar, ob es von Qt-Team erstellt wird oder ein Hobby-Projekt einer Gruppe ist.

  2. Re: Native Elemente für Desktop

    Autor: ZSchneidi 04.04.12 - 12:37

    Ich bin zwar nicht ganz auf den laufenden, aber soweit ich weiß, ist es schon so vorgesehen, dass in zukunft die Desktop elemente nativ von QML bereit gestellt werden.
    So dass man wie auch mit QWidgets nicht mehr die Designs nachbilden muss, sondern Qt das bereits zur Seite stellt.

    Wie hier der Status von QMLComponents ist weiß ich derzeit leider noch nicht.
    Aber die Zielsetzung ist da.

  3. Re: Native Elemente für Desktop

    Autor: Seitan-Sushi-Fan 04.04.12 - 12:52

    p.kreker schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich hoffe, dass mit Qt 5 auch native Elemente für den Desktop erscheinen,
    > so dass man seine Anwendung direkt erstellen kann ohne ein Design für
    > Buttons und andere Elemente erstellen muss und dieses dann in QML umsetzen
    > muss.

    RTFA: http://labs.qt.nokia.com/2012/04/03/qt-5-alpha/
    „On the desktop, we have laid most of the foundations required for this model, but it’ll take us until 5.1 or 5.2 to really take this into use.“

  4. Re: Native Elemente für Desktop

    Autor: p.kreker 04.04.12 - 12:57

    Oh... Das muss ich überlesen haben. Vielen Dank für die Info.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hays AG, München
  2. FRILO Software GmbH, Stuttgart, Dresden, München
  3. über duerenhoff GmbH, Heidelberg
  4. Hoist Finance AB (publ) Niederlassung Deutschland, Duisburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. PS5 + HD Kamera für 549,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme