Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Software-Entwickler…

Alles, nur nicht Basic ;-)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Alles, nur nicht Basic ;-)

    Autor: Golressy 25.09.18 - 19:04

    Nicht ist schlimmer, als in Basic oder gar VBA zu programmieren.

    Dieses böse GOTO (früher auch GOSUB) darf man sich gar nicht erst angewöhnen.

  2. Re: Alles, nur nicht Basic ;-)

    Autor: teenriot* 25.09.18 - 20:42

    Dann eben Prolog oder Lisp :)

  3. Re: Alles, nur nicht Basic ;-)

    Autor: Anonymer Nutzer 25.09.18 - 20:49

    Golressy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nicht ist schlimmer, als in Basic oder gar VBA zu programmieren.
    >
    > Dieses böse GOTO (früher auch GOSUB) darf man sich gar nicht erst
    > angewöhnen.
    Kommt ja ganz auf das basic an. VB.NET z.b. hat nix mehr mit klassischem basic zu tun.

  4. Re: Alles, nur nicht Basic ;-)

    Autor: SirFartALot 26.09.18 - 15:51

    Golressy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nicht ist schlimmer, als in Basic oder gar VBA zu programmieren.

    Bloedsinn. Ich hab meine ersten Programme in Basic auf dem 64er geschrieben. Hab viel gelernt dabei. Da find ich ueberhaupt nichts falsches daran. Hab mir in der selben Zeit auch Assembler angeschaut und fuer mich beschlossen, dass das (noch) nichts fuer mich ist, und bin bei Basic geblieben. Assembler hab ich bis heute nicht gebraucht und Basic auch nicht. Aber das war mein Einstieg ins Programmieren.

    "It's time to throw political correctness in the garbage where it belongs" (Brigitte Gabriel)
    Der Stuhlgang während der Arbeitszeit ist die Rache des Proletariats an der Bourgeoisie.

  5. Re: Alles, nur nicht Basic ;-)

    Autor: dark_matter 29.09.18 - 01:32

    SirFartALot schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Golressy schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Nicht ist schlimmer, als in Basic oder gar VBA zu programmieren.
    >
    > Bloedsinn. Ich hab meine ersten Programme in Basic auf dem 64er
    > geschrieben. Hab viel gelernt dabei. Da find ich ueberhaupt nichts falsches
    > daran. Hab mir in der selben Zeit auch Assembler angeschaut und fuer mich
    > beschlossen, dass das (noch) nichts fuer mich ist, und bin bei Basic
    > geblieben. Assembler hab ich bis heute nicht gebraucht und Basic auch
    > nicht. Aber das war mein Einstieg ins Programmieren.

    Ich stimme der originalen Aussage zu: Basic (mit Fortran 77) ist von den Programmiersprachen die ich kenn sicher bei den schlechtesten anzusiedeln: Inkonsistente Syntax, goto/gosub, Dim, Variablen müssen nicht deklariert werden, brrr. Sicher keine "Beginners..." Language für 2018.

    Ansonsten wars bei mir genau so, nur war mir Basic am C64 viel zu langsam, deshalb gleich zu Assembler - guter Einstieg, nur wer mit 8 bit Worten 320 Pixel angesteuert, oder eine Multiplikation implementiert hat weiß, wie gut wir es heute haben ;-)

  6. Re: Alles, nur nicht Basic ;-)

    Autor: twothe 30.09.18 - 10:55

    > wer mit 8 bit Worten 320 Pixel angesteuert, oder eine Multiplikation implementiert hat weiß, wie gut wir es heute haben ;-)

    "Wir hatten ja nichts, damals!" ;)

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. d.velop Life Sciences GmbH, Gescher
  2. DASGIP Information and Process Technology GmbH, Jülich
  3. ERGO Group AG, Hamburg
  4. SCHOTT Schweiz AG, St. Gallen (Schweiz)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Seasonic Focus Gold 450 W für 46,99€ statt über 60€ im Vergleich)
  2. 92,60€
  3. 999€ (Vergleichspreis 1.111€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobile-Games-Auslese: Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor
Mobile-Games-Auslese
Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor

Ein Dieb mit Dolch in Daggerhood, dazu ein (historisch verbürgter) Arzt in Astrologaster sowie wunderschön aufbereitetes Free-to-Play-Mittelalter in Marginalia Hero: Golem.de stellt die spannendsten neuen Mobile Games vor.
Von Rainer Sigl

  1. Hyper Casual Games 30 Sekunden spielen, 30 Sekunden Werbung
  2. Mobile-Games-Auslese Rollenspiel-Frühling mit leichten Schusswechseln
  3. Gaming Apple Arcade wird Spiele-Flatrate für iOS und MacOS

Wolfenstein Youngblood angespielt: Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?
Wolfenstein Youngblood angespielt
"Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?"

E3 2019 Der erste Kill ist der schwerste: In Wolfenstein Youngblood kämpfen die beiden Töchter von B.J. Blazkowicz gegen Nazis. Golem.de hat sich mit Jess und Soph durch einen Zeppelin über dem belagerten Paris gekämpft.
Von Peter Steinlechner


    Doom Eternal angespielt: Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig
    Doom Eternal angespielt
    Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig

    E3 2019 Extrem schnelle Action plus taktische Entscheidungen, dazu geniale Grafik und eine düstere Atmosphäre: Doom Eternal hat gegenüber dem erstklassigen Vorgänger zumindest beim Anspielen noch deutlich zugelegt.

    1. Sigil John Romero setzt Doom fort

    1. Graue Flecken: Kabelnetzbetreiber fürchten Überbauen durch gefördertes Glas
      Graue Flecken
      Kabelnetzbetreiber fürchten Überbauen durch gefördertes Glas

      Die Förderung des Ausbaus in grauen Flecken, wo schon ein Netzbetreiber Anschlüsse mit mindestens 30 MBit/s anbietet, alarmiert die Kabelnetzbetreiber. Sie fürchten einen Überbau mit Glasfaser, obwohl Koaxialkabel Gigabitdatenraten liefern kann.

    2. Störung: Google Kalender war weltweit ausgefallen
      Störung
      Google Kalender war weltweit ausgefallen

      Google hatte ein größeres Problem mit seinem Kalender: Nutzer berichteten, dass die Funktion weltweit ausgefallen war. Die Webseite und die Synchronisation zu mobilen Apps waren ausgefallen, mittlerweile scheint aber wieder alles zu funktionieren.

    3. Netzbau: United Internet vor finalen Gesprächen mit 5G-Ausrüstern
      Netzbau
      United Internet vor finalen Gesprächen mit 5G-Ausrüstern

      United Internet sucht sich gegenwärtig einen 5G-Netzausrüster, die finalen Gespräche haben noch nicht begonnen. Doch ab wann kann das neu versteigerte Spektrum eigentlich genutzt werden?


    1. 18:14

    2. 17:13

    3. 17:01

    4. 16:39

    5. 16:24

    6. 15:55

    7. 14:52

    8. 13:50