1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Programmiersprache: PHP 5…

Variadische Funktionen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Variadische Funktionen

    Autor: DASPRiD 29.08.14 - 15:09

    "Über den ...-Operator, der so auch in anderen Programmiersprachen zu finden ist, lassen sich nun auch in PHP variadische Funktionen implementieren, also jene, deren Parameteranzahl nicht in der Deklaration festgelegt ist."

    Sorry, aber das ging schon immer über func_get_args() und func_num_args(). Der neue Operator erlaubt es nun hingegen, die "undefinierten" Parameter tatsächlich zu enumierieren und type-hinting darauf anzuwenden, so dass diese in der Funktion als array landen.

  2. Re: Variadische Funktionen

    Autor: TheUnichi 29.08.14 - 17:24

    DASPRiD schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > "Über den ...-Operator, der so auch in anderen Programmiersprachen zu
    > finden ist, lassen sich nun auch in PHP variadische Funktionen
    > implementieren, also jene, deren Parameteranzahl nicht in der Deklaration
    > festgelegt ist."
    >
    > Sorry, aber das ging schon immer über func_get_args() und func_num_args().
    > Der neue Operator erlaubt es nun hingegen, die "undefinierten" Parameter
    > tatsächlich zu enumierieren und type-hinting darauf anzuwenden, so dass
    > diese in der Funktion als array landen.


    function query( $query ) {

    $args = func_get_args();
    unset( $args[ 0 ] ); //$query
    $args = array_values( $args ); //Key reset

    $stmt = $this->db->prepare( $query );

    return $stmt->execute( $args );
    }



    vs


    function query( $query, ...$args ) {

    $stmt = $this->db->prepare( $query );

    return $stmt->execute( $args );
    }




    Ja es ging, aber es war schon immer müssig, je nachdem, wie die Funktionen, an die man die Parameter so übergibt, arbeiten (Bei einer normalen for() Iteration auf den Args von ->execute z.B. würde ein Fehler enstehen, wenn man die Keys nicht zurücksetzt)

    Diese Funktion ist mehr als sinnvoll und muss wirklich nicht diskutiert werden.

  3. Re: Variadische Funktionen

    Autor: DASPRiD 29.08.14 - 18:17

    TheUnichi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Diese Funktion ist mehr als sinnvoll und muss wirklich nicht diskutiert
    > werden.

    Es ging nicht darum, über den neuen Operator zu diskutieren, dieser ist äußerst sinvoll. Vor allem, weil man damit Vectoren emulieren kann. Es ging nur den Fehler im Text, der andeutet, dass variadische Funktionen vorher nicht möglich gewesen wären.

  4. Re: Variadische Funktionen

    Autor: TheUnichi 04.09.14 - 13:15

    DASPRiD schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > TheUnichi schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Diese Funktion ist mehr als sinnvoll und muss wirklich nicht diskutiert
    > > werden.
    >
    > Es ging nicht darum, über den neuen Operator zu diskutieren, dieser ist
    > äußerst sinvoll. Vor allem, weil man damit Vectoren emulieren kann. Es ging
    > nur den Fehler im Text, der andeutet, dass variadische Funktionen vorher
    > nicht möglich gewesen wären.

    Lediglich ein "nun" hat nun darauf hingedeutet, dass es wohl eventuell vorher nicht möglich gewesen wäre, aber ansonsten nichts wirklich.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Deutsche Forschungsgemeinschaft e. V., Bonn
  2. Universitätsklinikum Tübingen, Tübingen
  3. AWEK GmbH, Hamburg-Hammerbrook
  4. Schweizerische Bundesbahnen SBB, Bern (Schweiz)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Persona 4 - Golden Deluxe Edition für 14,99€, Bayonetta für 4,99€, Catherine Classic...
  2. (u. a. Heavy Rain für 8,99€, Beyond: Two Souls für 8,99€, Detroit: Become Human für 24...
  3. 50,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ausprobiert: Meine erste Strafgebühr bei Free Now
Ausprobiert
Meine erste Strafgebühr bei Free Now

Storniert habe ich bei Free Now noch nie. Doch diesmal wurde meine Geduld hart auf die Probe gestellt.
Ein Praxistest von Achim Sawall

  1. Gesetzentwurf Weitergabepflicht für Mobilitätsdaten geplant
  2. Personenbeförderung Taxibranche und Uber kritisieren Reformpläne

5G: Nokias und Ericssons enge Bindungen zu Chinas Führung
5G
Nokias und Ericssons enge Bindungen zu Chinas Führung

Nokia und Ericsson betreiben viel Forschung und Entwicklung zu 5G in China. Ein enger Partner Ericssons liefert an das chinesische Militär.
Eine Recherche von Achim Sawall

  1. Quartalsbericht Ericsson mit Topergebnis durch 5G in China
  2. Cradlepoint Ericsson gibt 1,1 Milliarden Dollar für Routerhersteller aus
  3. Neben Huawei Telekom wählt Ericsson als zweiten 5G-Ausrüster

Philips-Leuchten-Konfigurator im Test: Die schicke Leuchte aus dem 3D-Drucker
Philips-Leuchten-Konfigurator im Test
Die schicke Leuchte aus dem 3D-Drucker

Signify bietet mit Philips My Creation die Möglichkeit, eigene Leuchten zu kreieren. Diese werden im 3D-Drucker gefertigt - und sind von überraschend guter Qualität. Golem.de hat eine güldene Leuchte entworfen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smarte Leuchten mit Kurzschluss Netzteil-Rückruf bei Philips Hue Outdoor
  2. Signify Neue Lampen, Leuchten und Lightstrips von Philips Hue
  3. Signify Neue Philips-Hue-Produkte vorgestellt