Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Valve Software: Einfacher…

Portal ist das innovativste Spiel der letzten Jahre (kt)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Portal ist das innovativste Spiel der letzten Jahre (kt)

    Autor: Andreas2k 09.05.12 - 10:19

    kt



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 09.05.12 10:19 durch Andreas2k.

  2. Re: Portal ist das innovativste Spiel der letzten Jahre (kt)

    Autor: Tou 09.05.12 - 10:55

    was genau war daran innovativ?

  3. Re: Portal ist das innovativste Spiel der letzten Jahre (kt)

    Autor: HierIch 09.05.12 - 14:03

    Manche würden jetzt das physikbasierte Gameplay in Verbindung mit der Portalkanone nennen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 09.05.12 14:04 durch HierIch.

  4. Re: Portal ist das innovativste Spiel der letzten Jahre (kt)

    Autor: ssssssssssssssssssss 09.05.12 - 15:38

    Narbacular Drop war innovativ. Portal nicht, aber trotzdem ein gutes Spiel.

  5. Re: Portal ist das innovativste Spiel der letzten Jahre (kt)

    Autor: Apple_und_ein_i 09.05.12 - 16:23

    Mich wundert immer wieder, dass sich keiner mehr an Prey erinnert, wo es die Portale schon vorher gab.

    Der Glaube fängt immer da an wo das Wissen aufhört.

  6. Re: Portal ist das innovativste Spiel der letzten Jahre (kt)

    Autor: LH 09.05.12 - 17:09

    Apple_und_ein_i schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mich wundert immer wieder, dass sich keiner mehr an Prey erinnert, wo es
    > die Portale schon vorher gab.

    Weil es nicht das selbe war, die Portale wurden nicht direkt vom Spieler erschaffen, und auch nicht "beliebig" (bei Portal auch mit Einschränkungen) wo der Spieler es wollte.

  7. Re: Portal ist das innovativste Spiel der letzten Jahre (kt)

    Autor: LH 09.05.12 - 17:09

    ssssssssssssssssssss schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Narbacular Drop war innovativ. Portal nicht, aber trotzdem ein gutes Spiel.

    Das war kaum mehr als ein besserer Entwurf, erst Portal war ein wirkliches Spiel.

  8. Full Ack (kt)

    Autor: FaLLoC 10.05.12 - 09:59

    kein Text

    --
    FaLLoC

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. AKDB, Regensburg
  2. ELAXY GmbH, Stuttgart, Jever, Puchheim bei München
  3. Deutsche Schillergesellschaft e.V., Marbach am Neckar
  4. Continental AG, Nürnberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 762,99€ inkl. Versand (Vergleichspreis 798,04€)
  2. 39,90€ (Vergleichspreis 47,89€)
  3. (u. a. HP Pavilion 32"-WQHD-Monitor für 249€)
  4. 86,99€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Deutsche Siri auf dem Homepod im Test: Amazon und Google können sich entspannt zurücklehnen
Deutsche Siri auf dem Homepod im Test
Amazon und Google können sich entspannt zurücklehnen

In diesem Monat kommt der dritte digitale Assistent auf einem smarten Lautsprecher nach Deutschland: Siri. Wir haben uns angehört, was die deutsche Version auf dem Homepod leistet.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Patentantrag von Apple Neues Verfahren könnte Siri schlauer machen
  2. Siri vs. Google Assistant Apple schnappt sich Googles KI-Chefentwickler
  3. Digitaler Assistent Apple will Siri verbessern

CD Projekt Red: So spielt sich Cyberpunk 2077
CD Projekt Red
So spielt sich Cyberpunk 2077

E3 2018 Hacker statt Hexer, Ich-Sicht statt Dritte-Person-Perspektive und Auto statt Pferd: Die Witcher-Entwickler haben ihr neues Großprojekt Cyberpunk 2077 im Detail vorgestellt.
Von Peter Steinlechner


    Mars: Die Staubstürme des roten Planeten
    Mars
    Die Staubstürme des roten Planeten

    Der Mars-Rover Opportunity ist nicht die erste Mission, die unter Staubstürmen leidet. Aber zumindest sind sie inzwischen viel besser verstanden als in der Frühzeit der Marsforschung.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    1. Nasa Dunkle Nacht im Staubsturm auf dem Mars
    2. Mars Insight Ein Marslander ist nicht genug

    1. Video on Demand: RTL will Netflix und Amazon Prime Video angreifen
      Video on Demand
      RTL will Netflix und Amazon Prime Video angreifen

      Die junge Generation kann sich angeblich oft nur 10 bis 15 Minuten konzentrieren. Für sie will RTL anspruchsvolle kurze Inhalte als Streaming anbieten.

    2. Vor Abstimmung: Demos gegen Leistungsschutzrecht und Uploadfilter
      Vor Abstimmung
      Demos gegen Leistungsschutzrecht und Uploadfilter

      Der Protest wandert vom Netz auf die Straße: Auf einer Demo gegen das Leistungsschutzrecht und Uploadfilter forderten der IT-Verband Bitkom, der Verein Digitalcourage und mehrere Parteien einen Stopp der Pläne.

    3. T-Systems: Konnektor für E-Gesundheitskarte zugelassen
      T-Systems
      Konnektor für E-Gesundheitskarte zugelassen

      Das jahrelang verspätete Projekt der elektronischen Gesundheitskarte könnte doch noch starten. Das Zugangsgerät von T-Systems wurde endlich zugelassen.


    1. 19:16

    2. 16:12

    3. 13:21

    4. 11:49

    5. 11:59

    6. 11:33

    7. 10:59

    8. 10:22