1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › W3C: HTML5-Testsuite noch…

@IE : HAHA

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. @IE : HAHA

    Autor: IE Destroyer 04.11.10 - 17:11

    Hihi. Elender Drecks IE.
    Werd demnächste ne Browsererkennung auf meine Website schalten um gezielt und absichtlich IEs auszuschliessen mit dem dezenten Hinweis einen vernünftigen Browser einzusetzen. (Opera, Safari, Iron, etc)

    Best viewed NOT with IE.

    Klingt kindisch, aber mir hängt der IE zum Hals raus.

  2. Re: @IE : HAHA

    Autor: alastor 04.11.10 - 17:20

    IE Destroyer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hihi. Elender Drecks IE.
    > Werd demnächste ne Browsererkennung auf meine Website schalten um gezielt
    > und absichtlich IEs auszuschliessen mit dem dezenten Hinweis einen
    > vernünftigen Browser einzusetzen. (Opera, Safari, Iron, etc)
    >
    > Best viewed NOT with IE.
    >
    > Klingt kindisch, aber mir hängt der IE zum Hals raus.


    Klingt wirklich kindisch!!! Zumal ich die Bemerkung im Bezug auf den Text nicht verstehen...
    Hast Du Dir in letzter Zeit mal den IE9 angesehen? Schick, schnell, hält sich an Standards und verfügt über eine Hardware-Beschleunigung.
    Ich verwenden seit nunmehr 6 Jahren den Firefox, aber solche unqualifizierten Bemerkungen hängen mir zum Halse raus.

    Hast Du Dir auf Deiner Web-Seite mal angesehen, mit welchen Browsern Deine Besucher unterwegs sind? Auf meinen Web-Seiten browsen die meisten mit dem IE und da ich damit gutes Geld verdiene optimiere ich die Seiten für ALLE aktuellen Browser...

  3. Re: @IE : HAHA

    Autor: dsafasdfasd 04.11.10 - 17:29

    > IE und da ich damit gutes Geld verdiene optimiere ich die Seiten für ALLE
    > aktuellen Browser...

    Das Problem der IE User ist aber, sie haben keinen Aktuellen Browser :( und surfen Teilweise noch mit version 6 herum *kotz*.

  4. Re: @IE : HAHA

    Autor: anonym 04.11.10 - 17:34

    also eine Aussage bezüglich des neuen IE verbitte ich mir, und diese ist, dass er schick ist. Die Menüstruktur (sofern man das so sagen kann) ist einfach fürn Arsch und mit meinem 40 Tabs surft sich das einfach scheiße.

    Bezüglich Websites und aktueller Browser: bei Testapplikationen kackt iwie auch immer nur der neue IE bei mir ab. Er kann zwar mehr CSS und man brauch weniger Hacks, aber ansonsten gibts genau die gleichen Probleme wie bei den alten IE-Varianten.

    Auf den von mir verwalteten Seite gibts übrigens nur 26% IE... und das ist ne Seite einer Arztpraxis (also nicht das jüngste Publikum)

    Grüße

  5. Re: @IE : HAHA

    Autor: asdfsadf 04.11.10 - 17:37

    alastor schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Hast Du Dir in letzter Zeit mal den IE9 angesehen? Schick, schnell, hält
    > sich an Standards und verfügt über eine Hardware-Beschleunigung.

    schick?
    Geschmackssache, die meisten finden es "..."

    Schnell?
    Naja, er ist der schnellste IE... ;) räusper..

    Hardwarebeschleunigung?
    Haben Chrome und Firfox auch, Chrome sogar Plattformübergreifend. Bei Opera ist es fix geplant, bzw. es gab glaub ich schon mal ne Preview Version damit...


    > Ich verwenden seit nunmehr 6 Jahren den Firefox, aber solche
    > unqualifizierten Bemerkungen hängen mir zum Halse raus.
    >
    > Hast Du Dir auf Deiner Web-Seite mal angesehen, mit welchen Browsern Deine
    > Besucher unterwegs sind? Auf meinen Web-Seiten browsen die meisten mit dem
    > IE und da ich damit gutes Geld verdiene optimiere ich die Seiten für ALLE
    > aktuellen Browser...

