1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Open Source: Linux…

Dieses Rumdoktern an OpenSSL...

Am 17. Juli erscheint Ghost of Tsushima; Assassin's Creed Valhalla und Watch Dogs Legions konnten wir auch gerade länger anspielen - Anlass genug, um über Actionspiele, neue Games und die Next-Gen-Konsolen zu sprechen! Unser Chef-Abenteurer Peter Steinlechner stellt sich einer neuen Challenge: euren Fragen.
Er wird sie am 16. Juli von 14 Uhr bis 16 Uhr beantworten.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Dieses Rumdoktern an OpenSSL...

    Autor: Seitan-Sushi-Fan 23.06.15 - 17:46

    ....statt endlich mal sichere Software zu unterstützen. LibreSSL hat einen großen Teil der Arbeit bereits gemacht. Auch GnuTLS scheint sicherer. ARM hat seit kurzem auch eine Bibliothek unter Apache License.

  2. Re: Dieses Rumdoktern an OpenSSL...

    Autor: RipClaw 23.06.15 - 19:24

    Seitan-Sushi-Fan schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ....statt endlich mal sichere Software zu unterstützen. LibreSSL hat einen
    > großen Teil der Arbeit bereits gemacht. Auch GnuTLS scheint sicherer. ARM
    > hat seit kurzem auch eine Bibliothek unter Apache License.

    Von jetzt auf gleich bekommst du keinen Wandel hin so das du OpenSSL nicht einfach fallen lassen kannst.

    GnuTLS hatte auch schon seine Sicherheitsprobleme:

    https://www.golem.de/news/gnutls-fehlerhafte-zertifikate-akzeptiert-1403-104914.html

    Zudem unterstützen nur wenige Server GnuTLS und die GPL ist nicht zu allen Lizenzen kompatibel.

    Was die mbed Lib von ARM angeht die trug früher den Namen PolarSSL und ist als leichtgewichtige Implementation bekannt. Aber die Lizenz und die fehlende Unterstützung hat bisher eine größere Verbreitung verhindert. OpenSSL steht nun mal unter der BSD Lizenz und die ist wesentlich freier als die Apache Lizenz.

    Und was LibreSSL angeht so gibt es da noch viel zu tun.
    Ich hab auch mal probiert ein paar Serverdienste ohne Anpassung gegen LibreSSL zu linken aber leider ist das fehlgeschlagen. Hier müssen die Entwickler der Serverdienste erstmal eine Unterstützung implementieren.

  3. Re: Dieses verbreiten von Unsinn...

    Autor: pythoneer 23.06.15 - 19:49

    Seitan-Sushi-Fan schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ....statt endlich mal sichere Software zu unterstützen. LibreSSL hat einen
    > großen Teil der Arbeit bereits gemacht. Auch GnuTLS scheint sicherer. ARM
    > hat seit kurzem auch eine Bibliothek unter Apache License.

    ...statt endlich mal sinnvolle Kommentare zu schreiben.

  4. Re: Dieses verbreiten von Unsinn...

    Autor: bstea 23.06.15 - 22:09

    Das sagt gerade der richtige.

    --
    Erst wenn der letzte Baum gefällt, der letzte Fluss gestaut und der letzte Fisch gefangen ist, werdet ihr feststellen, dass man Biber nicht essen kann!

  5. Re: Dieses verbreiten von Unsinn...

    Autor: pythoneer 24.06.15 - 00:27

    bstea schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das sagt gerade der richtige.

    Ja.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser, Isernhagen
  2. Bundesinstitut für Risikobewertung, Berlin
  3. AKDB, Villingen-Schwenningen, Regensburg
  4. Hays AG, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 369,45€ (Bestpreis!)
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Complex Event Processing: Informationen fast in Echtzeit auswerten
Complex Event Processing
Informationen fast in Echtzeit auswerten

Ob autonomes Fahren, Aktienhandel oder Onlineshopping: Soll das Ergebnis gut sein, müssen Informationen quasi in Echtzeit ausgewertet werden. Eine gute Lösung dafür: CEP.
Von Boris Mayer

  1. Musik Software generiert Nirvana-Songtexte
  2. mmap Codeanalyse mit sechs Zeilen Bash
  3. Digitale Kultur Demoszene wird finnisches Kulturerbe

Bluetooth-Hörstöpsel mit ANC im Test: Den Airpods Pro hat die Konkurrenz nichts entgegenzusetzen
Bluetooth-Hörstöpsel mit ANC im Test
Den Airpods Pro hat die Konkurrenz nichts entgegenzusetzen

Die Airpods Pro haben neue Maßstäbe bei Bluetooth-Hörstöpseln gesetzt. Sennheiser und Huawei ziehen mit True Wireless In-Ears mit ANC nach, ohne eine Antwort auf die besonderen Vorzüge des Apple-Produkts zu haben.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Bluetooth-Hörstöpsel Google will Klangprobleme beseitigen, Microsoft nicht
  2. Bluetooth-Hörstöpsel Aldi bringt Airpods-Konkurrenz für 25 Euro
  3. Bluetooth-Hörstöpsel Oppos Airpods-Alternative kostet 80 Euro

Kumpan im Test: Aussehen von gestern, Technik von morgen
Kumpan im Test
Aussehen von gestern, Technik von morgen

Mit der Marke Kumpan Electric wollen drei Brüder aus Remagen den Markt für elektrische Roller erobern. Sie setzen auf den Look der deutschen Wirtschaftswunderjahre, wir haben ein Modell getestet.
Ein Praxistest von Dirk Kunde

  1. Venturi Wattman Rekordversuch mit elektrischem Motorrad mit Trockeneis
  2. Mobility Swapfiets testet Elektroroller im Abo
  3. Elektromobilität Volabo baut Niedrigspannungsmotor in Serie

  1. 3D-Druck: 3D-Drucker baut zweistöckiges Haus
    3D-Druck
    3D-Drucker baut zweistöckiges Haus

    Per 3D-Drucker aufgebaute Häuser gibt es schon. Ein Gebäude in Belgien soll das erste zweistöckig gedruckte Haus Europas sein.

  2. Valve: Half-Life 3 sollte zum Teil prozedural generiert werden
    Valve
    Half-Life 3 sollte zum Teil prozedural generiert werden

    In einem neuen Dokumentarfilm ist endlich mehr über die Pläne von Valve für Half-Life 3 und andere Spiele zu erfahren.

  3. Entwicklung: Microsoft beendet Windows-Support für PHP
    Entwicklung
    Microsoft beendet Windows-Support für PHP

    Die kommende Version 8.0 von PHP wird nicht mehr offiziell von Microsoft für Windows gepflegt. Die Community könnte den Support übernehmen.


  1. 17:20

  2. 15:21

  3. 14:59

  4. 14:17

  5. 12:48

  6. 12:31

  7. 12:20

  8. 12:06