1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Wii U: Interesse an…

Selbst wenn ich auf Raubkopien abzielen würde...

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Selbst wenn ich auf Raubkopien abzielen würde...

    Autor: Anonymer Nutzer 28.12.13 - 20:52

    ... ich wüsste nicht einmal was ich dann laden sollte. Nintendo hat sich viel zu sehr auf der Wii verlassen und das Teil lieblos auf den Markt geworfen. Ich hatte es zu Beginn.

    Das Konzept, wie es auch ZombiU und co. genutzt haben konnte nicht der Fehler sein. Im Gegenteil, das hat richtig fett Spaß gemacht. Super Mario... naja.. the same shit like every year. Und den Punkt trifft es. Das Luigi AddOn hat es sogar auf die Palme gebracht, das ich mein Gerät an den An und Verkauf verramscht habe, nur um es los zu sein. Alleine das Add-On wurde mit 70 brandneue Level angepriesen. Die Hauptwelt war die selbe, und auch einzelne Level waren fast alle exakt gleich, nur anders angeordnet. Brandneu war nur die Kastration der Zeit, das dieses Spiel nur eine dämliche Hetzjagt war welche mit Spaß nicht mehr viel zu tun hatte.

    Wie wäre die Entwicklung gewesen, wenn man man Klassiker wie F-Zero, Terranigma oder co. mal in einer neuen Grafik aufgesetzt hätte, ohne das Spielkonzept zu ändern?

    Bei uns im MediMax steht wieder einer mit WiiU-Shirt... der Tyo tut mir so hart leid :D Es interessiert sich absolut kein Schwein dafür, nicht mal die Kids.

    Anyway... nun rennen auch die Entwickler noch weg, welche noch die WiiU gehypt haben.

  2. Re: Selbst wenn ich auf Raubkopien abzielen würde...

    Autor: Natchil 28.12.13 - 20:55

    > ich wüsste nicht einmal was ich dann laden sollte.
    Nein? Naja, solltest du dann mal nachgucken. Ich hab jetzt schon mehr Spiele als ich spielen kann, ich muss die erst mal durchbekommen. Und jeder einzelne Titel ist ein 10/10 Titel.
    Was würde ich denn auf der Ps4 oder Xbone spielen was ich nicht auch auf dem Pc habe?

  3. Re: Selbst wenn ich auf Raubkopien abzielen würde...

    Autor: kaepteniglo 28.12.13 - 21:39

    Natchil schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was würde ich denn auf der Ps4 oder Xbone spielen was ich nicht auch auf
    > dem Pc habe?

    Knack und Killzone auf der PS4.
    Ryse, FM5, DR3 auf der One.
    Madden 25 für beide.

    Welches dieser Spiele hast du für den PC?

  4. Re: Selbst wenn ich auf Raubkopien abzielen würde...

    Autor: forenuser 28.12.13 - 22:11

    Wenn aber die stetigen Wiederholung (another Day - same Shit) das große Wii U-Problem sind, dann sind die obigen Beispiele, ausser "Knack" und "Ryse", eher ungeeignet...

    --
    Für Computerforen: Ich nutze RISC OS - und wünsch' es bleibt auch so.
    Für Mob.-Tel.-Foren: Ich nutze <del>Windows 10 Mobile</del> iOS - und bin froh, dass es kein Android ist. Aber es ist leider auch kein Windows 10 Mobile oder gar webOS.

  5. Re: Selbst wenn ich auf Raubkopien abzielen würde...

    Autor: Labbm 28.12.13 - 23:11

    Immerhin ist es eher Teil 3 anstatt Teil 23 der seit 30 Jahren mitgeschleppt wird. Bei rennspielen zählt das auch nicht wirklich da mit jedem neuen Teil aktuelle Autos, Strecken und Setup kommt, zumal die Physik etc weiter gen Realismus geschraubt wird.
    Was genau ändert sich bei Mario Kart?
    Noch dazu kommt das es durch die noch kurze Dauer noch gar nicht so viele Spiele geben kann. Ansonsten Stimme ich zu, ich sehe nie jemanden der sich in den Märkten dafür interessiert geschweige denn eine kauft. Selbst mein Kumpel der jede Konsole kauft und auch alle noch besitzt (angefangen mit dem Atari 2600) hat das Teil nach kurzer Zeit wieder verkauft.

