1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Programmiersprache im…

PHP 7 ist noch nicht erschienen

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. PHP 7 ist noch nicht erschienen

    Autor: DASPRiD 03.12.15 - 12:52

    Kleine Korrektur: Offiziell ist PHP 7 noch nicht veröffentlicht, da man Quellcode und Windows-Binaries parallel ankündigen will. Da OpenSSL heute einen neuen Release hat, wurde PHP mit diesem synchronisiert. Der Release sollte etwa gegen 17 Uhr UTC stattfinden.

  2. Re: PHP 7 ist noch nicht erschienen

    Autor: ibsi 03.12.15 - 12:54

    Weißt Du evtl auch wie schnell die Pakete in z.B. Ubuntu (LTS) integriert werden? Dauert das Tage, Wochen oder steht das sofort bereit?

  3. Re: PHP 7 ist noch nicht erschienen

    Autor: Th3Br1x 03.12.15 - 12:55

    Aber der 7.0 Quellcode soll laut Heise.de schon verfügbar sein, somit kann man sich seine eigenen Binaries bereits bauen.

    http://www.heise.de/newsticker/meldung/PHP-7-0-ist-erschienen-eine-neue-Zeitrechnung-fuer-die-Skriptsprache-2878427.html

    https://github.com/php/php-src/releases/tag/php-7.0.0

  4. Re: PHP 7 ist noch nicht erschienen

    Autor: Lala Satalin Deviluke 03.12.15 - 12:56

    Mich interessieren da eher die Debian-Quellen, hoffe das kommt dort auch zügig hinein... Denke aber erst in 3 Jahren. x'D

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  5. Re: PHP 7 ist noch nicht erschienen

    Autor: Vollstrecker 03.12.15 - 12:56

    Kompilieren?

    ...


    Das ist dann ja was für "richtige" Programmierer.

    ;D ;D ;D

  6. Re: PHP 7 ist noch nicht erschienen

    Autor: redmord 03.12.15 - 12:58

    In Debian aller frühestens mit Stretch, was allerdings schon unwahrscheinlich ist, da PHP7 zunächst stark erprobt sein will.

    Wer PHP7 auf Debian nutzen will kommt die nächsten Jahre um Repositories wie DotDep nicht rum.

  7. Re: PHP 7 ist noch nicht erschienen

    Autor: DASPRiD 03.12.15 - 12:58

    Verfügbar ja, aber nicht offiziell angekündigt, und damit nicht "erschienen" ;)

  8. Re: PHP 7 ist noch nicht erschienen

    Autor: DASPRiD 03.12.15 - 12:59

    In Ubuntu musst du nicht vor dem nächsten Release damit rechnen. In 16.04 dürfte es aber enthalten sein. Es wird aber sehr wahrscheinlich wie üblich ein PPA auch für ältere Versionen geben.

  9. Re: PHP 7 ist noch nicht erschienen

    Autor: Th3Br1x 03.12.15 - 13:02

    DASPRiD schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Verfügbar ja, aber nicht offiziell angekündigt, und damit nicht
    > "erschienen" ;)

    Wortklauberei. ;)
    Wer er nutzen will, der kann es machen. Dazu muss er sich halt die entsprechenden Binaries selbst kompilieren.

  10. Re: PHP 7 ist noch nicht erschienen

    Autor: ibsi 03.12.15 - 13:03

    Hauptsächlich geht es bei mir um die LTS Version (14.04 / trusty).

  11. Re: PHP 7 ist noch nicht erschienen

    Autor: DASPRiD 03.12.15 - 13:04

    Nicht ganz; bis 5 Uhr UTC könnte man im Prinzip noch einen Rückzieher machen und den Release verschieben.

  12. Re: PHP 7 ist noch nicht erschienen

    Autor: Schattenwerk 03.12.15 - 13:07

    Da wird es das offiziell gar nicht geben, da LTS nur Bugfixes bedeutet und keine neuen Feature-Updates.

  13. Re: PHP 7 ist noch nicht erschienen

    Autor: DASPRiD 03.12.15 - 13:10

    Stimmt auch nicht ganz, es gibt, zumindest bei der Desktopversion, Ausnahmen. So zum Beispiel Firefox oder Thunderbird, halt Benutzersoftware. Ich wünschte, das wäre bei mehr Programmen Praxis, wie z.B. Gimp. Aber die machen das wohl momentan nur für Software mit Rapid-Release-Zyklen.

  14. Re: PHP 7 ist noch nicht erschienen

    Autor: ibsi 03.12.15 - 13:11

    Also muss man sich um einen Backport selbst Gedanken machen, was?

  15. Re: PHP 7 ist noch nicht erschienen

    Autor: Th3Br1x 03.12.15 - 13:11

    DASPRiD schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nicht ganz; bis 5 Uhr UTC könnte man im Prinzip noch einen Rückzieher
    > machen und den Release verschieben.

    Nö, wer schnell ist, kann sich den SourceCode herunterladen und selbst kompilieren.
    Sobald der Code heruntergeladen wurde, spielt es keine Rolle, ob der Release verschoben wird oder nicht. ;)

  16. Re: PHP 7 ist noch nicht erschienen

    Autor: Th3Br1x 03.12.15 - 13:12

    ibsi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also muss man sich um einen Backport selbst Gedanken machen, was?

