1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Softwareentwickler: Der…

Bei Negativzinsen können die Gehälter nicht steigen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Bei Negativzinsen können die Gehälter nicht steigen

    Autor: xUser 05.08.19 - 12:16

    Bei den aktuellen Zinsen können die Gehälter nicht steigen, weil die Arbeitgeber diese ja erst erwirtschaften müssen.
    Und im IT-Umfeld werden die Gewinne meist erst deutlich später als die geleistete Arbeit erwirtschaftet, deswegen sind viele IT-Projekte im Grunde Investments.

  2. Re: Bei Negativzinsen können die Gehälter nicht steigen

    Autor: Datalog 05.08.19 - 12:21

    Soso, Negativzinsen wirken sich also 1:1 auf Umsatz und Gewinn der Unternehmen aus. Du hast ja VWL verstanden.

  3. Re: Bei Negativzinsen können die Gehälter nicht steigen

    Autor: Quantium40 05.08.19 - 12:41

    xUser schrieb:
    > Bei Negativzinsen können die Gehälter nicht steigen
    > Bei den aktuellen Zinsen können die Gehälter nicht steigen, weil die
    > Arbeitgeber diese ja erst erwirtschaften müssen.

    Und welche Arbeitgeber leben von Bankzinsen auf geparktes Kapital?
    Typischerweise erwirtschaften die meisten Unternehmen ihre Gewinne doch jenseits von Tagesgeld oder Bundesanleihen in der Realwirtschaft.

  4. Re: Bei Negativzinsen können die Gehälter nicht steigen

    Autor: dura 05.08.19 - 13:39

    xUser schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bei den aktuellen Zinsen können die Gehälter nicht steigen, weil die
    > Arbeitgeber diese ja erst erwirtschaften müssen.
    > Und im IT-Umfeld werden die Gewinne meist erst deutlich später als die
    > geleistete Arbeit erwirtschaftet, deswegen sind viele IT-Projekte im Grunde
    > Investments.

    Ahja und für Investments ist ein niedriges Zinsniveau also schlecht?
    Und stattdessen packt man sein Geld bei Negativzinsen dann also auf die Bank?
    Irgendwie scheint mir das nicht ganz durchdacht…

  5. Re: Bei Negativzinsen können die Gehälter nicht steigen

    Autor: elidor 05.08.19 - 14:49

    Theoretisch ist die Arbeit von Softwareentwicklern eine Investition. Diese Investition ist aber vergleichbar mit einer auf dem Aktienmarkt und nicht mit dem Tagesgeldkonto. Trotz Negativzinsen kannst du auf dem Aktienmarkt noch gute dividenden einfachren - mit Risiko.

    Tendenziell sind die niedrigen Zinsen sogar gut für den Umsatz, da Unternehmen dazu animiert werden ihr Geld zu investieren und nicht auf der Bank zu lassen. Dadurch steigt auch die Bereitschaft neue Software anzuschaffen.

  6. Re: Unsinn

    Autor: cubie2 06.08.19 - 23:52

    Ziemlicher Unsinn, zumal die Gehälter ja gestiegen sind, und die der oberen Ränge ganz besonders.

  7. Re: Unsinn

    Autor: Bluejanis 13.08.19 - 17:09

    cubie2 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ziemlicher Unsinn, zumal die Gehälter ja gestiegen sind, und die der oberen
    > Ränge ganz besonders.

    Laut Artikel steigen die Gehälter ja eben nicht.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, St. Wendel
  2. PSI Software AG Geschäftsbereich PSI Energie EE, Aschaffenburg
  3. ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr
  4. Lidl Digital, Neckarsulm

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-20%) 47,99€ (Release April 2021)
  2. (u. a. Star Wars: Squadrons für 29,99€, Star Wars Jedi: Fallen Order für 29,99€, Star Wars...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Bauen: Ein Hochhaus aus Holz für Hamburg
Bauen
Ein Hochhaus aus Holz für Hamburg

Die weltweite Zementherstellung stößt jährlich mehr CO2 aus als der Luftverkehr. Ein nachwachsender Rohstoff soll Bauen umweltfreundlicher machen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Transformation Söder will E-Auto-Gutschein beim Kauf von Verbrennern
  2. Kohlendioxidabscheidung Norwegen fördert Klimaschutzprojekt mit 1,5 Milliarden Euro
  3. Rohstoffe Kobalt-Kleinbergbau im Kongo soll besser werden

Watch SE im Test: Apples gelungene Smartwatch-Alternative
Watch SE im Test
Apples gelungene Smartwatch-Alternative

Mit der Watch SE bietet Apple erstmals parallel zum Topmodell eine zweite, günstigere Smartwatch an. Die Watch SE eignet sich unter anderem für Nutzer, die auf die Blutsauerstoffmessung verzichten können.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple WatchOS 7.0.3 behebt Reboot-Probleme der Apple Watch 3
  2. Series 6 im Test Die Apple Watch zwischen Sport, Schlaf und Sättigung
  3. Apple empfiehlt Neuinstallation Probleme mit WatchOS 7 und Apple Watch lösbar

IT-Jobs: Die schwierige Suche nach dem richtigen Arbeitgeber
IT-Jobs
Die schwierige Suche nach dem richtigen Arbeitgeber

Nur jeder zweite Arbeitnehmer ist mit seinem Arbeitgeber zufrieden. Das ist fatal, weil Unzufriedenheit krank macht. Deshalb sollte die Suche nach dem passenden Job nicht nur dem Zufall überlassen werden.
Von Peter Ilg

  1. Digitalisierung in Firmen Warum IT-Teams oft übergangen werden
  2. Jobs Unternehmen können offene IT-Stellen immer schwerer besetzen
  3. Gerichtsurteile Wann fristlose Kündigungen für IT-Mitarbeiter rechtens sind