1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Source Sans Pro: Adobes…

Source Sans Pro: Adobes erster Open-Source-Font

Adobe hat einen neuen Font für seine Open-Source-Anwendungen entwickelt und stellt die neue Schriftart als Open Source zur Verfügung. Das erklärt auch den Namen der Schriftfamilie: Source Sans Pro.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. 12 wirkt so klein 2

    lisgoem8 | 03.08.12 17:49 06.08.12 10:54

  2. Und die Null? 9

    Lala Satalin Deviluke | 03.08.12 10:25 04.08.12 02:53

  3. Proportional 3

    blizzy | 03.08.12 10:32 03.08.12 14:57

  4. Türkisches kleines i ohne Punkt... 2

    Lala Satalin Deviluke | 03.08.12 10:22 03.08.12 11:36

  5. Und die Lizenz? 3

    ichbinsmalwieder | 03.08.12 10:56 03.08.12 11:10

  6. Komplett freie Verwendung? 6

    ManuStaufi | 03.08.12 10:22 03.08.12 11:03

  7. Hiragana und Katakana... 1

    Lala Satalin Deviluke | 03.08.12 10:21 03.08.12 10:21

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. ROSE Systemtechnik GmbH, Hohenlockstedt
  2. STRABAG AG, Stuttgart
  3. Materna Information & Communications SE, Berlin, Dortmund, Dresden, Köln, Düsseldorf
  4. Allianz Deutschland AG, München Unterföhring

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Battlefield 5 für 14,99€, Star Wars Jedi: Fallen Order für 24,99€, Battlefield 1 für...
  2. 3,50€
  3. (u. a. Anno 2205 Ultimate Edition für 11,99€, Rayman Legends für 4,99€, The Crew 2 - Gold...
  4. 79,99€ (Release 10. Juni)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de