1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Security: Hacker erlangen…

Und wo steht was von Hacker?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Und wo steht was von Hacker?

    Autor: widardd 29.06.18 - 22:24

    Ich les da in der Quelle nur "unknown individuals have gained
    control".

  2. Re: Und wo steht was von Hacker?

    Autor: chefin 02.07.18 - 08:45

    Da alle Nutzer bekannt sind, ergibt ein Unknown Individual jemand der keine Berechtigung dazu haben dürfte. Und sowas nennt man allgemein Hacker, zusätzlich zu weiteren Definitionen was ein Hacker noch ist. Vergleiche es mit dem Begriff Vogel. Darunter versteht man alles mögliche was fliegt. Aber ein Kolibri und ein Seeadler sind doch ziemlich unterschiedliche Vögel.

    Ich hoffe dir damit geholfen zu haben, den Begriff richtig zu verstehen. Hacker ist ein sehr weitläufiger Begriff und umfasst eine große Anzahl verschiedener Dinge die jemand tut damit er ein Hacker ist

  3. Re: Und wo steht was von Hacker?

    Autor: widardd 02.07.18 - 09:46

    Ich meine den Begriff schon richtig zu verstehen. Es gibt in den unversierten non-tech Medien und der Politik nur seit einigen Jahren den Trend "Hacker" als digitalen Einbrecher zu verstehen.

    Das hat den eigentlich neutralen Begriff "Hacker" völlig verdrängt und nimmt jeden der auch nur etwas reverse engineering betreibt mit in Geiselhaft.

    Das passt der Content Industrie mit ihren walled garden natürlich vorzüglich, erfolgreiche Lobbyarbeit.

    Von Golem hätte ich etwas mehr Reflexion erwartet.

    Jemand der Nutzerdaten aus einer öffentlichen Datenbank verwendet um sich Zugang zu verschaffen ist kein Hacker.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Dataport, verschiedene Einsatzorte (Home-Office möglich)
  2. SySS GmbH, Tübingen
  3. USG People Germany GmbH, München
  4. BÄKO München Altbayern und Schwaben eG, Taufkirchen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-28%) 42,99€
  2. (u. a. Far Cry 5 für 14,99€, Far Cry New Dawn für 17,99€, Far Cry für 3,99€)
  3. 3,74€
  4. (-14%) 42,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Verkehr: Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb
Verkehr
Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb

Bei Hybridautos und Plugin-Hybriden kommt es häufiger zu Kaltstarts als bei normalen Verbrennungsmotoren - wenn der Verbrennungsmotor ausgeht und der Elektromotor das Auto durch die Stadt schiebt. Wie schnell lässt sich der Katalysator vorwärmen, damit er Abgase dennoch gut reinigen kann?
Von Rainer Klose

  1. Elektromobilität Umweltbonus gilt auch für Jahreswagen
  2. Renault City K-ZE Dacia plant City-Elektroauto
  3. Elektroautos EU-Kommission billigt höheren Umweltbonus

Generationenübergreifend arbeiten: Bloß nicht streiten
Generationenübergreifend arbeiten
Bloß nicht streiten

Passen Generation Silberlocke und Generation Social Media in ein IT-Team? Ganz klar: ja! Wenn sie ihr Wissen teilen, kommt am Ende sogar Besseres heraus. Entscheidend ist die gleiche Wertschätzung beider Altersgruppen und keine Konflikte in den altersgemischten Teams.
Von Peter Ilg

  1. Arbeit Warum anderswo mehr Frauen IT-Berufe ergreifen
  2. Arbeit Was IT-Recruiting von der Bundesliga lernen kann
  3. Arbeit Wer ein Helfersyndrom hat, ist im IT-Support richtig

Leistungsschutzrecht: Drei Wörter sollen ...
Leistungsschutzrecht
Drei Wörter sollen ...

Der Vorschlag der Bundesregierung für das neue Leistungsschutzrecht stößt auf Widerstand bei den Verlegerverbänden. Überschriften mit mehr als drei Wörtern und Vorschaubilder sollen lizenzpfichtig sein. Dabei wenden die Verlage einen sehr auffälligen Argumentationstrick an.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Leistungsschutzrecht Memes sollen nur noch 128 mal 128 Pixel groß sein
  2. Leistungsschutzrecht Französische Verlage reichen Beschwerde gegen Google ein
  3. Leistungsschutzrecht Französische Medien beschweren sich über Google

  1. Made in USA: Glasexperte Corning und Qualcomm bieten 5G Small Cells
    Made in USA
    Glasexperte Corning und Qualcomm bieten 5G Small Cells

    Mit Corning und Qualcomm sind zwei US-Unternehmen im Bereich RAN aktiv, wie Trump es sich wünscht. Doch die 5G Small Cells arbeiten nur im Millimeterwellenbereich.

  2. 5G SA: Ausbau auf echte 5G-Leistung erfolgt mit Softwareupdate
    5G SA
    Ausbau auf echte 5G-Leistung erfolgt mit Softwareupdate

    Das bisherige 5G-Netz hängt noch stark von LTE ab. Wie sich das ändern lässt, wollten wir von den Ausrüstern genau wissen, weil 5G SA bereits eingesetzt wird.

  3. Youtube: Influencer mögen "Clickbait" nicht
    Youtube
    Influencer mögen "Clickbait" nicht

    Bekannte Influencer wie Unge, Dagi und Bibi nutzen laut einem Medienbericht die Filterfunktion von Youtube, um problematische Kommentare zu blockieren. Besonders unbeliebt sind Wörter wie "Clickbait" und "Fake".


  1. 19:41

  2. 17:39

  3. 16:32

  4. 15:57

  5. 14:35

  6. 14:11

  7. 13:46

  8. 13:23