  6. Re: Selbst wenn ich auf Raubkopien abzielen würde...

    Autor: johnny rainbow 28.12.13 - 23:15

    forenuser schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn aber die stetigen Wiederholung (another Day - same Shit) das große Wii
    > U-Problem sind, dann sind die obigen Beispiele, ausser "Knack" und "Ryse",
    > eher ungeeignet...
    Und die haben noch dazu eine recht bescheidene Qualität...
    Ich denke, Sony und MS werden genau die gleichen Probleme bekommen wie Nintendo sie hatte - erstmal kaum Nachschub an guten Exklusivspielen und dann werden die Hardwareverkaufszahlen auch nicht stimmen. Die Multiplattformtitel kommen dann alle noch auf PS3 und Xbox 360, da kann man also problemlos noch zuwarten.

  7. Re: Selbst wenn ich auf Raubkopien abzielen würde...

    Autor: johnny rainbow 28.12.13 - 23:25

    Labbm schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Immerhin ist es eher Teil 3 anstatt Teil 23 der seit 30 Jahren
    > mitgeschleppt wird. Bei rennspielen zählt das auch nicht wirklich da mit
    > jedem neuen Teil aktuelle Autos, Strecken und Setup kommt, zumal die Physik
    > etc weiter gen Realismus geschraubt wird.
    Bitte zähl mal ab, wieviele Mario Kart Spiele auf stationären Konsolen es gab (ich komme auf fünf, wenn ich Mario Kart 8 mitzähle, dass im Frühjahr für die Wii U erscheinen wird - gibt im Schitt ein Mario Kart pro Konsole seit dem ersten Mario Kart). Wieviele Killzone-Titel gibt es im Schnitt auf den Sony-Konsolen? Wieviele Gran Turismos? Wieviele Halo-Spiele gibt es im Schnitt auf einer Microsoft-Konsole? Wieviele Forzas?

    Rechne es mal aus. Du wirst merken, dass Nintendo mit ihren Marken sparsamer umgeht als Sony und Microsoft. Nur weil bei vielen Titeln irgendwo Mario im Titel steckt heisst das nicht, dass das die gleichen Titel sind. New Super Mario Bros. ist etwas anderes als Mario Kart und auch was anderes als Paper Mario, ...

  8. Re: Selbst wenn ich auf Raubkopien abzielen würde...

    Autor: ubuntu_user 28.12.13 - 23:26

    kaepteniglo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Natchil schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Was würde ich denn auf der Ps4 oder Xbone spielen was ich nicht auch auf
    > > dem Pc habe?
    >
    > Knack und Killzone auf der PS4.
    > Ryse, FM5, DR3 auf der One.
    > Madden 25 für beide.
    >
    > Welches dieser Spiele hast du für den PC?

    keins, weil alle grottenschlecht sind.

  9. Re: Selbst wenn ich auf Raubkopien abzielen würde...

    Autor: kaepteniglo 28.12.13 - 23:40

    ubuntu_user schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > kaepteniglo schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Natchil schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Was würde ich denn auf der Ps4 oder Xbone spielen was ich nicht auch
    > auf
    > > > dem Pc habe?
    > >
    > > Knack und Killzone auf der PS4.
    > > Ryse, FM5, DR3 auf der One.
    > > Madden 25 für beide.
    > >
    > > Welches dieser Spiele hast du für den PC?
    >
    > keins, weil alle grottenschlecht sind.

    Das ist Ansichtssache, aber kannst du mir trotzdem verraten, wo ich eines der genannten Spiele für den PC herbekomme?

  10. Re: Selbst wenn ich auf Raubkopien abzielen würde...

    Autor: Labbm 29.12.13 - 00:25

    Es muss ja nicht Mario Kart direkt nehmen, aber auf stationären Konsolen gibt's jetzt 4 killzones. Trotzdem ist es wieder und wieder der fette Klempner, das ist wie wenn Sony nicht nur uncharted raus bringen würde, sondern auch uncharted Kart, drakes smash brothers, drakes Party, etc etc... Ähnlich dem Master chief von halo.

