1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Unix-Nachfolger…

mp3 gehört endlich beerdigt

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. mp3 gehört endlich beerdigt

    Autor: Alnothur 26.06.22 - 20:53

    Wir haben längst so viel bessere Formate wie Opus.

  2. Re: mp3 gehört endlich beerdigt

    Autor: thecrew 27.06.22 - 12:24

    Alnothur schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wir haben längst so viel bessere Formate wie Opus.

    Tjo... Als VHS draußen war, gabs auch besseres.. Aber VHS war eben der defacto standard.

    Das gleiche hast du heute immer noch bei der DVD. Trotz bluray, 4k und streaming werden immer noch mehr DVDs verkauft. Weil dem Großteil der Leute die noch Datenträger kaufen es einfach Schnuppe ist.

  3. Re: mp3 gehört endlich beerdigt

    Autor: Gaius Baltar 27.06.22 - 16:08

    Bei DVDs (also 480i bzw. 576i) krieg ich initial Augenkrebs … Ich hab letztens eine längere Serie geschaut, die in den 90ern (bis 2001) gedreht wurde. Die ersten paar Minuten vom Videoabend sind dann immer so … leicht schockierend, und ich sag dann meistens scherzhaft „dreh mal die Schärfe hoch!“.

    Man gewöhnt sich nach ein paar Minuten daran, aber wenn ich die Wahl habe zwischen DVD und irgendwas ab 720p, nehme ich letzteres. Das klingt nach nicht viel mehr Pixeln, aber der Unterschied ist für mich größer als der zwischen 720 und 1080.

  4. Re: mp3 gehört endlich beerdigt

    Autor: Norcoen 28.06.22 - 11:45

    kommt stark auf den Fernseher an, ich habe das Gefühl bei neueren Geräten ist das nicht mehr im Fokus und durch die wesentlich größere Diagonale fällt es mehr auf.

    In der Bar haben wir einen alten 42" Toshiba mit Metabrain von 2009, selbst die schlechtesten DVDs werden wunderschön auf 1080p skaliert, du kannst jedes Barthaar erkennen.
    Ehrlicherweise steht das Ding da vor allem zum Fußball gucken, ich habe leider bis heute keinen würdigen Ersatz gefunden, der es schafft genug Zwischenbilder und schärfe für ein 100Hz Panel zu berechnen, dass man den Ball auch tatsächlich erkennen kann wenn man über die ÖR schaut, andere Anbieter liefern ja durchaus höhere Auflösungen, allerdings auch nicht mehr FPS

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Projektkoordinatoren und Prozessbegleiter (m/w/d)
    Schottener Soziale Dienste gemeinnützige GmbH, Schotten, remote
  2. Senior Software-Entwickler (m/w/d) PowerBuilder
    efcom gmbh, Neu-Isenburg
  3. Naturwissenschaftler als Softwareentwickler (m/w/d) Bereich Softwaretestautomatisierung
    andagon people GmbH, Hamburg
  4. Network Security Architect (m/w/d)
    CLAAS KGaA mbH, Harsewinkel

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 33,99€ (UVP 49€)
  2. 24,99€ (UVP 49€)
  3. (stündlich aktualisiert)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de