1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Oculus Rift: Fast 7.500…

Manche sind einfach zu faul.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Manche sind einfach zu faul.

    Autor: Ampel 03.09.12 - 00:45

    Sowas auch selbst zu Basteln.
    Heutzutage lassen sich kleine Displays über DVI steuern auch Multi Monitoring ist möglich. Und das ganze kostet nicht viel . 2 Lupen ( 3 Fach Vergrößerung ) 2 Displays (Auflösung nach Wahl) über HDMI oder VDI entsprechendes Kabel dran, bisschen Schaumstoffzur Polsterung. Preis nicht mehr als 120 Euro und etwas Zeit zum bauen.
    Ich kann nur kopf schütteln das manche heutzutage immer noch denken sowas sei Kompliziert nachzubauen. Es gibt im www genügend Anleitungen für den Selbstbau. Genauso wie für einen Beamer im Selbstbau es Anleitungen gibt.

    In Anbetracht dieses kranken Spinners aus Seattle,Washington (USA) habe ich meinem Tux die Schrotflinte gegeben.

  2. Re: Manche sind einfach zu faul.

    Autor: Vion 03.09.12 - 07:22

    Da fehlt schon mal das Head-Tracking & Schalterelemente.

  3. LOL

    Autor: fratze123 03.09.12 - 08:45

    und manche sind zu faul, ihr auto selbst zu bauen. dabei gibt es genügen anleitungen im netz...

    <°(((><<

  4. Re: Manche sind einfach zu faul.

    Autor: SinSilla 03.09.12 - 15:53

    Ampel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sowas auch selbst zu Basteln.
    > Heutzutage lassen sich kleine Displays über DVI steuern auch Multi
    > Monitoring ist möglich. Und das ganze kostet nicht viel . 2 Lupen ( 3 Fach
    > Vergrößerung ) 2 Displays (Auflösung nach Wahl) über HDMI oder VDI
    > entsprechendes Kabel dran, bisschen Schaumstoffzur Polsterung. Preis nicht
    > mehr als 120 Euro und etwas Zeit zum bauen.
    > Ich kann nur kopf schütteln das manche heutzutage immer noch denken sowas
    > sei Kompliziert nachzubauen. Es gibt im www genügend Anleitungen für den
    > Selbstbau. Genauso wie für einen Beamer im Selbstbau es Anleitungen gibt.

    Ich kann also davon ausgehen das du selbst Erfahrung mit der Entwicklung oder auch nur Modifikation eines HMD hast? Mich würde Interessieren was du mit dem genannten Materialeinsatz realisieren konntest.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Heinzmann GmbH & Co. KG, Schönau
  2. Merz Pharma GmbH & Co. KGaA, Frankfurt am Main
  3. DATAGROUP Köln GmbH, Düsseldorf
  4. Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH, Bagdad

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 8,49€
  2. (u. a. Star Wars: Knights of the Old Republic II - The Sith Lords für 1,99€, Star Wars Empire at...
  3. 15,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de