  11. Re: Selbst wenn ich auf Raubkopien abzielen würde...

    Autor: silentburn 29.12.13 - 01:07

    ja alles quatsch was nicht auf PC läuft wir wissen es.
    trotzdem lieben es millionen von Menschen das heisst ihr seit im Unrecht.

    die Wii wird ein Nischenprodukt bleiben die ist für die Freundin oder die kleine Schwester oder Bruder so Klischeehaft es klingt so zeigt es die Vergangenheit

  12. Re: Selbst wenn ich auf Raubkopien abzielen würde...

    Autor: Anonymer Nutzer 29.12.13 - 01:25

    Die Vergangenheit der Wii zeigt etwas komplett anderes, mein Lieber! 100 Mio. verkaufte Einheiten gegen 80 Mio. PS3/X360. Da hat die Wii noch angeführt.

    Aber da war der Software/Spiele-Nachschub auch eine andere Sache.

    Gerade weil oben Killzone genannt worden ist... bei solchen Spielen tut sich nun wirklich mehr als bei den Super Mario Bonbon. Wenn wir schon auf der Straße sind, war das Super Mario für die WiiU exakt das gleiche wie für SNES Super Mario 3. Nur die Grafik war besser. Das ist ja nicht schlecht, aber auch komplett neues hatte es nicht mehr zu bieten.

    Wie ich schon sagte, wie wäre es den wenn mal F-Zero oder Spiele wie Terranigma mal neu erscheinen?

    Man kann doch jetzt schon sagen, wenn Nintendo wieder eine Konsole bringt, werden es wieder Super Mario, Zelda, Mario 3D, Mickey Maus und co. werden die erscheinen. Wirkliche Überraschungen bringt Nintendo nur noch als Hardware und Steuerung. Das aktuelle Konzept war auch nicht falsch wie viele behaupten. Da hatte Nintendo die neue Steuerung der Wii mit WarioWare eindeutig besser vermarktet.

  13. Re: Selbst wenn ich auf Raubkopien abzielen würde...

    Autor: Morku 29.12.13 - 01:26

    > > > Knack und Killzone auf der PS4.
    > > > Ryse, FM5, DR3 auf der One.
    > > > Madden 25 für beide.
    > > >
    > > > Welches dieser Spiele hast du für den PC?
    > >
    > > keins, weil alle grottenschlecht sind.
    >
    > Das ist Ansichtssache, aber kannst du mir trotzdem verraten, wo ich eines
    > der genannten Spiele für den PC herbekomme?

    Man muss schon ein großer Fan solcher Serien sein, um somit den Kauf einer solchen Konsole deswegen zu rechtfertigen.
    Alle anderen nehmen einfach eines der vielen anderen 1000 sehr guten PC Spiele und haben noch ein anderes Leben/Hobby, als nur an der Konsole zu hocken.

  14. Re: Selbst wenn ich auf Raubkopien abzielen würde...

    Autor: nolonar 29.12.13 - 01:30

    kaepteniglo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das ist Ansichtssache, aber kannst du mir trotzdem verraten, wo ich eines
    > der genannten Spiele für den PC herbekomme?

    Das ist nicht notwendig, da 1. du die Antwort ja bereits kennst, und 2. es irrelevant ist.
    Natchil hat gefragt, welches dieser Spiele er spielen *würde*; ich vermute, er würde keines der von dir genannten Spiele spielen, ubuntu_user auch nicht, und ich ebenfalls nicht.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 29.12.13 01:32 durch nolonar.

  15. Re: Selbst wenn ich auf Raubkopien abzielen würde...

    Autor: ubuntu_user 29.12.13 - 02:09

    silentburn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ja alles quatsch was nicht auf PC läuft wir wissen es.
    > trotzdem lieben es millionen von Menschen das heisst ihr seit im Unrecht.

    nö. schau dir doch einfach nur die bewertungen an.

    > die Wii wird ein Nischenprodukt bleiben die ist für die Freundin oder die
    > kleine Schwester oder Bruder so Klischeehaft es klingt so zeigt es die
    > Vergangenheit

    joar. die wii war die meistverkaufte konsole ihrer generation.
    was die wii U machen wird, bleibt abzuwarten. platz 2 ist locker drin. aktuell ist sie immer noch platz 1

  16. Re: Selbst wenn ich auf Raubkopien abzielen würde...

    Autor: kaepteniglo 29.12.13 - 02:16

    Morku schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > > > Knack und Killzone auf der PS4.
    > > > > Ryse, FM5, DR3 auf der One.
    > > > > Madden 25 für beide.
    > > > >
    > > > > Welches dieser Spiele hast du für den PC?
    > > >
    > > > keins, weil alle grottenschlecht sind.
    > >
    > > Das ist Ansichtssache, aber kannst du mir trotzdem verraten, wo ich
    > eines
    > > der genannten Spiele für den PC herbekomme?
    >
    > Man muss schon ein großer Fan solcher Serien sein, um somit den Kauf einer
    > solchen Konsole deswegen zu rechtfertigen.
    > Alle anderen nehmen einfach eines der vielen anderen 1000 sehr guten PC
    > Spiele und haben noch ein anderes Leben/Hobby, als nur an der Konsole zu
    > hocken.

