Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges

Sonstiges

Anzeige
  1. 1
  2. 10
  3. 11
  4. 12
  5. 13
  6. 14
  7. 15
  8. 16
  9. 17
  10. 18
  11. 140
  1. Prominence CG3145: Eizos HDR-Display schafft 1.000 Nits und extremen Kontrast

    Beiträge: 12
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    12.07.17 - 21:30

    Der Hersteller bezeichnet ihn als Referenzmonitor für High Dynamic Range (HDR): Eizos Prominence CG3145 löst mit echtem 4K-DCI auf, leuchtet sehr hell und weist einen enorm hohen Kontrast auf. Das Profigerät dürfte entsprechend teuer werden.
    https://www.golem.de/news/prominence-cg3145-eizos-hdr-display-schafft-1-000-nits-und-extremen-kontrast-1704-127375.html

  2. Grafikkarten: AMD bringt vier neue alte Radeons für Komplett-PCs

    Beiträge: 6
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    20.04.17 - 17:09

    Radeon 520, Radeon 530, Radeon RX 540 und eine zweite Radeon RX 550: AMD erweitert sein Angebot für OEMs. Zwei der Grafikkarten sind uralt, eine entspricht der Radeon RX 550 für Endkunden und eine ist gar ein Polaris-12-Vollausbau.
    https://www.golem.de/news/grafikkarten-amd-bringt-vier-neue-alte-radeons-fuer-komplett-pcs-1704-127371.html

  3. MKRFOX1200: Neues Arduino-Board erscheint mit kostenlosem Datentarif

    Beiträge: 11
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    20.04.17 - 17:52

    Das neue Mikrocontroller-Board der Arduino-Familie ist klein und leistungsstark, verfügt über ein ISM-Funkmodul - und für die Datenübertragung muss zwei Jahre lang nichts bezahlt werden. Das Angebot hat indes einen Haken.
    https://www.golem.de/news/mkrfox1200-neues-arduino-board-erscheint-mit-kostenlosem-datentarif-1704-127362.html

  4. Radeon RX 580 und RX 570 im Test: AMDs Grafikkarten sind schneller und sparsamer

    Beiträge: 84
    Themen: 10
    Letzter Beitrag:
    24.04.17 - 14:18

    Etwas mehr Takt plus Firmware-Tuning: Die Radeon RX 580 und die Radeon RX 570 nutzen optimierte Polaris-Technik. Das macht sie zu empfehlenswerten Grafikkarten, Nvidias Geforce GTX 1060 hat aber weiterhin einen klaren Effizienzvorteil.
    https://www.golem.de/news/radeon-rx-580-und-rx-570-im-test-amds-grafikkarten-sind-schneller-und-sparsamer-1704-127204.html

  5. Grafikkarten: AMD stellt Radeon RX 560 und Radeon RX 550 vor

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Mehr Grafikleistung im Low-End-Segment: Die Radeon RX 560 folgt auf die Radeon RX 460 und nutzt durchweg 4 GByte Videospeicher. Die Radeon RX 550 soll günstige PCs fit für E-Sport-Titel machen. Dafür hat AMD einen neuen Polaris-Chip entwickelt.
    https://www.golem.de/news/grafikkarten-amd-stellt-radeon-rx-560-und-radeon-rx-550-vor-1704-127335.html

  6. Hausmesse: Intel stellt das IDF nach zwei Jahrzehnten ein

    Beiträge: 5
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    18.04.17 - 22:59

    Das Intel Developer Forum (IDF) ist nicht mehr: Wie Intel lapidar mitteilte, wird 2017 und darüber hinaus kein IDF stattfinden. Stattdessen sollen kleinere, teils lokale Veranstaltungen die Zukunft sein. Wirklich überraschend ist der Schritt nicht.
    https://www.golem.de/news/hausmesse-intel-stellt-das-idf-nach-zwei-jahrzehnten-ein-1704-127344.html

  7. Ultrasharp UP3017Q: Dells OLED-Monitor kommt doch

    Beiträge: 33
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    28.04.17 - 13:31

    Dell hat in den USA mit dem Verkauf seines ersten OLED-Displays begonnen. Eigentlich wurde das Modell eingestellt, da der Hersteller nicht zufrieden war. Doch offenbar konnte Dell die Probleme des 30-Zoll-Displays mit 4K-Auflösung beheben
    https://www.golem.de/news/ultrasharp-up3017q-dells-oled-monitor-kommt-doch-1704-127333.html

  8. Garmin: Vivosmart 3 misst Stress und Kraft

    Beiträge: 12
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    13.04.17 - 11:08

    War der Arbeitstag wieder zu stressig? Der Fitnesstracker Vivosmart 3 von Garmin soll das erfassen können. Auch beim Krafttraining im Fitnessstudio soll das schlanke Wearable helfen.
    https://www.golem.de/news/garmin-vivosmart-3-misst-stress-und-kraft-1704-127286.html