    Eigentlich würde es reichen wenn du einmal nach den offizellen W3C Standards und einmal "so wie Redmond es sich vorstellt", optimierst.

    Aber am besten mit den Hinweis für IE6 und IE7 Nutzer, das sie verdammt einmal updaten sollen - am besten wie erwähnt auf einen brauchbaren Browser.

  6. Re: @IE : HAHA

    Autor: bofhsmall 04.11.10 - 17:46

    40 Tabs? Sei froh, dass dir der IE9 die überhaupt anzeigt, bei FF wäre bei der Hälfte de fakto Schluss! Ich jedenfalls schaffe auf einem FF 3.6.12 rund 16 Tabs - danach wird's zäh, alleine das Umschalten dauert mehr als 1 Minute - wenn er nicht gleich ganz "einfriert" für 5-10 Minuten und den Speicher anfüllt.

    Bei etwas größeren Webseiten - rund 3-5 MByte, eine größere Tabelle mit vielen Links, div's, span's,... - dauert der Komplettaufbau rund die 4fache Zeit!

  7. Re: @IE : HAHA

    Autor: PJ 04.11.10 - 18:09

    @bofhsmall
    dann hast du aber entweder einen nicht gerade aktuellen Computer oder zu viele Add-Ons.
    Ich habe nen 1,6Ghz Intel Pentium M mit 512MB RAM und habe öfters 25+ Tabs offen. Klar braucht der FF da mal ein paar Sekündchen zum umschalten zwischen den Tabs, aber das stört mich nicht weiter.

    Kleiner Tipp unter Linux: NoScript blockt Flash, man hat wesentlich mehr freie Ressourcen. Und wenn mans doch mal braucht, einfach ne Ausnahme erstellen.

  8. Re: @IE : HAHA

    Autor: sdgdsg 04.11.10 - 18:12

    IE Destroyer schrieb:
    ---------------------
    > Klingt kindisch, aber mir hängt der IE zum Hals raus.

    Ist kindisch und klingt nach Kinder-IT.

    Zumindest ich verdiene auch mein Geld mit IE Usern, auch wenn ich den 6er nicht mag.

    Die neuen Versionen sind in der Tat brauchbar, auch wenn ich sie persönlich nie nutzen würde - genau wie ich den aktuellen Firefox nicht mit der Kneifzange anfassen würde. Das Ding ist so abartig lahm geworden... :(

  9. Re: @IE : HAHA

    Autor: samy 04.11.10 - 18:12

    alastor schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > IE Destroyer schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    .
    > Hast Du Dir in letzter Zeit mal den IE9 angesehen? Schick, schnell, hält
    > sich an Standards und verfügt über eine Hardware-Beschleunigung.

    Hahahaha eine Beta.. Klar der Firefox 1000! Der ist der Brüller nur 1 MB groß, braucht nur 10 MB RAm, aber schnell wie eine Rakete... ahhaha

    https://secure.wikimedia.org/wikipedia/de/wiki/Internet_Explorer

    -------------------------------------------------
    Für offene Standards
    -------------------------------------------------

  10. Re: @IE : HAHA

    Autor: hihi 04.11.10 - 19:02

    IE Destroyer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hihi. Elender Drecks IE.
    > Werd demnächste ne Browsererkennung auf meine Website schalten um gezielt
    > und absichtlich IEs auszuschliessen mit dem dezenten Hinweis einen
    > vernünftigen Browser einzusetzen. (Opera, Safari, Iron, etc)
    >
    > Best viewed NOT with IE.
    >
    > Klingt kindisch, aber mir hängt der IE zum Hals raus.

    Klingt wie der neue, alte Steve Jobs... aber sowas geht bei einem "offenen" Denken einfach nicht.

  11. Wir könnten ja für die die Basic-Runtimes nochmal extra kassieren

    Autor: AnotherArbeitsamtBetriebssystem 04.11.10 - 19:21

    wenn wir sie in C umbenenennen.

