1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Open Data: Daten…

Einsatzmöglichkeiten?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Einsatzmöglichkeiten?

    Autor: Rookie86 06.12.16 - 12:16

    Ich frage mich was für Dienste man damit anbieten möchte... die SBB hat seit längerem ein eigenes App welches den Kauf von Tickets ermöglicht und Zugriff auf den Fahrplan bietet inklusive der Anzeige allfälliger Verspätungen. Da ist doch bereits alles nötige abgedeckt...

  2. Re: Einsatzmöglichkeiten?

    Autor: ibsi 06.12.16 - 12:25

    Du könntest z.B. eine App schreiben mit der man nicht nur bei der SBB buchen kann, sondern für alle ;)

  3. Re: Einsatzmöglichkeiten?

    Autor: TheUnichi 06.12.16 - 12:29

    Rookie86 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich frage mich was für Dienste man damit anbieten möchte... die SBB hat
    > seit längerem ein eigenes App welches den Kauf von Tickets ermöglicht und
    > Zugriff auf den Fahrplan bietet inklusive der Anzeige allfälliger
    > Verspätungen. Da ist doch bereits alles nötige abgedeckt...

    z.B. für Reiseanbieter, die anhand der API gleich die gesamte, genaue Anfahrtszeit etc. kalkulieren können, Routen raussuchen können und sogar einen Gesamtpreis wiedergeben können.

    Scherz, die machen das nur aus Spaß, weil APIs halt gerade hip sind. Brauchst du dich nicht mit auseinandersetzen, ist nur eine Modeerscheinung.

  4. Re: Einsatzmöglichkeiten?

    Autor: MadMonkey 06.12.16 - 13:34

    Naja, ich spiele gerade mit dem Gedanken eine kleine App für meine Gear S3 zu entwickeln, wo man gleich die nächsten Abfahrten beim nächsten Bhf angezeigt bekommt - inklusive Verspätungen etc.

    Das kann die SBB ab zwar auch, aber a) nicht als homescreen Widget und b) nur für Züge, bei Tram und Bus klappt das nicht.

    Oder meine Hue Lampen Blinken kurz wenn ich langsam gehen muss oder signalisieren mir das ich ruhig noch ein wenig länger Zuhause sein kann weil der Zug mal wieder Verspätung hat...

    Oder ein Hotel oder was auch immer könnte ein Service anbieten wo einem gleich das Ticket dazu gelöst wird etc etc...

    So schlecht finde ich die Idee jedenfalls nicht. Auch all die offiziellen Öv Apps die es jetzt gibt könnten vereinheitlicht werden.

  5. Re: Einsatzmöglichkeiten?

    Autor: sogos 06.12.16 - 15:00

    Letztendlich wollen SBB und Co nicht im Softwaregeschaeft sein, sondern Menschen (und Gueter) transportieren. Im Idealfall gibt es mehrere so gute Loesungen von Drittanbietern, dass sich die SBB (bzw. deren eigenens Budget) auf die Pflege der API und Daten beschraenkt und nicht den neusten Trends hinterher rennen muss.
    Also quasi Outsourcing for free ;-)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 06.12.16 15:00 durch sogos.

  6. Re: Einsatzmöglichkeiten?

    Autor: TheUnichi 06.12.16 - 16:37

    MadMonkey schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ...

    Du, mir brauchst du das nicht sagen, ich verstehe den Sinn und Zweck von APIs jeglicher Art.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Teamleiter Testmanagement (m/w/d)
    beauty alliance IT SERVICES GmbH, Bielefeld
  2. RPA Developer (m/w/d)
    Beurer GmbH, Ulm
  3. Wissenschaftliche Mitarbeiter*innen mit dem Schwerpunkt (Satelliten-)Fernerkundung
    Umweltbundesamt, Berlin, Leipzig, Dessau-Roßlau
  4. Informatiker / Informatikerin (m/w/d)
    NLQ Hildesheim, Hildesheim

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 5€ inkl. Versand (Vergleichspreis 10,98€)
  2. 6,99€
  3. 17,99
  4. 5,75€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de