1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Softwareentwicklung:…

Kein Grund zur Sorge, wir werden nicht abgeschafft

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Kein Grund zur Sorge, wir werden nicht abgeschafft

    Autor: FoxCore 22.08.20 - 13:13

    Und was genau ist jetzt der Unterschied zur normalen Softwareentwicklung, ausser dass noch eine nicht-vorhersehbare Abstraktionsschicht dazwischen geschoben wird? Ich muss als Mensch genauso definieren, was die Software tun soll. Es wird dann einfach in einer AI-lesbaren Sprache geschrieben, statt in einer klassischen Programmiersprache. Ich bin vielleicht schneller und muss mich nicht mit Low-Level Zeugs befassen. Aber heutige Programmiersprachen werden ja sowieso immer ergonomischer. Ich würde meinen Code heute ja auch nicht in Bytecode schreiben, dafür gibt es Compiler.

  2. Re: Kein Grund zur Sorge, wir werden nicht abgeschafft

    Autor: Dakkaron 23.08.20 - 00:10

    Der Unterschied zwischen KI und Hochsprachen/Frameworks/Bibliotheken ist, dass AI-generierter Code nur zu 90% das tut, was man von ihm will.

  3. Re: Kein Grund zur Sorge, wir werden nicht abgeschafft

    Autor: subjord 23.08.20 - 11:45

    Die Entwicklung geht ja eh dahin, immer hochsprachigeren Code zu schreiben. Dann kommt da als nächstes halt noch etwas hinzu.
    Im Endeffekt werden Programmierer dadurch immer schneller. D.h. man benötigt weniger oder man erzeugt Code, der mehr macht. Praktisch wird man deshalb wohl immer mehr Programmierer einsetzen. Es wird immer günstiger für Unternehmen bestimmte Probleme durch Programme lösen zu lassen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Application Specialist*
    SCHOTT AG, Mainz
  2. DevOps Engineer (m/w/d)
    Technische Universität Darmstadt, Darmstadt
  3. ERP Manager (m/w/d)
    Hays AG, Marktredwitz
  4. .NET software developer (m/f/d)
    PM-International AG, Speyer

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. The Walking Dead: The Telltale Definitive Series für 24,99€, Before Your Eyes für 4...
  2. 68,99€ (versandkostenfrei)
  3. 30,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de