Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Visual Studio 2015…

Apps

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Apps

    Autor: HerrWolken 20.07.15 - 17:30

    War VS nicht immer schon auf Apps ausgerichtet? Wofür auch sonst?

  2. Re: Apps

    Autor: divStar 20.07.15 - 17:48

    Die Aussage kann nur von jemandem stammen, der keine Ahnung von Visual Studio hat. Aber netter Versuch.

  3. Re: Apps

    Autor: MESH 20.07.15 - 17:50

    divStar schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Aussage kann nur von jemandem stammen, der keine Ahnung von Visual
    > Studio hat. Aber netter Versuch.


    +1

  4. Re: Apps

    Autor: phre4k 20.07.15 - 17:55

    divStar schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Aussage kann nur von jemandem stammen, der keine Ahnung von Visual
    > Studio hat. Aber netter Versuch.

    Die Aussage kann nur von jemandem kommen, der nicht weiß, dass "App" eigentlich "Application" und damit Anwendung heißt. Seit jeher sind alle Computerprogramme Anwendungen.

    #explainthejoke

  5. Re: Apps

    Autor: HerrWolken 20.07.15 - 18:03

    phre4k schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > divStar schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Die Aussage kann nur von jemandem stammen, der keine Ahnung von Visual
    > > Studio hat. Aber netter Versuch.
    >
    > Die Aussage kann nur von jemandem kommen, der nicht weiß, dass "App"
    > eigentlich "Application" und damit Anwendung heißt. Seit jeher sind alle
    > Computerprogramme Anwendungen.
    >
    > #explainthejoke


    +1

  6. Re: Apps

    Autor: AnonymerHH 20.07.15 - 18:03

    phre4k schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > divStar schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Die Aussage kann nur von jemandem stammen, der keine Ahnung von Visual
    > > Studio hat. Aber netter Versuch.
    >
    > Die Aussage kann nur von jemandem kommen, der nicht weiß, dass "App"
    > eigentlich "Application" und damit Anwendung heißt. Seit jeher sind alle
    > Computerprogramme Anwendungen.
    >
    > #explainthejoke


    und diese aussage kann nur von jemandem kommen der normale umgangssprache kaum noch versteht vor lauter klugscheißerei ^^
    muss man dir erst erklären welche art anwendung mit app umgangssprachlich gemeint ist?

  7. Re: Apps

    Autor: burzum 20.07.15 - 18:19

    AnonymerHH schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > und diese aussage kann nur von jemandem kommen der normale umgangssprache
    > kaum noch versteht vor lauter klugscheißerei ^^
    > muss man dir erst erklären welche art anwendung mit app umgangssprachlich
    > gemeint ist?

    Ach, moment, sind wir hier bei bild.de oder einer (angeblichen) Seite für IT-Profis? Sprechen wir zukünftig auch einfach von "Datenbank" Wenn wir MySQL statt MSSQL oder gar MongoDB meinen? Verlegen wir uns doch einfach auf "Betriebssystem" in einem Artikel über Linux/OSX/Windows?

    Man hätte auch einfach schreiben können "Visual Studio 2015 mit Schwerpunkt auf mobile Anwendungen und Open Source".

    Ash nazg durbatulûk, ash nazg gimbatul, ash nazg thrakatulûk agh burzum-ishi krimpatul.

  8. Re: Apps

    Autor: muhzilla 20.07.15 - 18:24

    +1

    IT-Profis halt.

  9. Re: Apps

    Autor: pythoneer 20.07.15 - 22:08

    burzum schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ach, moment, sind wir hier bei bild.de oder einer (angeblichen) Seite für
    > IT-Profis?

    Die Seite hier ist nicht mal angeblich für IT-Profis. Sie ist, so wie es in der Überschrift steht, eine Seite für IT-News und zwar für Profis.

  10. Blödsinn!

    Autor: c80 20.07.15 - 22:35

    phre4k schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Seit jeher sind alle Computerprogramme Anwendungen.

    Sei doch einfach still, wenn du keine Ahnung hast.