    Wieso rechtfertigen? Denkst du, dass ~ 9Mio. Käufer einer der neuen Konsolen (Wii U, PS4, One) keine anderen Hobbies bzw. Leben haben?

    >was die wii U machen wird, bleibt abzuwarten. platz 2 ist locker drin. aktuell ist sie >immer noch platz 1

    Aber auch nur, weil sie auch schon 13 Monate auf dem Markt ist ;)

  17. Re: Selbst wenn ich auf Raubkopien abzielen würde...

    Autor: ubuntu_user 29.12.13 - 02:24

    kaepteniglo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wieso rechtfertigen? Denkst du, dass ~ 9Mio. Käufer einer der neuen
    > Konsolen (Wii U, PS4, One) keine anderen Hobbies bzw. Leben haben?

    vielleicht ja auch nur 3 mio, die alle 3 konsolen haben? :P
    es ging doch darum:
    > Was würde ich denn auf der Ps4 oder Xbone spielen was ich nicht auch
    > auf dem Pc habe?

    und da sind ne handvoll spiele, die gearde mal 70%-wertungen haben doch ein arg schwaches argument.

    > Aber auch nur, weil sie auch schon 13 Monate auf dem Markt ist ;)

    was an der tatsache nichts ändert und solange (zumindest bei der xbone) die anderen konsolen sich nicht signifikant mehr verkaufen bleibt das auch so.

  18. Re: Selbst wenn ich auf Raubkopien abzielen würde...

    Autor: ubuntu_user 29.12.13 - 02:26

    nolonar schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das ist nicht notwendig, da 1. du die Antwort ja bereits kennst, und 2. es
    > irrelevant ist.
    > Natchil hat gefragt, welches dieser Spiele er spielen *würde*; ich vermute,
    > er würde keines der von dir genannten Spiele spielen, ubuntu_user auch
    > nicht, und ich ebenfalls nicht.

    dass die wii u bisher schlecht läuft, streitet ja nichtmal nintendo ab.
    ich sehe aber keinerlei unterschiede zum wii u-launch und xbox/ps4-launch
    (wobei sony da am meisten richtig gemacht hat)
    kaum gute spiele zu anfang und das betriebssystem der konsolen ist nicht fertig.

  19. Re: Selbst wenn ich auf Raubkopien abzielen würde...

    Autor: Morku 29.12.13 - 02:26

    kaepteniglo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wieso rechtfertigen? Denkst du, dass ~ 9Mio. Käufer einer der neuen
    > Konsolen (Wii U, PS4, One) keine anderen Hobbies bzw. Leben haben?

    Du hast meinen Kommentar falsch verstanden. Diese 9 Mio Käufer wollen nicht am PC spielen, sondern bequem vor dem Fernseher. Diese Leute wollen auch nicht viel in Hardware investieren, um Spiele spielen zu können, denn ein Spiel-PC ist immernoch teurer, als eine Konsole. Diese Käufer wollen sich auch nicht mit einem Betriebssystem auseinander setzen und haben keine Lust auf unvorhergesehene Probleme, sondern wollen einfach spielen.
    Mein Kommentar bezog sich auf Personen, die den PC zum spielen zu schätzen wissen und sich nicht wegen den paar Popelspielen noch extra eine Konsole kaufen.

