1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Yayagram: Entwickler baut…

Warum nicht mit Bildschirm?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Warum nicht mit Bildschirm?

    Autor: Bananularphone 27.04.21 - 12:32

    Der Thermodrucker ist zwar eine lustige Idee, aber auf einem Bildschirm könnte man viel mehr, größer, kontrastreicher und in Farbe darstellen. Ganz abgesehen vom Müll und Wartungsaufwand.

    Außerdem könnte man anzeigen was die Spracherkennung verstanden hat damit die gute Frau noch eine Chance hat das „Geschriebene“ zu korrigieren.

  2. Re: Warum nicht mit Bildschirm?

    Autor: trinkhorn 27.04.21 - 12:39

    Bananularphone schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der Thermodrucker ist zwar eine lustige Idee, aber auf einem Bildschirm
    > könnte man viel mehr, größer, kontrastreicher und in Farbe darstellen. Ganz
    > abgesehen vom Müll und Wartungsaufwand.

    Naja, aber auf dem Bildschirm ist die Nachricht eben weg, wenn die nächste kommt, bzw. die nächsten 5. Also bräuchte man wieder eine Steuerung zum Scrollen, etc.

    > Außerdem könnte man anzeigen was die Spracherkennung verstanden hat damit
    > die gute Frau noch eine Chance hat das „Geschriebene“ zu
    > korrigieren.

    Meines Verständnis nach gibt es keine Spracherkennung, sondern man versendet ausschließlich Sprachnachrichten damit.

  3. Re: Warum nicht mit Bildschirm?

    Autor: Vögelchen 27.04.21 - 19:23

    trinkhorn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bananularphone schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Der Thermodrucker ist zwar eine lustige Idee, aber auf einem Bildschirm
    > > könnte man viel mehr, größer, kontrastreicher und in Farbe darstellen.
    > Ganz
    > > abgesehen vom Müll und Wartungsaufwand.
    >
    > Naja, aber auf dem Bildschirm ist die Nachricht eben weg, wenn die nächste
    > kommt, bzw. die nächsten 5. Also bräuchte man wieder eine Steuerung zum
    > Scrollen, etc.

    Man braucht auch nicht 100 Nachrichten auf einmal, oder? Hat man am Telefon ja auch nicht.
    Und es wäre ja trotzdem möglich, per Knopfdruck Nachrichten auszudrucken.

    > Meines Verständnis nach gibt es keine Spracherkennung, sondern man
    > versendet ausschließlich Sprachnachrichten damit.

    Natürlich ist das Spracherkennung! Audio kann man nicht mit dem Thermodrucker ausdrucken!

  4. Re: Warum nicht mit Bildschirm?

    Autor: Karl-Heinz 27.04.21 - 19:48

    Vögelchen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > (…) Audio kann man nicht mit dem Thermodrucker ausdrucken!

    Yaya sendet auch ausschließlich per Mikrofon aufgenommene Sprachnachrichten an eines ihrer Enkelkinder. Diese antworten ihr mit einer Textnachricht, die ihr, zusammen mit Absendernamen, auf dem Thermodrucker ausgedruckt wird.

    Steht auch alles im Artikel.

  5. Re: Warum nicht mit Bildschirm?

    Autor: mambokurt 27.04.21 - 21:02

    Bananularphone schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der Thermodrucker ist zwar eine lustige Idee, aber auf einem Bildschirm
    > könnte man viel mehr, größer, kontrastreicher und in Farbe darstellen. Ganz
    > abgesehen vom Müll und Wartungsaufwand.
    >
    > Außerdem könnte man anzeigen was die Spracherkennung verstanden hat damit
    > die gute Frau noch eine Chance hat das „Geschriebene“ zu
    > korrigieren.

    Spracherkennung gibts hier nicht, scrollen setzt vorraus dass man das Konzept 'scrollen' versteht, mit Touchscreen bei Tattrig sowieso schonmal nicht, also Knöpfe einbaun, und ob die das dann wirklich versteht dass da 'über' dem Bildschirm ggfls noch andere Nachrichten sind bzw nachguckt?

    Son Thermodrucker und Thermopapier sind jetzt auch nicht grad teuer....

  6. Re: Warum nicht mit Bildschirm?

    Autor: countzero 28.04.21 - 01:35

    mambokurt schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > scrollen setzt vorraus dass man das Konzept 'scrollen' versteht,

    Das mag für uns, die wir mit Computern aufgewachsen sind, komisch klingen, habe ich aber auch schon gehört. Das war in einem Interview mit jemandem, der Computerkurse für Senioren angeboten hat. Der musste seinen Teilnehmern erstmal begreiflich machen, dass man, wenn man einen Text nach unten scrollt, den oberen Teil einfach wieder zurückholen kann. Die sind davon ausgegangen, dass etwas, das vom Bildschirm verschwindet für immer weg ist, weil sie das von ihrem Fernseher nicht anders kennen.

    Meine Großmutter war Jahrgang 27, für die war selbst ein Videorecorder ein Buch mit sieben Siegeln. Das ist ja auch verständlich, immerhin war sie auch schon über 50, als sich VHS durchgesetzt hat. Wenn man sich dann nicht für die Technik interessiert, findet man da nur schwer einen Zugang.

  7. Re: Warum nicht mit Bildschirm?

    Autor: berritorre 30.04.21 - 19:54

    So schaut es aus.

  8. Re: Warum nicht mit Bildschirm?

    Autor: MaceWindu 10.05.21 - 21:24

    berritorre schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > So schaut es aus.

    Ich finde es mega smart! :)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Technischer Direktor (m/w/d)
    Hays AG, Berlin
  2. Softwareprogrammierer / Inbetriebnehmer (m/w/d) für Roboter- und Automatisierungstechnik
    ENGEL Automatisierungstechnik Deutschland GmbH, Hagen
  3. wWssenschaftliche Mitarbeiter:innen für die Forschungsgruppe AI Systems Engineering
    Universität Mannheim, Mannheim
  4. Webadministratorinnen / Webadministratoren (m/w/d)
    Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Hagen, Düsseldorf, Köln, Münster

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)
  2. 629,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de