  12. Re: @IE : HAHA

    Autor: najahaha 04.11.10 - 19:30

    asdfsadf schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > alastor schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    >
    > > Hast Du Dir in letzter Zeit mal den IE9 angesehen? Schick, schnell, hält
    > > sich an Standards und verfügt über eine Hardware-Beschleunigung.
    >
    > schick?
    > Geschmackssache, die meisten finden es "..."
    >
    > Schnell?
    > Naja, er ist der schnellste IE... ;) räusper..
    Nö, der schnellste Browser überhaupt!
    >
    > Hardwarebeschleunigung?
    > Haben Chrome und Firfox auch, Chrome sogar Plattformübergreifend.
    Die anderen haven haupsächlich dad videoscalig hw-beschleunigt. Beim IE9 ist das ganze rendering der Seiten über dx...
    > Bei Opera
    > ist es fix geplant, bzw. es gab glaub ich schon mal ne Preview Version
    > damit...
    >
    > > Ich verwenden seit nunmehr 6 Jahren den Firefox, aber solche
    > > unqualifizierten Bemerkungen hängen mir zum Halse raus.
    > >
    > > Hast Du Dir auf Deiner Web-Seite mal angesehen, mit welchen Browsern
    > Deine
    > > Besucher unterwegs sind? Auf meinen Web-Seiten browsen die meisten mit
    > dem
    > > IE und da ich damit gutes Geld verdiene optimiere ich die Seiten für
    > ALLE
    > > aktuellen Browser...
    >
    > Eigentlich würde es reichen wenn du einmal nach den offizellen W3C
    > Standards und einmal "so wie Redmond es sich vorstellt", optimierst.
    >
    > Aber am besten mit den Hinweis für IE6 und IE7 Nutzer, das sie verdammt
    > einmal updaten sollen - am besten wie erwähnt auf einen brauchbaren
    > Browser.

  13. Re: @IE : HAHA

    Autor: IE Destroyer 04.11.10 - 19:38

    alastor schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >Zumal ich die Bemerkung im Bezug auf den Text
    > nicht verstehen...

    Schlicht un ergreifend : es deutet mal wieder an, das IE keineswegs Standardkonform ist und hinter den anderen hinterher hinkt in Sachen CSS3 und HTML5.

    Dazu kommen die Sicherheitslücken.

    > Hast Du Dir in letzter Zeit mal den IE9 angesehen?

    Ums verrecken nicht. Um Microcrap mache ich nen Bogen der mehrere Parsecs gross ist.


    > Hast Du Dir auf Deiner Web-Seite mal angesehen, mit welchen >Browsern Deine
    > Besucher unterwegs sind?

    Ja habe ich. Unter 5% IE (davon ca. 1.8% aus Firmennetzwerken), bleiben etwa 2-3% Privatuser mit IE....

    Die meisten surfen mit Safari und Firefox.

    (nein, keine Apple/Mac Seite)


    >Auf meinen Web-Seiten browsen die meisten mit dem
    > IE und da ich damit gutes Geld verdiene optimiere ich die Seiten >für ALLE aktuellen Browser...

    Manchmal muss man die Leute zu ihrem Glück zwingen, und das heisst weg von MicroSchrott.

  14. Re: @IE : HAHA

    Autor: lolologe 04.11.10 - 19:39

    IE Destroyer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hihi. Elender Drecks IE.
    > Werd demnächste ne Browsererkennung auf meine Website schalten um gezielt
    > und absichtlich IEs auszuschliessen mit dem dezenten Hinweis einen
    > vernünftigen Browser einzusetzen. (Opera, Safari, Iron, etc)
    >
    > Best viewed NOT with IE.
    >
    > Klingt kindisch, aber mir hängt der IE zum Hals raus.

    URL?

  15. Re: ist kindisch

    Autor: Anonymer Nutzer 04.11.10 - 20:34

    IE Destroyer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hihi. Elender Drecks IE.
    > Werd demnächste ne Browsererkennung auf meine Website schalten um gezielt
    > und absichtlich IEs auszuschliessen mit dem dezenten Hinweis einen
    > vernünftigen Browser einzusetzen. (Opera, Safari, Iron, etc)
    >
    > Best viewed NOT with IE.
    >
    > Klingt kindisch, aber mir hängt der IE zum Hals raus.

    Allerdings nachvollziehbar. Ich leite auf die Browser-Auswahl von MS um. Das halte ich, wenn schon, dann für effektiver.


    Schaue ich mich selbst im Bekanntenkreis um, so kommt bei den meisten nur das vom Hersteller angebotene drauf. Also im Grunde genauso wie Apple es derweil macht.

