1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Test: Intels…

Unterschied Uni-Absolvent/Linux-Entwickler vs. Embedded-Entwickler

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Unterschied Uni-Absolvent/Linux-Entwickler vs. Embedded-Entwickler

    Autor: Pingu 10.12.13 - 17:40

    Hach schön. Der Artikel beschreibt so richtig schön den Unterschied zwischen einem Uni-Absolventen und einem Embedded-Entwickler.

    Sinngemäß: "Da muss man sich erst eine Toolchain auf dem Entwicklungsrechner zusammenstellen und ein eigenes BSP bauen." Genau. Genau so geht Embedded-Entwicklung. Man macht nur das was man braucht auf dem Zielsystem.

    Ach und dann noch die anderen Details. Einfach schön zu lesen.

    So gesehen, ein toller Bericht.

  2. Anfänger beschwert sich, dass man etwas kompilieren muss

    Autor: schipplock 11.12.13 - 09:16

    Ja, das gleiche dachte ich mir auch :). Da meckert ein absoluter Anfaenger ueber die einfachsten Dinge :).

    Es ist doch gerade der Reiz, dass man etwas fummeln muss und nie im Leben wuerde ich auf die Idee kommen die Toolchain auf dem Ding zu installieren, damit ich auf dem Ding etwas kompilieren kann. Es sollte doch Ziel sein wiederverwendbare Packages zu erstellen, damit man beim naechsten Setup nicht wieder so viel Zeit investiert.

    Egal.

    Fuer mich ist dieses Geraet sehr interessant, auch wenn es keine Grafikeinheit hat.

  3. Re: Anfänger beschwert sich, dass man etwas kompilieren muss

    Autor: gehtDichNichtsAn 21.12.13 - 19:40

    warum auch einfach, wenns kompliziert geht.

    es gibt in der it nichts schlimmeres als frikellösungen ohne anständige doku.

    da darf man sich erstmal durch foren durchlesen um was zum laufen zu bringen.

    echt schlimm!

    ich sag mal typisch linuxfrikelei - bevor man produktiv arbeiten kann erstmal die ganzen bugs und designfehler ausmerzen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Technischer Redakteur (m/w/d)
    VBL. Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder, Karlsruhe
  2. Leitung IT-Stabsstelle (w/m/d)
    Bibliotheksservice-Zentrum Baden-Württemberg (BSZ), Konstanz
  3. Software Inbetriebnehmer (m/w/d)
    Dürr Systems AG, Goldkronach
  4. IT-Administrator (m/w/d) Windows-Systeme & MS SQL
    UmweltBank AG, Nürnberg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 17,99€
  2. 44,99€
  3. 35,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de