Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges

Sonstiges

  1. 1
  2. 105
  3. 106
  4. 107
  5. 108
  6. 109
  7. 110
  8. 111
  9. 112
  10. 113
  1. Ortungsgerät: Locca findet Sachen, Menschen und Tiere wieder

    Beiträge: 28
    Themen: 10
    Letzter Beitrag:
    10.10.13 - 07:04

    Das Wiener Startup Locca entwickelt zwei kleine Geräte zum Wiederfinden von wichtigen Gegenständen, Menschen und Tieren. Dazu wird auf GPS und Mobilfunktechnik sowie WLAN gesetzt. Das etwas größere Gerät ist außerdem ein Nottelefon.
    https://www.golem.de/news/ortungsgeraet-locca-findet-sachen-menschen-und-tiere-wieder-1310-102007.html

  2. US-Schriftsteller: Tom Clancy ist tot

    Beiträge: 33
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    07.10.13 - 07:42

    Er hat unzählige Computerspiele inspiriert, und sogar sein eigenes Entwicklerstudio gegründet. Jetzt ist der US-Autor Tom Clancy im Alter von 66 Jahren gestorben.
    https://www.golem.de/news/us-schriftsteller-tom-clancy-ist-tot-1310-101942.html

  3. Baboomi: Wecken mit Vibrationen

    Beiträge: 34
    Themen: 11
    Letzter Beitrag:
    07.10.13 - 09:09

    Statt zu klingeln oder zu piepsen, soll der Wecker Baboomi durch Vibrationen unter dem Kopfkissen wecken. Der Nutzer kann ihn mit Apps über Android und iOS programmieren.
    https://www.golem.de/news/baboomi-wecken-mit-vibrationen-1310-101909.html

  4. Terastream: Telekom will allgemein verfügbares 100-Gigabit-Ethernet

    Beiträge: 63
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    02.10.13 - 20:48

    Die Telekom hat über IP-Router verschiedener Hersteller Daten übertragen, ohne optische Filtersysteme dazwischenzuschalten. Der Konzern feiert dies als Sprung zu einem allgemein verfügbaren 100-Gigabit-Ethernet.
    https://www.golem.de/news/terastream-telekom-will-allgemein-verfuegbares-100-gigabit-ethernet-1310-101905.html

  5. Router: Bundesnetzagentur wird gegen Routerzwang aktiv

    Beiträge: 88
    Themen: 13
    Letzter Beitrag:
    06.10.13 - 04:47

    In einer Branchenbefragung geht die Bundesnetzagentur nach langem Zögern nun das Problem des Routerzwangs an. Die erste Reaktion kam von der Free Software Foundation Europe.
    https://www.golem.de/news/router-bundesnetzagentur-wird-gegen-routerzwang-aktiv-1309-101831.html

  6. Brewbot: Bier brauen mit dem Smartphone

    Beiträge: 30
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    01.03.16 - 15:25

    Erfinder aus Belfast wollen über Kickstarter die Fertigung des Brewbots finanzieren. Der Bierbrau-Roboter wird mit dem iPhone oder iPad kontrolliert und erhitzt, pumpt und kühlt die Zutaten nach Rezept. Der Einplatinenrechner Arduino sorgt für die Steuerung.
    https://www.golem.de/news/brewbot-bier-brauen-mit-dem-smartphone-1309-101825.html

  7. Heimautomation: iPod-Designer entwickeln offenbar Rauchmelder

    Beiträge: 17
    Themen: 8
    Letzter Beitrag:
    26.09.13 - 15:24

    Auf den vernetzten Heizungsregler Nest soll nun ein Rauchmelder folgen. Auch dieser Sensor soll vernetzt sein und Mieter oder Besitzer bei Gefahr auch dann informieren, wenn sie nicht zu Hause sind.
    https://www.golem.de/news/heimautomation-ipod-designer-entwickeln-offenbar-rauchmelder-1309-101797.html

  8. Apple: iPhone-5S-Teile sind rund 200 US-Dollar wert

    Beiträge: 26
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    26.09.13 - 15:59

    Die Komponenten des iPhone 5S mit 16 GByte sind etwa 191 US-Dollar wert. Das Material für das günstigere Kunststoff-iPhone 5C kostet etwa 166 Dollar. Das hat IHS iSuppli beim Zerlegen der Smartphones festgestellt.
    https://www.golem.de/news/apple-iphone-5s-teile-sind-rund-200-us-dollar-wert-1309-101798.html

  9. Bausatz: Tinkerforge stellt Serverraum-Überwachung vor

    Beiträge: 5
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    26.09.13 - 13:53

    Tinkerforge stellt sein drittes Starterkit vor: einen Bausatz zur kontinuierlichen Überwachung eines Serverraumes. Dazu gibt es ein neues Kommandozeilenwerkzeug, und ein Bewegungsmelder wurde angekündigt.
    https://www.golem.de/news/tinkerforge-serverraum-ueberwachung-1309-101788.html

  10. iFixit-Teardown: iPhone 5S schlechter zu reparieren als sein Vorgänger

    Beiträge: 49
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    20.09.13 - 15:16