  20. Re: Selbst wenn ich auf Raubkopien abzielen würde...

    Autor: Natchil 29.12.13 - 02:28

    Wow, der Character sieht bei vielen Spielen gleich aus, warum sollte ich kehren, der Unterschied ist aber das die Spiele alle anders sind, und mir jedes mal was neues bieten, während mir z.b Call of Duty überhaupt nichts neues bietet, ja man kann wenn man sie zum ersten mal spielt nicht mal sagen welchen Teil man gerade spielt.
    Es ist einfach immer das gleiche.
    Ob nun überall ein fetter Klempner drin ist, ist mir doch egal. Wenn es dich stört okeh, musst es ja nicht kaufen, aber ich stör mich da jetzt nicht wirklich dran.
    Mario ist halt Kult.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hochschule Albstadt-Sigmaringen, Albstadt
  2. ING-DiBa AG, Nürnberg
  3. LÖWEN ENTERTAINMENT GmbH, Rellingen
  4. Elite Consulting Network Group über Elite Consulting Personal & Management Solutions GmbH, Essen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 555,55€ (zzgl. Versandkosten)
  3. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Razer Blade Stealth 13 im Test: Sieg auf ganzer Linie
Razer Blade Stealth 13 im Test
Sieg auf ganzer Linie

Gute Spieleleistung, gute Akkulaufzeit, helles Display und eine exzellente Tastatur: Mit dem Razer Blade Stealth 13 machen Käufer eigentlich kaum einen Fehler - es sei denn, sie kaufen die 4K-Version.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Naga Left-Handed Edition Razer will seine Linkshändermaus wieder anbieten
  2. Junglecat Razer-Controller macht das Smartphone zur Switch
  3. Tartarus Pro Razers Tastenpad hat zwei einstellbare Schaltpunkte

Smarter Akku-Lautsprecher im Praxistest: Bose zeigt Sonos, wie es geht
Smarter Akku-Lautsprecher im Praxistest
Bose zeigt Sonos, wie es geht

Der Portable Home Speaker ist Boses erster smarter Lautsprecher mit Akkubetrieb. Aus dem kompakten Gehäuse wird ein toller Klang und eine lange Akkulaufzeit geholt. Er kann anders als der Sonos Move sinnvoll als smarter Lautsprecher verwendet werden. Ganz ohne Schwächen ist er aber nicht.
Ein Praxistest von Ingo Pakalski

  1. ANC-Kopfhörer Bose macht die Noise Cancelling Headphones 700 besser
  2. Anti-Schnarch-Kopfhörer Bose stellt Sleepbuds wegen Qualitätsmängeln ein
  3. Noise Cancelling Headphones 700 im Test Boses bester ANC-Kopfhörer sticht Sony vielfach aus

Mikrocontroller: Sensordaten mit Micro Python und ESP8266 auslesen
Mikrocontroller
Sensordaten mit Micro Python und ESP8266 auslesen

Python gilt als relativ einfach und ist die Sprache der Wahl in der Data Science und beim maschinellen Lernen. Aber die Sprache kann auch anders. Mithilfe von Micro Python können zum Beispiel Sensordaten ausgelesen werden. Ein kleines Elektronikprojekt ganz ohne Löten.
Eine Anleitung von Dirk Koller

  1. Programmiersprache Python verkürzt Release-Zyklus auf ein Jahr
  2. Programmiersprache Anfang 2020 ist endgültig Schluss für Python 2
  3. Micropython Das Pyboard D ist ein Steckbausatz für IoT-Bastler

  1. Glasfaserausbau in Region Stuttgart: 20.000 Haushalte bekommen FTTH
    Glasfaserausbau in Region Stuttgart
    20.000 Haushalte bekommen FTTH

    Innerhalb von sechs Monaten ist in der Region Stuttgart viel passiert beim FTTH-Ausbau. Am Freitag wurden in Stuttgart erste Ergebnisse präsentiert.

  2. Disney+: Deutsche wollen maximal 23 Euro für Streaming ausgeben
    Disney+
    Deutsche wollen maximal 23 Euro für Streaming ausgeben

    Die Konkurrenz bei den Streaming-Anbietern wird zunehmen und die Kaufkraft der Nutzer ist begrenzt. Laut einer Umfrage gibt es für viele Kunden eine Obergrenze.

  3. Unix-artige Systeme: Sicherheitslücke ermöglicht Übernahme von VPN-Verbindung
    Unix-artige Systeme
    Sicherheitslücke ermöglicht Übernahme von VPN-Verbindung

    Durch eine gezielte Analyse und Manipulation von TCP-Paketen könnten Angreifer eigene Daten in VPN-Verbindungen einschleusen und diese so übernehmen. Betroffen sind fast alle Unix-artigen Systeme sowie auch VPN-Protokolle. Ein Angriff ist in der Praxis wohl aber eher schwierig.


  1. 18:19

  2. 16:34

  3. 15:53

  4. 15:29

  5. 14:38

  6. 14:06

  7. 13:39

  8. 12:14