  9. Benchmark: Unigines Superposition testet OpenGL und VR

    Beiträge: 21
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    15.04.17 - 01:52

    Showcase für die Unigine-2-Engine: Der Superposition ist ein neuer Benchmark inklusive VR-Modus und eines Stresstests für Grafikkarten. Er läuft unter Linux und Windows.
    https://www.golem.de/news/benchmark-unigines-superposition-testet-opengl-und-vr-1704-127284.html

  10. RAM-Overclocking getestet: Ryzen profitiert von DDR4-3200 und Dual Rank

    Beiträge: 64
    Themen: 11
    Letzter Beitrag:
    10.05.17 - 16:09

    Wer einen von AMDs Ryzen-Prozessoren kauft, sollte sich schnellen DDR4-Speicher mit in den Warenkorb legen. Die CPUs laufen schon mit günstigem Speicher ziemlich flott - der Trick heißt Dual Rank. Mit hochtaktenden Modulen bei niedrigen Latenzen gibt es noch ein paar Prozent obendrauf, das kostet aber.
    https://www.golem.de/news/ram-overclocking-getestet-ryzen-profitiert-von-ddr4-3200-und-dual-rank-1704-127262.html

  11. Ryzen 5 1600X im Test: Der fast perfekte Desktop-Allrounder

    Beiträge: 94
    Themen: 12
    Letzter Beitrag:
    18.04.17 - 04:36

    6 Kerne, 12 Threads, 280 Euro: AMDs neuer Prozessor, der Ryzen 5 1600X, liefert eine hohe Leistung zum fairen Preis. Die Konkurrenz in Form des Core i7-7700(K) kostet mehr und hat Vorteile bei älterer Software. Der Trend geht aber Richtung Multithreading.
    https://www.golem.de/news/ryzen-5-1600x-im-test-der-fast-perfekte-desktop-allrounder-1704-127157.html

  12. Ryzen 5 1500X im Test: AMD macht Intels Vierkernern mächtig Konkurrenz

    Beiträge: 50
    Themen: 9
    Letzter Beitrag:
    17.04.17 - 09:47

    Der 1500X hat wie alle Ryzen 5 einen Vorteil verglichen mit der Konkurrenz: Der Quadcore-Prozessor unterstützt SMT für acht Threads, was Intels Core i5 nicht beherrschen. Das hilft vor allem in Anwendungen, aber auch bei einigen Spielen.
    https://www.golem.de/news/ryzen-5-1500x-im-test-amd-macht-intels-vierkernern-maechtig-konkurrenz-1704-127159.html

  13. 27 Milliarden US-Dollar: Foxconn höchster Bieter für Toshibas Speichergeschäft

    Beiträge: 6
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    11.04.17 - 20:09

    Nach der Übernahme von Sharp greift Taiwans Elektronikhersteller Foxconn nach einem weiteren japanischen Unternehmen. Das Gebot für Toshibas Chipsparte übertrifft die der Konkurrenz deutlich.
    https://www.golem.de/news/27-milliarden-dollar-foxconn-hoechster-bieter-fuer-toshibas-speichergeschaeft-1704-127249.html

  14. Windows 10: AMD-Energiesparplan steigert Spieleleistung der Ryzen-CPUs

    Beiträge: 8
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    08.04.17 - 07:47

    Optimiertes Profil für Ryzen-Prozessoren: AMD bringt einen Energiesparplan für Windows 10, der Core Parking deaktiviert und die CPUs in höhere P-States zwingt. Das bringt mehr Geschwindigkeit, ohne die Leistungsaufnahme sonderlich zu erhöhen.
    https://www.golem.de/news/windows-10-amd-energiesparplan-steigert-spieleleistung-der-ryzen-cpus-1704-127186.html

  15. Nvidia Titan XP: Die neue schnellste Grafikkarte kostet 1.350 Euro

    Beiträge: 29
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    10.04.17 - 10:53

    Mit der Titan XP hat Nvidia den derzeit flottesten Pixelbeschleuniger vorgestellt. Die Grafikkarte nutzt einen GP102-Pascal-Chip mit vollen 3.840 Shader-Einheiten und satten 1,6 GHz Basistakt. Mehr als zwei der teuren Karten gibt es pro Bestellung aber nicht.
    https://www.golem.de/news/nvidia-titan-xp-die-neue-schnellste-grafikkarte-kostet-1-350-euro-1704-127180.html

  16. Machine Learning: Google gibt einen tieferen Einblick in seine TPUs

    Beiträge: 3
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    06.04.17 - 22:18

    Die von Google selbst entwickelten Machine-Learning-Chips, die Tensor Processing Units, sollen weitaus flotter und obendrein effizienter rechnen als Grafikkarten oder Prozessoren. Spannend ist dabei der interne Aufbau der ASICs.
    https://www.golem.de/news/machine-learning-google-gibt-einen-tieferen-einblick-in-seine-tpus-1704-127174.html

