1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Oneget…

Microsoft lernt mit?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Microsoft lernt mit?

    Autor: Anonymer Nutzer 28.10.14 - 12:24

    Sehe ich das richtig? Microsoft verliert User und versucht jetzt mit Funktionen und Features die Windows im direkten Vergleich mit Linux/Mac OS X fehlen?

    Erst das Benachrichtigungscenter das mich sehr stark an das von Mac OS X errinert und jetzt auch noch ein Paketmanager wie bei jeder Linux-Distro?

    Bin gespannt mit was Sie noch alles "kopieren".

  2. Re: Microsoft lernt mit?

    Autor: awgher 28.10.14 - 12:41

    Was ist daran so schlimm? Kopieren doch eh alle von einander.
    Mac OS und Linux haben auch genug Features von anderen übernommen.
    Das erste KDE Release war 1998, GNOME Release war 1999. Ich glaube kaum die haben sich nicht von Windows/MacOS inspirieren lassen.

  3. Re: Microsoft lernt mit?

    Autor: Schiwi 28.10.14 - 12:45

    Gabrielw3 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >
    > Bin gespannt mit was Sie noch alles "kopieren".


    virtuelle Desktops waren doch auch schon im Gespräch, oder

  4. Re: Microsoft lernt mit?

    Autor: Nephtys 28.10.14 - 12:51

    Gabrielw3 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sehe ich das richtig? Microsoft verliert User und versucht jetzt mit
    > Funktionen und Features die Windows im direkten Vergleich mit Linux/Mac OS
    > X fehlen?
    >
    > Erst das Benachrichtigungscenter das mich sehr stark an das von Mac OS X
    > errinert und jetzt auch noch ein Paketmanager wie bei jeder Linux-Distro?
    >
    > Bin gespannt mit was Sie noch alles "kopieren".

    Man kann sogar Browser öffnen und Office-Programme verwenden. Doofes Microsoft, kopiert alles von Linux.

  5. Re: Microsoft lernt mit?

    Autor: pi@raspberry 28.10.14 - 14:00

    sind afaik schon in der Preview drin gewesen

  6. Re: Microsoft lernt mit?

    Autor: nille02 28.10.14 - 14:02

    pi@raspberry schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > sind afaik schon in der Preview drin gewesen

    Aber noch nicht sehr Komfortable nutzbar. Es fehlen/fehlten noch die Tastaturkombinationen um Anwendungen zu verschieben etc. Ich habe auch nicht die Option gefunden, eine Anwendung auf jedem Bildschirm anzuzeigen.

  7. Re: Microsoft lernt mit?

    Autor: Jorgo34 28.10.14 - 14:15

    Gabrielw3 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sehe ich das richtig? Microsoft verliert User und versucht jetzt mit
    > Funktionen und Features die Windows im direkten Vergleich mit Linux/Mac OS
    > X fehlen?
    >
    > Erst das Benachrichtigungscenter das mich sehr stark an das von Mac OS X
    > errinert und jetzt auch noch ein Paketmanager wie bei jeder Linux-Distro?
    >
    > Bin gespannt mit was Sie noch alles "kopieren".


    Und wo ist das Problem?
    Ist doch geil das die sowas endlich reinbringen..

    Wenns nicht da ist, meckern alle
    Wenn sie es hinzufügen, meckern welche das sie das kopieren..

    Freut euch doch einfach! ;)

  8. Re: Microsoft lernt mit?

    Autor: pseudo 28.10.14 - 14:21

    Ach ja, wieder ein Linux/OS X Benutzer mit Allmachtfantasien. Nein, Linux wird sich auf dem Desktop nicht durchsetzen. Und das ist auch gut so. Die Stärken liegen woanders.

  9. Re: Microsoft lernt mit?

    Autor: Nephtys 28.10.14 - 14:34

    Jorgo34 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Gabrielw3 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Sehe ich das richtig? Microsoft verliert User und versucht jetzt mit
    > > Funktionen und Features die Windows im direkten Vergleich mit Linux/Mac
    > OS
    > > X fehlen?
    > >
    > > Erst das Benachrichtigungscenter das mich sehr stark an das von Mac OS X
    > > errinert und jetzt auch noch ein Paketmanager wie bei jeder
    > Linux-Distro?
    > >
    > > Bin gespannt mit was Sie noch alles "kopieren".
    >
    > Und wo ist das Problem?
    > Ist doch geil das die sowas endlich reinbringen..
    >
    > Wenns nicht da ist, meckern alle
    > Wenn sie es hinzufügen, meckern welche das sie das kopieren..
    >
    > Freut euch doch einfach! ;)


    Aber wir wollen uns nicht freuen, wir wollen uns beschweren!

    Ich hab übrigens gehört Microsoft hat mit Windows 10 auch ne Funktion eingebaut, die deutsche Jobs klaut, ganz geheim.


    SIE KLAUEN UNSERE JOBS!

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Mitarbeiter IT-Koordination (m/w/d)
    PTK Bayern, München
  2. IT-Spezialist (w/m/d) mit Schwerpunkt Personalanwendungen
    Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf, Hamburg-Eppendorf (Home-Office möglich)
  3. Softwareentwickler und Softwaretester im Bereich virtuelle Simulation (gn)
    ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Fürstenfeldbruck bei München
  4. Leiter (m/w/d) Technische Studioausstattung
    Cyberobics GmbH, Berlin

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (verschiedene Farben)
  2. 679€ (Bestpreis)
  3. (u. a. Zotac RTX 3090 für 1.399€, NZXT Midi-Tower für 89€, MSI RX 6800 XT für 799€)
  4. (u. a. TeamGroup DDR4-3600 16GB für 49,99€, Be Quiet Silent Base Tower für 159,90€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Halbleiterfertigung bei TSMC: Wie Moore's Law künftig weiterleben soll
Halbleiterfertigung bei TSMC
Wie Moore's Law künftig weiterleben soll

Bei TSMCs 3-nm-Fertigungsprozess N3 gibt es neue Ideen. Für die Steigerung der Rechenleistung wird auch das Packaging immer bedeutender.
Ein Bericht von Johannes Hiltscher

  1. Halbleiterfertigung & TSMC Übertriebene Transistor-Skalierung
  2. Halbleiterfertigung TSMCs N2-Prozess nutzt Nanosheets
  3. Halbleiterfertigung TSMC plant 2-nm-Fertigung ab 2025

Akkutechnik: CATLs Qilin-Batterie schlägt Teslas 4680-Akku deutlich
Akkutechnik
CATLs Qilin-Batterie schlägt Teslas 4680-Akku deutlich

Der größte Akku-Hersteller der Welt hat seine Akkupacks weiter optimiert und stellt damit Teslas alte 4680-Technik in den Schatten.
Eine Analyse von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Fernverkehr MAN baut 100 Millionen Euro teures Batteriewerk für E-Lkw
  2. Elektromobilität Rock Tech Lithium baut Lithiumhydroxid-Fabrik in Guben
  3. Akkutechnik Our Next Energy baut Akku für 1.000 km-BMW-Prototyp

Technics EAH-A800 im Praxistest: Tolle faltbare Alternative zu Sonys Oberklasse-Kopfhörer
Technics EAH-A800 im Praxistest
Tolle faltbare Alternative zu Sonys Oberklasse-Kopfhörer

Technics' neuer ANC-Kopfhörer EAH-A800 ist eine der besten Alternativen zu Sonys Oberklasse-Kopfhörer WH-1000XM5. Im Bereich Akkulaufzeit liefert er sogar Spitzenleistung.
Ein Test von Ingo Pakalski