    Das eine Volksverarschung dahinter stecken könnte oder es dieser gleich käme begreifen die wenigsten. Sicherheit durch Überwachung(=Abhängigkeit) ist ohnehin gerade in Mode. Was die Engländer gerade wieder bereuen und versuchen rückgängig zu machen scheint sich hier innnerhalb der Bevölkerung gerade erst einzubürgern. Daran werden leider auch S21 oder die Castor-Transporte nichts ändern.

  16. www.ie6nomore.com

    Autor: Loolig 04.11.10 - 20:37

    Zumindest für IE6 gibts bereits ein paar Kampagnen.. ;)

  17. Re: @IE : HAHA

    Autor: Loooool 04.11.10 - 20:46

    Was fürn Quatsch!
    Hab gerade mal zum Test 150 Tabs aufgemacht.. und komisch kann immer noch Tippen.
    Der Speicherverbrauch geht hoch..aber das wars.. vielleicht solltest du nicht mit 500 MB Ram surfen..

  18. Re: @IE : HAHA

    Autor: NoIE6 04.11.10 - 20:50

    http://www.weebly.com/
    http://de.justin.tv/
    http://www.whitepages.com/

    Zumindest IE6 bleibt außen vor..

  19. Re: Informative Seiten, please

    Autor: Anonymer Nutzer 04.11.10 - 21:36

    nicht irgendwelchen schrott.

  20. Re: Auch blödsinn

    Autor: Anonymer Nutzer 04.11.10 - 21:41

    http://www.w3schools.com/browsers/browsers_explorer.asp

    Schaut auf meinen Seiten noch anders aus, was allerdings auch wohl an den dargebotenen Inhalten liegen dürfte.

    Wer allerdings Seiten wie Doktor sucht Doktor betreibt sollte auf den IE6 nicht verzichten :)

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. DGD-Stiftung, Frankfurt am Main
  2. August Storck KG, Halle (Westf.)
  3. operational services GmbH & Co. KG, Senftenberg
  4. über duerenhoff GmbH, Raum Ingolstadt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 369,99€ (Bestpreis!)
  2. 689€ (mit Rabattcode "PRIMA10" - Bestpreis!)
  3. 634,90€ (Bestpreis!)
  4. 789€ (mit Rabattcode "PRIMA10" - Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Apple: iPhone 12 bekommt Magnetrücken und kleinen Bruder
Apple
iPhone 12 bekommt Magnetrücken und kleinen Bruder

Das iPhone 12 ist mit einem 6,1-Zoll- und das iPhone 12 Mini mit einem 5,4-Zoll-Display ausgerüstet. Ladegerät und Kopfhörer fallen aus Gründen des Umweltschutzes weg.

  1. Apple iPhone 12 Pro und iPhone 12 Pro Max werden größer
  2. Apple iPhone 12 verspätet sich
  3. Back Tap iOS 14 erkennt Trommeln auf der iPhone-Rückseite

Oneplus 8T im Test: Oneplus gutes Gesamtpaket kostet 600 Euro
Oneplus 8T im Test
Oneplus gutes Gesamtpaket kostet 600 Euro

Das Oneplus 8 wird durch das 8T abgelöst. Im Test überzeugen vor allem die Kamera und die Ladegeschwindigkeit. Ein 8T Pro gibt es 2020 nicht.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Bloatware Oneplus installiert keine Facebook-Dienste mehr vor
  2. Smartphone Oneplus 8 und 8 Pro bekommen Android 11
  3. Mobile Neues Oneplus-Smartphone für 200 US-Dollar erwartet

Watch SE im Test: Apples gelungene Smartwatch-Alternative
Watch SE im Test
Apples gelungene Smartwatch-Alternative

Mit der Watch SE bietet Apple erstmals parallel zum Topmodell eine zweite, günstigere Smartwatch an. Die Watch SE eignet sich unter anderem für Nutzer, die auf die Blutsauerstoffmessung verzichten können.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple WatchOS 7.0.3 behebt Reboot-Probleme der Apple Watch 3
  2. Series 6 im Test Die Apple Watch zwischen Sport, Schlaf und Sättigung
  3. Apple empfiehlt Neuinstallation Probleme mit WatchOS 7 und Apple Watch lösbar