1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Steve Jobs: Flash ist…

Bin ich froh ...

Expertentalk zu DDR5-Arbeitsspeicher am 7.7.2020 Am 7. Juli 2020 von 15:30 bis 17:00 Uhr wird Hardware-Redakteur Marc Sauter eure Fragen zu DDR5 beantworten.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Bin ich froh ...

    Autor: Anonymer Nutzer 30.04.10 - 20:14

    ... dass ich kein iPhone OS betriebenes Gerät habe.
    Flash ist zwar nicht das Gelbe vom Ei, aber immerhin darf ich bei all meinen Geräten noch selbst entscheiden ob ich das Plugin nutze oder nicht. Eine Firma, die solche Plugins untersagt, obwohl sie der Hersteller für deren Plattform bereitstellen würde (kostenlos versteht sich), passt nicht in mein Weltbild. Ich bin schon groß und stark und kann selbst entscheiden, was gut für mich ist ;-)

    Wenn die Flash aus OS X entfernen wollen, verschrotte ich mein MacBook (nein ich verkaufe es dann nicht - so etwas tue ich keinem an).

  2. Re: Bin ich froh ...

    Autor: iLOLROFLLOL 01.05.10 - 00:02

    Sprücheklopfer. Klar würdest Du Dein Book nicht verschrotten ...

    Du darfst übrigens so vieles nicht. Du darfst z. B. gewisse Inhalte in Deutschland nicht abrufen, die z. B. US-Amerikanern vorenthalten sind. Bleibst Du nun dem Internet fern? Wäre schön ..!

    Wer seine Produkte aus ideologischen Gründen auswählt, ist wirklich ausgesprochen bedauernswert ..!

  3. Re: Bin ich froh ...

    Autor: Anonymer Nutzer 01.05.10 - 02:21

    > Du darfst übrigens so vieles nicht. Du darfst z. B. gewisse Inhalte in
    > Deutschland nicht abrufen, die z. B. US-Amerikanern vorenthalten sind.
    Und? Da gibt es keine Alternative. Zu iPhone OS schon.

    > Wer seine Produkte aus ideologischen Gründen auswählt, ist wirklich
    > ausgesprochen bedauernswert ..!
    Ja, wer Charakter vor Konsumzwang stellt, muss schon ganz schön blöd sein ...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Versicherungskammer Bayern, München, Saarbrücken
  2. QUNDIS GmbH, Erfurt
  3. Bundesvereinigung Lebenshilfe e.V., Marburg
  4. Schaeffler Automotive Buehl GmbH & Co. KG, Bühl

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Kotlin, Docker, Kubernetes: Weitere Online-Workshops für ITler
Kotlin, Docker, Kubernetes
Weitere Online-Workshops für ITler

Wer sich praktisch weiterbilden will, sollte erneut einen Blick auf das Angebot der Golem Akademie werfen. Online-Workshops zu den Themen Kotlin und Docker sind hinzugekommen, Kubernetes und Python werden wiederholt.

  1. React, Data Science, Agilität Neue Workshops der Golem Akademie online
  2. In eigener Sache Golem Akademie hilft beim Einstieg in Kubernetes
  3. Golem Akademie Data Science mit Python für Entwickler und Analysten

Außerirdische Intelligenz: Warum haben wir noch keine Aliens gefunden?
Außerirdische Intelligenz
Warum haben wir noch keine Aliens gefunden?

Seit Jahrzehnten gucken wir mit Teleskopen tief ins All. Außerirdische haben wir zwar bisher nicht entdeckt, das ist aber kein Grund, an ihrer Existenz zu zweifeln.
Von Miroslav Stimac


    Materiejets aus schwarzem Loch: Schneller als das Licht?
    Materiejets aus schwarzem Loch
    Schneller als das Licht?

    Das schwarze Loch stößt Materie mit einer Geschwindigkeit aus, die wie Überlichtgeschwindigkeit aussieht.
    Ein Bericht von Andreas Lutter

    1. Oumuamua Ein ganz normal merkwürdiger interstellarer Asteroid