1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Quellcode für Google…

Heimlich fremde Leute fotografieren

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Heimlich fremde Leute fotografieren

    Autor: Sheep_Dirty 01.05.13 - 12:41

    Das machen die ersten Verrückten bei Google Glass.

  2. Re: Heimlich fremde Leute fotografieren

    Autor: moppi 01.05.13 - 13:04

    Mir fallen fallen eigentlich andere sachen ein als die cam zu nutzen

    hier könnte ein bild sein

  3. Re: Heimlich fremde Leute fotografieren

    Autor: JoanTheSpark 01.05.13 - 13:27

    jup, maps/geschwidgkeiten einblenden waeren meine ersten Gedanken.
    Oder bei ner Arbeit die Schritte eingeblendet bekommen, welches Kabel wohin etc..



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 01.05.13 13:29 durch JoanTheSpark.

  4. Re: Heimlich fremde Leute fotografieren

    Autor: Snoozel 01.05.13 - 14:10

    > Das machen die ersten Verrückten bei Google Glass.

    Ich könnte wetten das die Pornoindustrie schneller ist und die ersten Pornos gedreht mit Google glass recht schnell auf dem Markt sind...

  5. Re: Heimlich fremde Leute fotografieren

    Autor: Komischer_Phreak 01.05.13 - 14:13

    Sheep_Dirty schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das machen die ersten Verrückten bei Google Glass.

    Genau. Es gibt ja sonst keine Technologie, mit der das möglich wäre. Zum Beispiel handelsüblichen Handys. Deshalb schlägt das garantiert ein wie eine Bombe...

  6. Re: Heimlich fremde Leute fotografieren

    Autor: ternes3 01.05.13 - 14:16

    Was fällt mehr auf? eine Brille oder ein Handy?

    Mfg ternes3



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 01.05.13 14:17 durch ternes3.

  7. Re: Heimlich fremde Leute fotografieren

    Autor: cry88 01.05.13 - 14:22

    ternes3 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was fällt mehr auf? eine Brille oder ein Handy?

    Wann bist du das letzte Mal mit einer Bahn oder einem Bus gefahren? Ich sehe da teilweise mehr Smartphones als Brillen ...

  8. Re: Heimlich fremde Leute fotografieren

    Autor: elgooG 01.05.13 - 14:26

    Snoozel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > Das machen die ersten Verrückten bei Google Glass.
    >
    > Ich könnte wetten das die Pornoindustrie schneller ist und die ersten
    > Pornos gedreht mit Google glass recht schnell auf dem Markt sind...

    POV-Pr0nz gibt es schon ewig und Google Glass bietet nun ganz sicher nicht die Qualität die das Ergebnis von Amateurmaterial abheben könnte. ;-)

    Kann Spuren von persönlichen Meinungen, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten. Ausdrucke nicht für den Verzehr geeignet. Ungelesen mindestens haltbar bis: siehe Rückseite

  9. Re: Heimlich fremde Leute fotografieren

    Autor: elgooG 01.05.13 - 14:31

    cry88 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ternes3 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Was fällt mehr auf? eine Brille oder ein Handy?
    >
    > Wann bist du das letzte Mal mit einer Bahn oder einem Bus gefahren? Ich
    > sehe da teilweise mehr Smartphones als Brillen ...

    Handys sind dazu nicht die einzigen Kameras. Für ein paar Euro gibt es genug "Spionkameras".

    Aber selbst mit Rock habe ich keine Probleme damit mit Bahn und Bus zu fahren, denn solche Voyeure sind nur eine geringe Minderheit. Deshalb wird Google Glass genauso wie das Handy primär für ganz andere Dinge eingesetzt werden. Es gibt genug Möglichkeiten kreativ zu sein ohne die Privatsphäre von jemanden zu verletzen.

    Kann Spuren von persönlichen Meinungen, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten. Ausdrucke nicht für den Verzehr geeignet. Ungelesen mindestens haltbar bis: siehe Rückseite

  10. Re: Heimlich fremde Leute fotografieren

    Autor: moppi 01.05.13 - 14:57

    +1

    hier könnte ein bild sein

  11. Re: Heimlich fremde Leute fotografieren

    Autor: Snoozel 01.05.13 - 22:58

    Aha, ein Kenner. :-)

  12. Re: Heimlich fremde Leute fotografieren

    Autor: Beazy 02.05.13 - 08:46

    Vielleicht kann mir diese Brille ja helfen, endlich mal verläßlich den G-Punkt zu finden...

  13. Re: Heimlich fremde Leute fotografieren

    Autor: hyperlord 02.05.13 - 14:10

    Sheep_Dirty schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das machen die ersten Verrückten bei Google Glass.

    Das wäre allerdings armselig. Die wirklich Verrückten basteln vielleicht lieber ein Iron-Man-HUD oder was wirklich nettes :-)

  14. Re: Heimlich fremde Leute fotografieren

    Autor: elgooG 04.05.13 - 19:44

    Snoozel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Aha, ein Kenner. :-)

    Nein, digitales Allgemeinwissen. ;-)

    Kann Spuren von persönlichen Meinungen, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten. Ausdrucke nicht für den Verzehr geeignet. Ungelesen mindestens haltbar bis: siehe Rückseite

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Entwickler Elektronik und Kommunikationstechnik (IoT) (m/w/d)
    Gratz Engineering GmbH, Stuttgart
  2. IT Consultant S/4 HANA - MDG Materialstamm (m/w/d)
    Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg
  3. Systemadministrator*in Desktopmanagement Produktions-IT
    SCHOTT AG, Mitterteich
  4. IT-Systemadministrator*in (m/w/d)
    Universität Osnabrück, Osnabrück

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€
  2. 424,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de