1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Passwort-Richtlinien…

Die dummen und immer länger werdenden Passwortrichtlinien an meinem Arbeitsplatz...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Die dummen und immer länger werdenden Passwortrichtlinien an meinem Arbeitsplatz...

    Autor: Sterling_Archer 08.04.19 - 15:12

    + alle x Monate wechsel, haben nur für eins gesorgt.
    Nämlich das jeder, absolut jeder Mitarbeiter seine Passwörter jetzt auf nem Zettel am Schreibtisch oder im Handy in den Notes hat.

    Aber hauptsache sicher.

  2. Re: Die dummen und immer länger werdenden Passwortrichtlinien an meinem Arbeitsplatz...

    Autor: piffpaff 08.04.19 - 18:37

    Kommt mir bekannt vor - alternativ wird ans Ende vom PW eine Nummer gesetzt und bei jedem Wechsel inkrementiert.
    Absolut schwachsinnige Regel, aber doch ach so sicher....

  3. Re: Die dummen und immer länger werdenden Passwortrichtlinien an meinem Arbeitsplatz...

    Autor: McWiesel 08.04.19 - 20:55

    Das Problem ist einfach, dass man diesen Passwortwechsel für ISO-Zertifikate mittlerweile machen muss. Bis dieser technologisch überholte Blödsinn aus den Regelwerken mal wieder rausgenommen wird, vergehen leider noch Jahrzehnte.

    Ein paar positive Aspekte hat es ja auch, gerade dass irgendwo mal aufgeschriebene Kennwörter, die gerne mal im Papiermüll landen, bis dahin ihre Gültigkeit verloren haben. Nur stehen diese paar Sonderfälle in keiner Relation zu den Sicherheitsrisiken, die man sich durch die permanenten Änderungen am Passwort zusätzlich einfängt, als wenn man vernünftige Passwörter einfach so lange behalten würde, bis man eine Kompromittierung vermutet.

  4. Re: Die dummen und immer länger werdenden Passwortrichtlinien an meinem Arbeitsplatz...

    Autor: quineloe 09.04.19 - 09:44

    Ja, weil wenn jemand "MeinPasswort4!" im Müll findet, ist die geistige Leistung es mit MeinPasswort5! zu versuchen auch viel zu groß.

  5. Re: Die dummen und immer länger werdenden Passwortrichtlinien an meinem Arbeitsplatz...

    Autor: dummzeuch 09.04.19 - 14:04

    Sterling_Archer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > + alle x Monate wechsel, haben nur für eins gesorgt.
    > Nämlich das jeder, absolut jeder Mitarbeiter seine Passwörter jetzt auf nem
    > Zettel am Schreibtisch oder im Handy in den Notes hat.

    Passworte aufzuschreiben bzw. irgendwo zu speichern, ist per se erstmal kein Problem. Man muss halt dabei auf die Sicherheit achten. Ein Zettel im Geldbeutel ist OK(*1), ein Zettel unter der Tastatur oder in der Schublade nicht.

    (*1: Sofern man diese Liste als Kopie noch an einem sicheren Ort hat, um im Falle eines Diebstahls die Passworte ändern zu können.)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Schwarz Dienstleistung KG, Raum Neckarsulm
  2. BSH Hausgeräte GmbH, Einsatzgebiet Großraum Ulm/Augsburg
  3. Bindt Systems GmbH, Garbsen
  4. Radeberger Gruppe KG, Frankfurt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 76,90€ (Bestpreis!)
  2. (u. a. Total War Promo: Warhammer 2 für 16,99€, Three Kingdoms für 37,99€, Attila für 11...
  3. 72,90€ (Bestpreis!)
  4. (aktuell u. a. NZXT gläsernes Tower-Gehäuse für 99,90€, Lenovo Thinkpad T440, generalüberholt...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Videostreaming: Was an Prime Video und Netflix nervt
Videostreaming
Was an Prime Video und Netflix nervt

Eine ständig anders sortierte Watchlist, ein automatisch startender Stream oder fehlende Markierungen für Aboinhalte: Oft sind es nur Kleinigkeiten, die den Spaß am Streaming vermiesen - eine Hassliste.
Ein IMHO von Ingo Pakalski

  1. Dispatch Open-Source-Krisenmanagement à la Netflix
  2. Videostreaming Netflix integriert Top-10-Listen für Filme und TV-Serien
  3. WhatsOnFlix Smartphone-App für bessere Verwaltung der Netflix-Inhalte

Generationenübergreifend arbeiten: Bloß nicht streiten
Generationenübergreifend arbeiten
Bloß nicht streiten

Passen Generation Silberlocke und Generation Social Media in ein IT-Team? Ganz klar: ja! Wenn sie ihr Wissen teilen, kommt am Ende sogar Besseres heraus. Entscheidend ist die gleiche Wertschätzung beider Altersgruppen und keine Konflikte in den altersgemischten Teams.
Von Peter Ilg

  1. Frauen in der Technik Von wegen keine Vorbilder!
  2. Arbeit Warum anderswo mehr Frauen IT-Berufe ergreifen
  3. Arbeit Was IT-Recruiting von der Bundesliga lernen kann

Dauerbrenner: Bis dass der Tod uns ausloggt
Dauerbrenner
Bis dass der Tod uns ausloggt

Jedes Jahr erscheinen mehr Spiele als im Vorjahr. Trotzdem bleiben viele Gamer über Jahrzehnte hinweg technisch veralteten Onlinerollenspielen wie Tibia treu. Woher kommt die anhaltende Liebe für eine virtuelle Welt?
Von Daniel Ziegener

  1. Unchained Archeage bekommt Parallelwelt ohne Pay-to-Win
  2. Portal Knights Computerspielpreis-Gewinner bekommt MMO-Ableger

  1. Kostenfallen: CDU blockiert Begrenzung von Handyverträgen auf ein Jahr
    Kostenfallen
    CDU blockiert Begrenzung von Handyverträgen auf ein Jahr

    In der Bundesregierung gibt es Streit über ein Gesetz für kürzere Laufzeiten von Handyverträgen. Das Wirtschaftsministerium will die Begrenzung von 24 auf 12 Monate nicht.

  2. Speech-to-Text: Amazon Transcribe entfernt persönliche Informationen
    Speech-to-Text
    Amazon Transcribe entfernt persönliche Informationen

    Das Speech-to-Text-Angebot Transcribe von Amazon soll künftig auch automatisiert persönliche Informationen entfernen können. Dazu gehören Namen, Kontaktdaten oder auch Bankinformationen. Kunden sollten wohl aber nicht all zu großes Vertrauen in den Dienst setzen.

  3. Open Wheel Racing: GTA Online erhält so etwas wie die Formel 1
    Open Wheel Racing
    GTA Online erhält so etwas wie die Formel 1

    Wettrennen mit sehr schnellen Sportflitzern auf sieben Strecken bietet die Rennserie San Andreas Prix im Onlinemodus von GTA 5. Allerdings scheinen einige Spieler mit der nicht ganz einfachen Fahrzeugsteuerung von Open Wheel Racing überfordert zu sein.


  1. 16:37

  2. 16:11

  3. 15:48

  4. 15:29

  5. 15:12

  6. 14:55

  7. 14:33

  8. 14:17