1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Wii U: Interesse an…

Eine App

Am 17. Juli erscheint Ghost of Tsushima; Assassin's Creed Valhalla und Watch Dogs Legions konnten wir auch gerade länger anspielen - Anlass genug, um über Actionspiele, neue Games und die Next-Gen-Konsolen zu sprechen! Unser Chef-Abenteurer Peter Steinlechner stellt sich einer neuen Challenge: euren Fragen.
Er wird sie am 16. Juli von 14 Uhr bis 16 Uhr beantworten.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Eine App

    Autor: Natchil 30.12.13 - 09:02

    Ich dachte an so was wie die VWii, nur eben speziell für Homebrew, so das Nintendo diesen Markt gewinnen kann, dann dachte ich aber daran wie sinnlos das eigentlich ist, da sie ein mal einen Store haben, und zweitens über diese Anwendung wahrscheinlich dann auch USBloader installiert werden können, die natürlich entgegen Nintendos Interesse sind.
    Außer natürlich sie könnten dort regulieren was sein darf und was nicht, aber dann wäre es wieder nur so was wie ihr Store.
    Und warum sollten Entwickler offiziell für Wiiu entwickeln, wenn sie dann auch einfach eine App für diesen Homebrewchanel schreiben könnten.
    Naja, auf jeden Fall würde so was Nintendo bei den Verkaufszahlen helfen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BG BAU- Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft Hauptverwaltung, Berlin
  2. m3connect GmbH, Aachen
  3. HiScout GmbH, Berlin
  4. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. jetzt registrieren
  2. (u. a. Dead by Daylight für 5,49€, Cities Skylines Deluxe Edition für 5,29€, Resident Evil 3...
  3. 148,27€ (mit Rabattcode "POWERSUMMER20" - Bestpreis!)
  4. (u. a. Deal des Tages: Acer H5385BDi Beamer - HD, 4000 Lumen für 373,15€, Kingston A400 SSD...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de