1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Swift Playgrounds…

Und wieder wird gelogen...

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Und wieder wird gelogen...

    Autor: heubergen 27.09.16 - 13:14

    Apple stellt keine Lerninahlte zur Verfügung? Das ich nicht lache!
    iTunes U ermölglicht schon seit fast zehn Jahren das kostenlose Bereitstellen von Lerninhalten - ein Programm dass auch renommierte Universitäten nutzen. Nicht zu vergessen die Ambitionen im Bildungsbereich allgemein wo Apple zu Recht die Führungsposition seit Jahren hält.

  2. Re: Und wieder wird gelogen...

    Autor: am (golem.de) 27.09.16 - 13:29

    Und welche Inhalte stellt Apple dort *selber* bereit?

    Grüße,
    Alexander Merz (golem.de)

  3. Re: Und wieder wird gelogen...

    Autor: Netspy 27.09.16 - 13:39

    Das hier wird zumindest unter Apple Education angeboten.

  4. Re: Und wieder wird gelogen...

    Autor: Dino13 27.09.16 - 13:51

    Was ist denn das hier? Kann man das nicht einfach hinschreiben? Link sollte immer nur Zusatz sein und nicht die komplette Erklärung.

  5. Re: Und wieder wird gelogen...

    Autor: Netspy 27.09.16 - 13:53

    Es wurde nach den Inhalten von Apple in iTunesU gefragt und du erwartest sicherlich nicht, dass ich die alle aufliste und abschreibe.

  6. Re: Und wieder wird gelogen...

    Autor: regiedie1. 27.09.16 - 14:05

    BTW: Der iTunes-Link führt bei mir zu einer Seite, die mich auffordert, iTunes herunterzuladen. Nur doof, dass es das für Linux nicht gibt.

  7. Re: Und wieder wird gelogen...

    Autor: Dino13 27.09.16 - 14:05

    Warum sollte ich das nicht erwarten von dir. Was soll ich mit einem iTunes Link anfangen?

  8. Re: Und wieder wird gelogen...

    Autor: Dino13 27.09.16 - 14:06

    Ja noch besser, auch noch Anwendungen installieren damit man dann erfährt was Netspy uns sagen möchte.

  9. Re: Und wieder wird gelogen...

    Autor: Netspy 27.09.16 - 14:08

    Ich habe Alexander von Golem.de geantwortet und wenn du selber etwas dazu wissen willst, dann frage bitte vernünftig nach und motze nicht einfach hier rein.

  10. Re: Und wieder wird gelogen...

    Autor: Netspy 27.09.16 - 14:09

    Ich möchte euch gar nichts sagen.

  11. Re: Und wieder wird gelogen...

    Autor: Dino13 27.09.16 - 14:11

    Könntest du uns bitte den Gefallen tun und dir die Mühe machen, für uns zumindest einen Teil der List hier einfach, in welchem Maße auch immer, manuell aufzuzählen? Wir wären dir zu dank verpflichtet.

  12. Re: Und wieder wird gelogen...

    Autor: Netspy 27.09.16 - 14:21

    Hier mal ein Screenshot von iTunesU mit der Apple Education Seite.

    [de.share-your-photo.com]

    Man kann hier nichts per Copy&Paste rauskopieren aber es ging ja nur darum, ob Apple selber schon Inhalte anbietet und das sieht mir stark danach aus. Die einzelnen Lektionen sind teils kostenlos, teils kostenpflichtig.

  13. Re: Und wieder wird gelogen...

    Autor: am (golem.de) 27.09.16 - 14:54

    > Das hier wird zumindest unter Apple Education angeboten.
    Da könnte man jetzt über Spitzfindigkeiten diskutieren, für mich läuft das aber eher unter Lehr-/Handbücher, interaktive/interagierende Lehrinhalte sehe ich da nicht.

    Grüße,
    Alexander Merz (golem.de)

  14. Re: Und wieder wird gelogen...

    Autor: Netspy 27.09.16 - 14:57

    Das mit dem »gelogen« kam ja nicht von mir und finde ich auch überzogen aber ihr schreibt schon im Artikel:

    > Lerninhalte hat das Unternehmen bislang aber nicht bereitgestellt.

    Lerninhalte hat Apple wie es scheint schon bereitgestellt, nur eben nicht in dieser Art mit eigner App und viel Interaktion.

  15. Re: Und wieder wird gelogen...

    Autor: Dino13 27.09.16 - 15:00

    Das ist ja einiges. Danke.

    Interessant wäre ob sie dafür einen Verlag engagiert haben oder tatsächlich die Autoren selbst.

  16. Re: Und wieder wird gelogen...

    Autor: am (golem.de) 27.09.16 - 15:01

    Ich habe mal das Wörtchen "interaktiv" mit in den Text eingeschmuggelt, um das klarer auszudrücken.

    Grüße,
    Alexander Merz (golem.de)

  17. Re: Und wieder wird gelogen...

    Autor: Dino13 27.09.16 - 15:04

    Das Wort stand da eh schon von Anfang da, nur war es aus Versehen weiß und in Schriftgröße 0 ;)

  18. Re: Und wieder wird gelogen...

    Autor: Sharra 27.09.16 - 15:04

    heubergen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Apple stellt keine Lerninahlte zur Verfügung? Das ich nicht lache!
    > iTunes U ermölglicht schon seit fast zehn Jahren das kostenlose
    > Bereitstellen von Lerninhalten - ein Programm dass auch renommierte
    > Universitäten nutzen. Nicht zu vergessen die Ambitionen im Bildungsbereich
    > allgemein wo Apple zu Recht die Führungsposition seit Jahren hält.

    Da würde ich dir zumindest mal empfehlen, dir ein Lernprogramm für Rechtschreibung, und allgemeine deutsche Sprache, zu installieren. Und dann intensiv nutzen. Du schaffst das! Schreib dich nicht ab.

  19. Re: Und wieder wird gelogen...

    Autor: ap (Golem.de) 27.09.16 - 15:10

    Bevor hier noch mit spitzen Gegenständen aufeinander losgegangen wird, machen wir den Thread besser mal zu.

    --
    Andy Prahl
    (Golem.de)

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Junior Strategieberater (w/m/d)
    Dataport, Altenholz bei Kiel, Bremen, Flensburg, Hamburg, Kiel
  2. Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (m/w/d) Forschung Datenanalyse & künstliche Intelligenz
    Hochschule Schmalkalden, Schmalkalden
  3. Projektleiter - Technische Infrastruktur (w/m/d)
    Dataport, verschiedene Standorte
  4. Trainee (m/w/d) Anwendungsentwicklung C#
    Hallesche Krankenversicherung a. G., Stuttgart

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Star Wars AT-ST auf Hoth mit Chewbacca und Driode für 31,59€ statt 49,99€)
  2. (u. a. Gigabyte RTX 3090 Ti für 1.099€, RTX 3070 für 539€)
  3. (u. a. Team Group DDR4/DDR5-RAM u. SSD)
  4. (u. a. Computer, TV, Handys, PC- und Videospiele)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de