  17. Hi-Fi: Spotify will verlustfreie Audioausgabe versilbern

    Beiträge: 126
    Themen: 10
    Letzter Beitrag:
    08.04.17 - 13:04

    Im März hat Spotify in einem A/B-Test eine verlustfreie Version seines Audio-Streaming-Service erprobt. Nach einem Medienbericht soll Spotify Hi-Fi künftig für 5 bis 10 US-Dollar Aufpreis verkauft werden.
    https://www.golem.de/news/hi-fi-spotify-will-sich-verlustfreie-audioausgabe-versilbern-lassen-1704-127165.html

  18. Radeon Software 17.4.1: AMDs Grafiktreiber unterstützt zwei wichtige VR-Techniken

    Beiträge: 15
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    27.06.17 - 00:49

    Support für Async Reprojection und Async Spacewarp für eine flüssigere Darstellung: Die Radeon Software 17.4.1 schaltet beide Funktionen für Radeon-Grafikkarten frei. Zudem unterstützt der Treiber auch Displayport 1.4 und 8K-60-Hz-Displays.
    https://www.golem.de/news/radeon-software-17-4-1-amds-grafiktreiber-unterstuetzt-zwei-wichtige-vr-techniken-1704-127142.html

  19. USB Typ C im Flugzeug: Weniger Zuverlässigkeit und erst einmal kein Power Delivery

    Beiträge: 24
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    05.04.17 - 21:09

    Die Luftfahrtbranche kann mit dem Tempo der IT-Entwicklungen nicht mithalten. Bis USB Typ C überhaupt verbaut wird, dauert es noch. Auf der AIX hat IFPL Golem.de erklärt, worauf Fluggäste erst einmal verzichten müssen.
    https://www.golem.de/news/usb-typ-c-im-flugzeug-weniger-zuverlaessigkeit-und-erst-einmal-kein-power-delivery-1704-127138.html

  20. Workstation: Apple rüstet endlich den Mac Pro auf

    Beiträge: 92
    Themen: 13
    Letzter Beitrag:
    08.04.17 - 03:49

    Erstmals seit drei Jahren aktualisiert: Apple hat die stark veralteten Modelle des Mac Pro mit schnelleren Grafikeinheiten ausgestattet, zudem gibt es für den gleichen Preis auch noch flottere Prozessoren. Wirklich neu ist die verbaute Hardware aber nicht - die soll es laut Apple frühestens 2018 geben.
    https://www.golem.de/news/workstation-apple-ruestet-endlich-den-mac-pro-auf-1704-127129.html

  1. 1
  2. 10
  3. 11
  4. 12
  5. 13
  6. 14
  7. 15
  8. 16
  9. 17
  10. 18
  11. 140

Anzeige
Stellenmarkt
  1. SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal
  2. Daimler AG, Sindelfingen
  3. T-Systems International GmbH, Berlin, Bonn, Essen, Mülheim, Wolfsburg
  4. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Monster Hunter 4 Ultimate 3DS 14,99€)
  2. 139,99€/149,99€ (Preisgarantie)
  3. 799€ (Vergleichspreis ca. 1.090€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

Sysadmin Day 2017: Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte
Sysadmin Day 2017
Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte

Orange Pi 2G IoT ausprobiert: Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
Orange Pi 2G IoT ausprobiert
Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
  1. Odroid HC-1 Bastelrechner besser stapeln im NAS
  2. Bastelrechner Nano Pi im Test Klein, aber nicht unbedingt oho

  1. Bildbearbeitung: Google-Algorithmus entfernt Wasserzeichen auf Fotos
    Bildbearbeitung
    Google-Algorithmus entfernt Wasserzeichen auf Fotos

    Kommerzielle Fotoagenturen schützen ihre Bilder häufig mit sichtbaren Wasserzeichen. Doch Google-Forscher haben den Schutz geknackt. Und geben Tipps für Verbesserungen.

  2. Ladestationen: Regierung lehnt Zwangsverkabelung von Tiefgaragen ab
    Ladestationen
    Regierung lehnt Zwangsverkabelung von Tiefgaragen ab

    Die EU-Kommission will neue Gebäude zwangsweise mit Leitungen für Ladestationen ausstatten lassen. Die Bundesregierung und andere Mitgliedstaaten sind offenbar gegen diese Art der Förderung der Elektroautos.

  3. Raspberry Pi: Raspbian auf Stretch upgedated
    Raspberry Pi
    Raspbian auf Stretch upgedated

    Raspbian basiert nun mehr auf der aktuellen Debian-Version 9. Das Betriebssystem-Update für den Raspberry Pi schließt eine Sicherheitslücke des Funkchips. Ansonsten ändert sich für den Nutzer wenig.


  1. 14:38

  2. 12:42

  3. 11:59

  4. 11:21

  5. 17:56

  6. 16:20

  7. 15:30

  8. 15:07