    Selbstverständlich gibt es neben Anwenderprogrammen auch andere Arten von Programmen. Schon mal was von Systemprogrammen gehört? Also sowas wie das Betriebssystem, Programmierwerkzeuge, Dienstprogrammen, etc?

  11. Re: Apps

    Autor: Anonymer Nutzer 20.07.15 - 23:04

    AnonymerHH schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > und diese aussage kann nur von jemandem kommen der normale umgangssprache
    > kaum noch versteht vor lauter klugscheißerei ^^

    Normale Umgangssprache, soso.

  12. Re: Apps

    Autor: Moe479 21.07.15 - 00:09

    klar, frag doch mal nen 10 jähriges kind was nen "Anwendungsprogramm" ist ... der "ftw - wasn langes wort" - blick verrät dir, dass sich das nicht mehr verkaufen lässt ... fragste nach "App", fragt es dich welches spiel auf seinem xphone du meinst!



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 21.07.15 00:10 durch Moe479.

  13. Re: Blödsinn!

    Autor: Moe479 21.07.15 - 00:11

    Sywas?

  14. Re: Apps

    Autor: minecrawlerx 21.07.15 - 08:18

    pythoneer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > burzum schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ach, moment, sind wir hier bei bild.de oder einer (angeblichen) Seite
    > für
    > > IT-Profis?
    >
    > Die Seite hier ist nicht mal angeblich für IT-Profis. Sie ist, so wie es in
    > der Überschrift steht, eine Seite für IT-News und zwar für Profis.


    Was die hohe Artikelqualität mit detailreichen Erklärungen und die Vielzahl an Profis vor Ort bestätigt [/IRONIE]

  15. https://de.wikipedia.org/wiki/Systemsoftware

    Autor: c80 21.07.15 - 08:28

    https://de.wikipedia.org/wiki/Systemsoftware

  16. Re: Apps

    Autor: KeinfreierName 21.07.15 - 14:09

    ftw? fuck the what?

  17. Re: Apps

    Autor: Trollversteher 21.07.15 - 14:20

    >Die Aussage kann nur von jemandem kommen, der nicht weiß, dass "App" eigentlich "Application" und damit Anwendung heißt. Seit jeher sind alle Computerprogramme Anwendungen.

    Der Witz ist aber so alt und abgelatscht, dass er dafür mindestens ein genervtes Augenbraue-hochziehen verdient hat.

  18. Re: Apps

    Autor: Trollversteher 21.07.15 - 14:25

    >Ach, moment, sind wir hier bei bild.de oder einer (angeblichen) Seite für IT-Profis? Sprechen wir zukünftig auch einfach von "Datenbank" Wenn wir MySQL statt MSSQL oder gar MongoDB meinen? Verlegen wir uns doch einfach auf "Betriebssystem" in einem Artikel über Linux/OSX/Windows?

    Äh, diese Kritik feuert aber in Dein eigenes Lager. Nicht nur im allgemeinen Sprachgebrauch, nein, man sollte es nicht glauben, aber selbst unter Informatikern ist "App" mittlerweile ein feststehender Begriff für Applikation für Mobilgeräte. Übrigens kann ich mich nicht erinnern, dass vor Apples "Appstore" jemals auch nur irgendwer zu einer Applikation "App" gesagt hätte, zumindest nicht in diesen Breitengraden. (das Naheliegendste waren vielleicht noch die Java-Applets).

    >Man hätte auch einfach schreiben können "Visual Studio 2015 mit Schwerpunkt auf mobile Anwendungen und Open Source".

    Hätte man auch, aber warum nicht den Fachbegriff verwenden? Ich dachte Du wolltest kein Bild.de Niveau hier?

  19. Re: Apps

    Autor: Trollversteher 21.07.15 - 14:25

    Sogar schon mehr als das. Wurde sogar in den Duden aufgenommen.