    Das neue iPhone 5S von Apple ist nach Ansicht der Profibastler von iFixit.com schwerer zu reparieren als der Vorgänger iPhone 5. Der fest eingeklebte Akku und der neue Fingerabdrucksensor sind die größten Schwachstellen.
    https://www.golem.de/news/ifixit-teardown-iphone-5s-schlechter-zu-reparieren-als-sein-vorgaenger-1309-101720.html

  11. Geplante Obsoleszenz: Tablets lassen sich kaum reparieren

    Beiträge: 58
    Themen: 10
    Letzter Beitrag:
    20.09.13 - 15:28

    Tablets lassen sich meist nicht öffnen, ohne dass dabei etwas kaputtgeht. Das ergab ein Test des Fraunhofer-Instituts von 21 Tablets. Bei Geräten, bei denen das Display gut austauschbar ist, ist die Batterie meistens schlecht zugänglich und umgekehrt.
    https://www.golem.de/news/geplante-obsoleszenz-tablets-lassen-sich-kaum-reparieren-1309-101699.html

  12. ARD und ZDF: Streaming-Plattform Germany's Gold wird aufgegeben

    Beiträge: 14
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    17.09.13 - 08:54

    Die öffentlich-rechtlichen Sender haben keine Lust mehr auf die Streaming-Plattform Germany's Gold. Durch die Auflagen vom Kartellamt hätte es sich für die Betreiber nicht mehr gelohnt.
    https://www.golem.de/news/ard-und-zdf-streaming-plattform-germany-s-gold-wird-aufgegeben-1309-101614.html

  13. Nextscale: IBM erhöht die Kerndichte

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    IBM hat unter dem Namen Nextscale einen neuen Server vorgestellt, mit dem sich dreimal so viele CPU-Kerne in einem Standard-Rack unterbringen lassen wie mit 1U-Servern bisher möglich.
    https://www.golem.de/news/nextscale-ibm-erhoeht-die-kerndichte-1309-101519.html

  14. TV: Über 7 Millionen deutsche Haushalte sehen analog fern

    Beiträge: 90
    Themen: 14
    Letzter Beitrag:
    09.04.14 - 18:34

    Nur langsam geht die Digitalisierung der deutschen Fernsehhaushalte 2013 weiter. Die Landesmedienanstalten sind besorgt über Pläne der Telekom, Youtube gegen Geld bevorzugt zu behandeln.
    https://www.golem.de/news/tv-ueber-7-millionen-deutsche-haushalte-sehen-nur-analog-fer-1309-101500.html

  15. Qualcomm 4002/4004: Wenn die Kaffeemaschine das WLAN weckt

    Beiträge: 8
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    08.09.13 - 17:45

    Von Qualcomm gibt es nun einen WLAN-Chip, der vor allem für das Internet der Dinge geeignet ist. Hersteller können auf dem WLAN-Chip etwa der Kaffeemaschine sogar Anwendungen mit Alljoyn laufen lassen, was einen eigenen Microcontroller für die Maschine selbst ersparen kann.
    https://www.golem.de/news/qualcomm-4002-4004-wenn-die-kaffeemaschine-das-wlan-weckt-1309-101445.html

  16. Unitymedia KabelBW: Video-on-Demand mit Horizon auf mobilen Geräten und TV

    Beiträge: 12
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    09.09.13 - 09:17

    Unitymedia KabelBW bringt zur Ifa 2013 mit Horizon Fernsehen, Video-on-Demand, TV-Archive und Youtube zusammen. Horizon lässt sich auch am PC und auf mobilen Geräten nutzen.
    https://www.golem.de/news/unitymedia-kabelbw-video-on-demand-mit-horizon-auf-mobilen-geraeten-und-tv-1309-101374.html

  17. Select: Kabel Deutschland bringt Video-on-Demand in mehr Städte

    Beiträge: 3
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    04.09.13 - 15:05

    Kabel Deutschland wird den Video-on-Demand-Dienst Select Video auf weitere Städte ausweiten. Laut einer Umfrage ist zeitversetztes Fernsehen wichtiger als HD und immer weniger wünschen sich 3D.
    https://www.golem.de/news/select-kabel-deutschland-bringt-video-on-demand-in-mehr-staedte-1309-101366.html

  18. IMHO: Das glaubst du doch selbst nicht, CIA!

    Beiträge: 388
    Themen: 42
    Letzter Beitrag:
    28.08.13 - 13:20

    Die CIA hat Dokumente zur sagenumwobenen Area 51 freigegeben. Dort sollen keine Außerirdischen untersucht, sondern nur Spionageflugzeuge getestet worden sein. Wer's glaubt - ich nicht!
    https://www.golem.de/news/aliens-in-area-51-das-glaubst-du-doch-selbst-nicht-cia-1308-101119.html

  19. Swisspen: 3D-drucken aus dem Handgelenk

    Beiträge: 15
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    23.08.13 - 17:16

