1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › UI-Frameworks…

UI-Frameworks: Erste Engpässe bei Qt-5.0-Entwicklung

Da Nokia die Qt-Entwicklungsabteilung in Brisbane, Australien bereits zum Ende Monats August 2012 auflösen will, müssen die verbleibenden Entwickler umdenken, damit Qt 5.0 noch fertig wird.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Was ist Deine Meinung zum Artikel "UI-Frameworks: Erste Engpässe bei Qt-5.0-Entwicklung" ?

Neues Thema


Beiträge

  1. Qt damit hinfällig? 12

    PCAhoi | 03.08.12 13:13 03.08.12 17:51

  2. Wieso umdenken? 1

    Endwickler | 03.08.12 15:41 03.08.12 15:41

  3. @Golem: Javascipt-Backend bleibt in Qt 1

    harryF | 03.08.12 12:03 03.08.12 12:03

Neues Thema



Stellenmarkt
  1. Inbetriebnahmeingenieur / - Techniker (m/w/d)
    ISRA VISION, Leipzig
  2. Abteilungsleitung Innovation und Evaluation (m/w/d)
    Deutsche Bundesbank, Frankfurt am Main
  3. Systemintegrator (w/m/d) ECM
    VRG MICOS GmbH, Oldenburg, deutschlandweit
  4. Teamleitung IT-Sicherheitsberatung (w/m/d)
    Dataport, Hamburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)
  2. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de