    Kommt drauf an, ob die Paketquellen geupdatet werden. Aber vermutlich muss man das selbst in die Hand nehmen, ja.

  17. Re: PHP 7 ist noch nicht erschienen

    Autor: DASPRiD 03.12.15 - 13:16

    Nope, gibt von Ondrej Sury wie üblich ein PPA auch für PHP 7:

    https://launchpad.net/~ondrej/+archive/ubuntu/php-7.0

    Ist aktuell noch auf RC8, wird vermutlich heute oder morgen auf die finale Version geupdated. Aktuell fehlen noch die Extensions und Apache2-Integration, die dürften mit der finalen Version folgen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 03.12.15 13:17 durch DASPRiD.

  18. Re: PHP 7 ist noch nicht erschienen

    Autor: DASPRiD 03.12.15 - 13:17

    Das konntest du aber auch schon mit den Release-Candidates ;)

  19. Danke (kt)

    Autor: ibsi 03.12.15 - 13:21

    danke

  20. Re: PHP 7 ist noch nicht erschienen

    Autor: Oldschooler 03.12.15 - 13:38

    Lala Satalin Deviluke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mich interessieren da eher die Debian-Quellen, hoffe das kommt dort auch
    > zügig hinein... Denke aber erst in 3 Jahren. x'D

    Also ich warte lieber erst mal ab, bevor ich Produktivsysteme unter Debian auf PHP 7 umstelle.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ARI Fleet Germany GmbH, Stuttgart, Eschborn, Koblenz
  2. Advantest Europe GmbH, Böblingen
  3. SAUTER Deutschland Sauter-Cumulus GmbH, Freiburg im Breisgau
  4. Hays AG, Ansbach

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Star Wars: Knights of the Old Republic II - The Sith Lords für 1,99€, Star Wars Empire at...
  2. 51,90€ (Release 12. Februar)
  3. (u. a. Monster Hunter World: Iceborne Digital Deluxe für 29,99€, Phoenix Wright: Ace Attorney...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Star Wars und Star Trek: Was The Mandalorian besser macht als Discovery
Star Wars und Star Trek
Was The Mandalorian besser macht als Discovery

Unabhängig von der Story und davon, ob man Star Trek oder Star Wars lieber mag - nach den jüngsten Staffeln wird deutlich: Discovery kann handwerklich nicht mit The Mandalorian mithalten. Achtung, Spoiler!
Ein IMHO von Tobias Költzsch

  1. Lucasfilm Games Ubisoft entwickelt Open World mit Star Wars
  2. Krieg der Sterne Star Wars spielt unter dem Logo von Lucasfilm Games
  3. Star Wars chronologisch Über 150 Stunden Krieg der Sterne

CPU und GPU vereint: Wie die Fusion zu AMDs Zukunft wurde
CPU und GPU vereint
Wie die Fusion zu AMDs Zukunft wurde

Mit Lauchgemüse und Katzen-Kernen zu Playstation und Xbox: Wir blicken auf ein Jahrzehnt an Accelerated Processing Units (APUs) zurück.
Ein Bericht von Marc Sauter


    Facebook: Whatsapp stellt Nutzern ein Ultimatum
    Facebook
    Whatsapp stellt Nutzern ein Ultimatum

    Nutzer, die den neuen Geschäftsbedingungen und der neuen Datenschutzerklärung nicht bis zum 8. Februar zustimmen, können Whatsapp nicht weiter verwenden.

    1. Watchchat Whatsapp mit der Apple Watch bedienen
    2. Strafverfolgung BKA liest Nachrichten per Whatsapp-Synchronisation mit
    3. Weitergabe von Metadaten Whatsapp widerspricht Datenschutzbeauftragtem Kelber

    1. Bug: Tausende Daten aus britischen Polizeiakten gelöscht
      Bug
      Tausende Daten aus britischen Polizeiakten gelöscht

      Das britische Innenministerium hat versehentlich die Daten gelöscht, die es behalten wollte. Darunter auch Fingerabdrücke und DNA-Daten.

    2. Backhaul: Satellit kann 5G ermöglichen
      Backhaul
      Satellit kann 5G ermöglichen

      Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt hält die neue Satellitentechnik für tauglich, bei 5G als Backhaul zu agieren. Bis zu 100 MBit/s im Download und 6 MBit/s im Upload seien mit modernen, geostationären Satelliten möglich.

    3. Kriminalität: Microsoft-Betrüger erbeuten 20.000 Euro von Rentnerin
      Kriminalität
      Microsoft-Betrüger erbeuten 20.000 Euro von Rentnerin

      Die Täter gaben sich als Microsoft-Mitarbeiter aus und erfragten die Daten für das Onlinebanking. Als die Betroffene von der Masche erfuhr, war das Geld schon weg.


    1. 18:58

    2. 18:32

    3. 18:02

    4. 17:37

    5. 17:17

    6. 17:00

    7. 16:24

    8. 15:12