1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › SDK für iOS…

Komisch, dass sich niemand über die Zensur aufregt.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Komisch, dass sich niemand über die Zensur aufregt.

    Autor: Der Supporter 04.02.14 - 11:14

    Nette Fickelflime kann ich also damit nicht streamen. Und niemand regt sich auf.

    Ach ja, es ist ja Google und nicht Apple.

  2. Re: Komisch, dass sich niemand über die Zensur aufregt.

    Autor: discokrueger 04.02.14 - 11:27

    Was hat denn das bitte mit Zensur zu tun?!?
    Mit dem SDK kann jeder sich nen "Stream to Chromecast" in seine App integrieren. Ich sehe das Problem nicht.

  3. Re: Komisch, dass sich niemand über die Zensur aufregt.

    Autor: nykiel.marek 04.02.14 - 11:29

    Doch, ich schon!
    LG, MN

  4. Re: Komisch, dass sich niemand über die Zensur aufregt.

    Autor: nykiel.marek 04.02.14 - 11:29

    Den Nachtrag schon gelesen?
    LG, MN

  5. Re: Komisch, dass sich niemand über die Zensur aufregt.

    Autor: discokrueger 04.02.14 - 11:36

    Nein, der ist mir entgangen. Danke für den Hinweis.
    Was soll ich sagen? Amis halt...

  6. Re: Komisch, dass sich niemand über die Zensur aufregt.

    Autor: paris 04.02.14 - 11:36

    Der Supporter schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nette Fickelflime kann ich also damit nicht streamen. Und niemand regt sich
    > auf.
    >
    > Ach ja, es ist ja Google und nicht Apple.

    Eben deswegen regt sich niemand auf.

    Bei Apple ist der App & Inhaltsshop MONOPOLISIERT. Sprich die Zensur ist zwingend.

    Bei Android ist es reichlich egal was Google für ihren Appstore an EULAS festsetzt und bspw. Playboy nicht im appstore hat.

    Dann bezieht man das eben von einem anderen kommerziellen Anbieter (amazon appstore bspw), per opensource (fdroid bspw), direkt vom Hersteller (per Web bspw), oder nutzt einfach flash.... ganz wie man will.

    Betrifft übrigens nicht nur Pron, sondern ebenso Horror, politische Inhalte uvm.

  7. Re: Komisch, dass sich niemand über die Zensur aufregt.

    Autor: Bujin 04.02.14 - 11:50

    Ich denke dass das mit den

    > Fickelfilmen

    ein Punkt ist über den die Leute ungerne meckern weil sie sich dadurch quasi outen. Genau aus dem selben Grund gab es vor Kurzem doch die Abzockwelle.

  8. Re: Komisch, dass sich niemand über die Zensur aufregt.

    Autor: nykiel.marek 04.02.14 - 12:14

    Kann passieren :)
    LG, MN

  9. Re: Komisch, dass sich niemand über die Zensur aufregt.

    Autor: tezmanian 04.02.14 - 13:00

    Und wie will nun Google es unterbinden wenn ich solch einen Film von meinem NAS z.b. mit AllCast nutze?

  10. Re: Komisch, dass sich niemand über die Zensur aufregt.

    Autor: ICH_DU 04.02.14 - 13:08

    tezmanian schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und wie will nun Google es unterbinden wenn ich solch einen Film von meinem
    > NAS z.b. mit AllCast nutze?

    Die laden das erst zur NSA die "prüfen ;)" das und dann wird es geblockt oder freigegeben ;)

    Ne im ernst: Redtube & Co sind im PlayStore nicht erlaubt.. das war schon immer so und hat einen plausiblen Grund.
    a) Es keinen Jugendschutz gibt (Jugendschutz Kontrollen sind nen riesen aufriss...)
    b) Die Ammis nunmal prüde sein was das angeht

    Bei einer App die einfach nur Inhalte abspielt kann google ja keine Probleme bekommen. Was du dann auf den TV bringst interessiert die ja nicht.

    Ich glaube, dass Chromecast ohne PlayStore problematisch wird, da die Apps für Chromecast freigeschaltet werden müssen - ein Sideload am PlayStore vorbei wird also schwierig denke ich.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 04.02.14 13:10 durch ICH_DU.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Stellvertretender Teamleiter Entwicklung (m/w/d)
    Otto Harrandt GmbH, Leutenbach
  2. IT Service Manager (m/w/d)
    nicos AG, Münster
  3. JavaScript Developer (m/f/d)
    Plesk GmbH, Cologne, Karlsruhe, Hamburg, Berlin
  4. Manager (w/m/d) Informationssicherheit
    EnBW Energie Baden-Württemberg AG, Stuttgart

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 1.000€ MMOGA-Gutschein gewinnen
  2. (u. a. Hades PS5 für 15,99€, Doom Eternal PC inkl. Metal Plate für 14,99€,)
  3. 4,89€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de