    Warum einen teuren 3D-Drucker kaufen, um geschmolzenen Kunststoff zu dreidimensionalen Objekten aufzuschichten, wenn es sich auch mit der Hand erledigen lässt? Das dachten sich die Entwickler des Stiftes Swisspen und folgten einem erfolgreichen Vorbild.
    https://www.golem.de/news/swisspen-3d-drucken-aus-dem-handgelenk-1308-101135.html

  20. Geplante Obsoleszenz: Umweltbundesamt sucht nach Sollbruchstellen in Elektronik

    Beiträge: 106
    Themen: 14
    Letzter Beitrag:
    22.10.15 - 20:42

    Nach vielen konkreten Berichten über geplante Obsoleszenz reagiert jetzt auch das Umweltbundesamt. Eine Studie des Öko-Instituts soll belastbare wissenschaftliche Daten bringen.
    https://www.golem.de/news/geplante-obsoleszenz-umweltbundesamt-sucht-nach-sollbruchstellen-in-elektronik-1308-101066.html

  1. 1
  2. 105
  3. 106
  4. 107
  5. 108
  6. 109
  7. 110
  8. 111
  9. 112
  10. 113

Stellenmarkt
  1. Jade Hochschule Wilhelmshaven/Oldenburg/Elsfleth, Oldenburg
  2. M-net Telekommunikations GmbH, München
  3. freenet GROUP, Hamburg
  4. Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft Aktiengesellschaft, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 26.02.)
  2. 19,99€
  3. 45,99€ Release 04.12.
  4. 2,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Red Dead Online angespielt: Schweigsam auf der Schindmähre
Red Dead Online angespielt
Schweigsam auf der Schindmähre

Der Multiplayermodus von Red Dead Redemption 2 schickt uns als ehemaligen Strafgefangenen in den offenen Wilden Westen. Golem.de hat den handlungsgetriebenen Einstieg angespielt - und einen ersten Onlineüberfall gemeinsam mit anderen Banditen unternommen.

  1. Spielbalance Updates für Red Dead Online und Battlefield 5 angekündigt
  2. Rockstar Games Red Dead Redemption 2 geht schrittweise online
  3. Games US-Spielemarkt erreicht Rekordumsätze

Mars Insight: Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars
Mars Insight
Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars

Bei der Frage, wie es im Inneren des Mars aussieht, kann eine Raumsonde keine spektakuläre Landschaft gebrauchen. Eine möglichst langweilige Sandwüste wäre den beteiligten Wissenschaftlern am liebsten. Der Nasa-Livestream zeigte ab 20 Uhr MEZ, dass die Suche nach der perfekten Langeweile tatsächlich gelang.

  1. Astronomie Flüssiges Wasser auf dem Mars war Messfehler
  2. Mars Die Nasa gibt den Rover nicht auf
  3. Raumfahrt Terraforming des Mars ist mit heutiger Technik nicht möglich

Autonome Schiffe: Und abends geht der Kapitän nach Hause
Autonome Schiffe
Und abends geht der Kapitän nach Hause

Weite Reisen in ferne Länder, eine Braut in jedem Hafen: Klischees über die Seefahrt täuschen darüber hinweg, dass diese ein Knochenjob ist. Doch in wenigen Jahren werden Schiffe ohne Besatzung fahren, überwacht von Steuerleuten, die nach dem Dienst zur Familie zurückkehren. Daran arbeitet etwa Rolls Royce.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Elektromobilität San Francisco soll ein Brennstoffzellenschiff bekommen
  2. Yara Birkeland Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem
  3. Power Pac Strom aus dem Container für Ozeanriesen

  1. Leasing: United Internet will 5G-Netz von ZTE bauen lassen
    Leasing
    United Internet will 5G-Netz von ZTE bauen lassen

    Ein viertes Mobilfunknetz in Deutschland könnte doch noch kommen. Der Sparfuchs Ralph Dommermuth, Chef von United Internet, will ZTE aus China für sich einspannen. ZTE hat gerade seinen wichtigsten Kunden in Deutschland verloren.

  2. Sega Classics angespielt: Sonic hüpft und springt auf dem Fire TV
    Sega Classics angespielt
    Sonic hüpft und springt auf dem Fire TV

    Keine Mini- oder Classic-Konsole, sondern mit einer App namens Sega Classics läuft Sonic auf dem Fire TV Stick 4K von Amazon. Insgesamt bietet die Sammlung 25 Retrogames, die einst auf dem Mega Drive erschienen sind. Golem.de hat ausprobiert, ob das Spielen immer noch Spaß macht.

  3. Anwaltspostfach: BeA-Klage erstmal vertagt
    Anwaltspostfach
    BeA-Klage erstmal vertagt

    Vor dem Anwaltsgerichtshof in Berlin fand heute die erste Verhandlung zu einer Klage statt, bei der Rechtsanwälte eine Ende-zu-Ende-Verschlüsselung im besonderen elektronischen Anwaltspostfach (BeA) erzwingen wollen. Das Gericht sieht aber noch viel Klärungsbedarf.


  1. 23:08

  2. 18:18

  3. 16:58

  4. 16:40

  5. 15:37

  6. 15:19

  7. 15:04

  8. 14:35