1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Passwort-Richtlinien…

XKCD

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. XKCD

    Autor: me2 08.04.19 - 23:57

    > [...] So sollten keine zu knappen Längenbegrenzungen vorgegeben werden - das Nist empfiehlt, dass mindestens 64 Zeichen zulässig sein sollten. Das ist aber die absolute Untergrenze, denn es kann durchaus sinnvoll sein, noch längere Passwörter zu erlauben. Wer seine Passwörter aus ganzen Sätzen konstruiert, überschreitet diese Grenze möglicherweise und wählt dabei ein vergleichsweise sicheres Passwort.
    >
    > Weiterhin sollten die möglichen Zeichen nicht eingegrenzt werden. Alles sollte erlaubt sein: Neben Groß- und Kleinbuchstaben auch Sonderzeichen, und zwar nicht nur bestimmte. Das Nist empfiehlt dabei, generell Unicode-Zeichen zu erlauben. Auch Leerzeichen sollten möglich sein.
    >
    > Das Nist rät auch von vielem ab, was in der Vergangenheit üblich war. Etwa davon, spezielle Regeln für die Zusammensetzung eines Passworts zu machen. Groß- und Kleinbuchstaben oder Sonderzeichen zu verlangen, gilt demnach nicht mehr als Stand der Technik.

    > Denn: Rein mathematisch betrachtet ist es viel wichtiger, längere Passwörter zu wählen als Zeichen aus unterschiedlichen Zeichenklassen. Es gibt verschiedene zielführende Strategien für sichere Passwörter, und nicht alle benötigen Sonderzeichen oder Großbuchstaben.[...]


    Da verweisen wir doch nur noch auf einen bestimmten Webcomic von August 2011:



    Quelle: [www.xkcd.com]
    Autor: Randall Munroe
    (Creative Commons Attribution-NonCommercial 2.5 License)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 08.04.19 23:58 durch me2.

  2. Re: XKCD

    Autor: quineloe 09.04.19 - 09:46

    Das tolle daran ist, dass vom ersten Tag an ach so viele Experten Munroe widersprochen haben, und das die Jahre hinweg eisern durchgezogen haben. Jetzt ist aber langsam wirklich der Schwenk da...

  3. Re: XKCD

    Autor: Vion 09.04.19 - 09:51

    An das musste ich auch sofort denken.

  4. Re: XKCD

    Autor: FaLLoC 09.04.19 - 11:00

    quineloe schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das tolle daran ist, dass vom ersten Tag an ach so viele Experten Munroe
    > widersprochen haben, und das die Jahre hinweg eisern durchgezogen haben.
    > Jetzt ist aber langsam wirklich der Schwenk da...

    Soweit ich sehen konnte, waren unter den Kritikern keine wirklichen Experten.

    Der XKCD-strip war schon immer ein gutes Hilfsmittel. Zeig ihn in einem Bewerbungsgespräch einem Bewerber für eine Admin-Stelle und lass ihn dazu argumentieren. Die fähigeren Bewerber begannen meist ab Antworten wie: "sieht zwar schlüssig aus, aber ich verstehe im Detail zu wenig von Kryptologie um das qualifiziert zu beurteilen".

    --
    FaLLoC

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bystronic Lenhardt GmbH, Neuhausen-Hamberg
  2. SCHOTT AG, Mainz
  3. VRS Media GmbH & Co. KG, Bremen
  4. enowa AG, München, Stuttgart, Düsseldorf, Hannover

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 53,99€
  2. 4,99€
  3. 65,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


ZFS erklärt: Ein Dateisystem, alle Funktionen
ZFS erklärt
Ein Dateisystem, alle Funktionen

Um für möglichst redundante und sichere Daten zu sorgen, ist längst keine teure Hardware mehr nötig. Ein Grund dafür ist das Dateisystem ZFS. Es bietet Snapshots, sichere Checksummen, eigene Raid-Level und andere sinnvolle Funktionen - kann aber zu Anfang überfordern.
Von Oliver Nickel

  1. Dateisystem OpenZFS soll einheitliches Repository bekommen
  2. Dateisystem ZFS on Linux unterstützt native Verschlüsselung

Red Dead Redemption 2 für PC angespielt: Schusswechsel mit Startschwierigkeiten
Red Dead Redemption 2 für PC angespielt
Schusswechsel mit Startschwierigkeiten

Die PC-Version von Red Dead Redemption 2 bietet schönere Grafik als die Konsolenfassung - aber nach der Installation dauert es ganz schön lange bis zum ersten Feuergefecht in den Weiten des Wilden Westens.

  1. Rockstar Games Red Dead Redemption 2 belegt 150 GByte auf PC-Festplatte
  2. Rockstar Games Red Dead Redemption 2 erscheint für Windows-PC und Stadia
  3. Rockstar Games Red Dead Online wird zum Rollenspiel

Frauen in der IT: Ist Logik von Natur aus Männersache?
Frauen in der IT
Ist Logik von Natur aus Männersache?

Wenn es um die Frage geht, warum es immer noch so wenig Frauen in der IT gibt, kommt früher oder später das Argument, dass Frauen nicht eben zur Logik veranlagt seien. Kann die niedrige Zahl von Frauen in dieser Branche tatsächlich mit der Biologie erklärt werden?
Von Valerie Lux

  1. IT-Jobs Gibt es den Fachkräftemangel wirklich?
  2. Arbeit im Amt Wichtig ist ein Talent zum Zeittotschlagen
  3. IT-Freelancer Paradiesische Zustände

  1. E-Auto-Produktion: Volkswagen baut seine Gigafactory in den USA
    E-Auto-Produktion
    Volkswagen baut seine Gigafactory in den USA

    Volkswagen will künftig auch in den USA Elektroautos bauen und hat eine Erweiterung seines Werkes in Chattanooga im US-Bundesstaat Tennessee bekanntgegeben. Die Ankündigung erfolgt fast zeitgleich zur Entscheidung Teslas, in der Nähe Berlins Elektroautos, Akkus und Antriebe zu bauen.

  2. Apple: Mac Pro und Pro Display XDR werden ab Dezember verkauft
    Apple
    Mac Pro und Pro Display XDR werden ab Dezember verkauft

    Apple hat einen Veröffentlichungszeitraum für den modularen Mac Pro und den Bildschirm Pro Display XDR bekanntgegeben. Die im Juni 2019 angekündigten Geräte lassen sich ab Dezember bestellen.

  3. Datenschmuggel: US-Gericht schränkt Durchsuchungen elektronischer Geräte ein
    Datenschmuggel
    US-Gericht schränkt Durchsuchungen elektronischer Geräte ein

    US-Grenzbeamte dürfen nicht mehr so einfach die Smartphones und Laptops von Einreisenden untersuchen. Es muss ein begründeter Verdacht auf Datenschmuggel vorliegen.


  1. 07:54

  2. 07:37

  3. 17:23

  4. 17:00

  5. 16:45

  6. 16:30

  7. 16:12

  8. 15:30