1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Steve Souders: Das mobile…

Nichts neues

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Nichts neues

    Autor: dabbes 13.05.11 - 12:54

    Optimierungen die man schon vor 10 Jahren bei normalen Websites gemacht hat.

    Geschichte wiederholt sich doch!

  2. Re: Nichts neues

    Autor: gisu 13.05.11 - 13:38

    Tja die guten alten Zeiten wo man noch um jedes kleine Byte gekämpft hat :)

  3. Re: Nichts neues

    Autor: SoniX 13.05.11 - 14:07

    Nicht lachen, aber ich habe damals tatsächlich jedes einzelne Byte gezählt.. Jedes Bild hochoptimiert (jegliche Exifdaten entfernt, durch Kompressoren gejagd etc).. Unnötige Leerzeile und Einrückungen entfernt.. Naja.. es war rundum kleiner flotter und schneller Code :-)

  4. Re: Nichts neues

    Autor: gisu 13.05.11 - 14:30

    Ich ja ebenso :) Vor allem war ich überglücklich als man mittels CSS sein HTML Code noch mehr entschlacken konnte.

    Jedenfalls kann man auch froh sein das Suchmaschinen mittlerweile die Ladezeit der Seiten überprüfen. Einige Printdesigner die ihrem Kram fürs Webdesign abgeben denken nämlich das man da auch Heiter und Fröhlich Freisteller auf eine Seite klatschen kann. Wie mein letzter Kunde, PNG Freisteller mit ca. 500 x 300 px und das pro Seite. Der war auch unbeirrt "macht doch nix hat doch jeder DSL", bis ich gemeint hab "Das interessiert Google nur recht wenig, ist die Seite zu dick landet die eben ganz hinten in den Suchergebnissen"

    Mit gesundem Maß halten haben wohl noch einige ihre Probleme.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Sumitomo Electric Bordnetze SE, Wolfsburg-Hattorf
  2. Psychiatrisches Zentrum Nordbaden, Wiesloch
  3. BSH Hausgeräte GmbH, Traunreut
  4. Der Polizeipräsident in Berlin, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 19,99€
  2. (u. a. Samsung 860 Evo SATA-SSD 500GB für 54,99€, Samsung Evo Select microSDXC 512 GB für 64...
  3. 47,83€ (Bestpreis mit Amazon)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Pinephone im Test: Das etwas pineliche Linux-Phone für Bastler
Pinephone im Test
Das etwas pineliche Linux-Phone für Bastler

Mit dem Pinephone gibt es endlich wieder ein richtiges Linux-Telefon, samt freier Treiber und ohne Android. Das Projekt scheitert aber leider noch an der Realität.
Ein Test von Sebastian Grüner

  1. Linux Mehr Multi-Touch-Support in Elementary OS 6
  2. Kernel Die Neuerungen im kommenden Linux 5.9
  3. VA-API Firefox bringt Linux-Hardwarebeschleunigung auch für X11

The Secret of Monkey Island: Ich bin ein übelriechender, groggurgelnder Pirat!
The Secret of Monkey Island
"Ich bin ein übelriechender, groggurgelnder Pirat!"

Das wunderbare The Secret of Monkey Island feiert seinen 30. Geburtstag. Golem.de hat einen neuen Durchgang gewagt - und wüst geschimpft.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper


    Mafia Definitive Edition im Test: Ein Remake, das wir nicht ablehnen können
    Mafia Definitive Edition im Test
    Ein Remake, das wir nicht ablehnen können

    Familie ist für immer - nur welche soll es sein? In Mafia Definitive Edition finden wir die Antwort erneut heraus, anders und doch grandios.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. Mafia Definitive Edition angespielt Don Salieri wäre stolz
    2. Mafia Definitive Edition Ballerei beim Ausflug aufs Land
    3. Definitive Edition Das erste Mafia wird von Grund auf neu erstellt