  20. Re: Apps

    Autor: c80 21.07.15 - 16:59

    Trollversteher schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > unter Informatikern ist "App" mittlerweile ein feststehender Begriff für
    > Applikation für Mobilgeräte.
    Eigentlich stimmt das nicht. Wenn der Informatiker nicht extrem schlecht ist sollte er wissen, dass in diesem Kontext mit 'App' ein Programm gemeint ist, das im App-Store angeboten wird. Das hat nichts mit mobil zu tun, sondern gibt es auch auf dem Desktop.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Meckenheim
  2. EUROIMMUN AG, Dassow
  3. Explicatis GmbH, Köln
  4. EUROGATE GmbH & Co. KGaA, KG, Hamburg, Bremerhaven

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Grafikkarten, SSDs, Ram-Module reduziert)
  2. (u. a. Asus Geforce RTX 2080 ROG STRIX Gaming für 809,00€)
  3. ab 149,00€
  4. 119,99€ (Release am 5. Dezember)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Minecraft Dungeons angespielt: Fehlt nur noch ein Klötzchen-Diablo in der Tiefe
Minecraft Dungeons angespielt
Fehlt nur noch ein Klötzchen-Diablo in der Tiefe

E3 2019 Von der Steuerung bis zu den Schatzkisten: Minecraft Dungeons hat uns beim Anspielen bis auf die Klötzchengrafik verblüffend stark an Diablo erinnert - und könnte gerade deshalb teuflisch spaßig werden!

  1. Augmented Reality Minecraft Earth erlaubt Klötzchenbauen in aller Welt
  2. Microsoft Augmented-Reality-Minecraft kommt zum zehnten Jubiläum
  3. Jubiläum ohne Notch Microsoft feiert Minecraft ohne Markus Persson

Wolfenstein Youngblood angespielt: Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?
Wolfenstein Youngblood angespielt
"Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?"

E3 2019 Der erste Kill ist der schwerste: In Wolfenstein Youngblood kämpfen die beiden Töchter von B.J. Blazkowicz gegen Nazis. Golem.de hat sich mit Jess und Soph durch einen Zeppelin über dem belagerten Paris gekämpft.
Von Peter Steinlechner


    Projektmanagement: An der falschen Stelle automatisiert
    Projektmanagement
    An der falschen Stelle automatisiert

    Kommunikationstools und künstliche Intelligenz sollen dabei helfen, dass IT-Projekte besser und schneller fertig werden. Demnächst sollen sie sogar Posten wie den des Projektmanagers überflüssig machen. Doch das wird voraussichtlich nicht passieren.
    Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel


      1. Funklöcher: Telekom weist Vorwürfe zu schlechtem Antennenstandort zurück
        Funklöcher
        Telekom weist Vorwürfe zu schlechtem Antennenstandort zurück

        Nach den Vorwürfen eines Ortsteilbürgermeisters bei der Standortauswahl in einem Ort in Thüringen sieht sich die Telekom missverstanden. Auch sei die Ausleuchtung beider Ortsteile mit einer Antenne nicht möglich, sagt ein Sprecher.

      2. Bethesda: Wolfenstein Youngblood erscheint mit Nazis und Hakenkreuzen
        Bethesda
        Wolfenstein Youngblood erscheint mit Nazis und Hakenkreuzen

        Kein anonymes Regime, sondern Nazis und keine erfundenen Symbole, sondern Hakenkreuze: Wolfenstein Youngblood und das VR-Actionspiel Cyberpilot erscheinen auch in Deutschland in einer ungeschnittenen Version.

      3. Roli Lumi: Mit LED-Keyboard und Guitar-Hero-Klon musizieren lernen
        Roli Lumi
        Mit LED-Keyboard und Guitar-Hero-Klon musizieren lernen

        Roli will Anfängern den Einstieg in das Musikmachen erleichtern und finanziert deshalb auf Kickstarter das Roli-Lumi-Keyboard mit passender App. Nutzer lernen damit, Lieder zu spielen, indem das Keyboard die richtigen Tasten aufleuchten lässt. Es lassen sich zwei Keyboards zu einem größeren zusammenstecken.


      1. 18:13

      2. 17:54

      3. 17:39

      4. 17:10

      5. 16:45

      6. 16:31

      7. 15:40

      8. 15:27