Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges

Sonstiges

  1. 1
  2. 157
  3. 158
  4. 159
  5. 160
  6. 161
  7. 162
  8. 163
  9. 164
  10. 165
  1. Fritz!Card Express vorgestellt

    Beiträge: 6
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    08.09.05 - 13:29

    AVM bietet ab sofort einen ISDN-Controller für den neuen ExpressCard-Standard an, der PCMCIA in Notebooks ablösen soll. Die neuen Karten fallen dabei kleiner aus als die bisherigen PCMCIA-Modelle.
    https://www.golem.de/0509/40320.html

  2. Windows Vista: Microsoft nennt Hardware-Anforderungen

    Beiträge: 424
    Themen: 40
    Letzter Beitrag:
    01.03.08 - 23:20

    Dual-Core-Prozessor, 1 GByte Arbeitsspeicher, eine Grafikkarte mit 256 MByte RAM und SATA2-Festplatte - so sieht laut Microsoft das ideale System für Windows Vista aus. Pikant: Heutige PC-Monitore werden HD-DVDs unter Vista nur in minderer Qualität wiedergeben.
    https://www.golem.de/0509/40285.html

  3. TKG-Änderungen für mehr Verbraucherschutz gescheitert

    Beiträge: 11
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    07.09.05 - 16:10

    Die von der rot-grünen Regierungskoalition geplanten Änderungen am Verbraucherschutzrecht im Telekommunikationsbereich sind vorerst vom Tisch. Die SPD macht die Verweigerungshaltung der CDU/CSU dafür verantwortlich.
    https://www.golem.de/0509/40282.html

  4. Kabel BW will HDTV anbieten

    Beiträge: 23
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    07.09.05 - 06:08

    ProSiebenSat.1 und Premiere wollen noch in diesem Jahr mit HDTV-Angeboten starten, vorerst aber nur per Satellit. Kabel BW kündigte nun aber zumindest an, Premiere HD im nächsten Jahr auch per Kabel anbieten zu wollen.
    https://www.golem.de/0509/40279.html

  5. Handy-Payment: Regierung kritisiert Mobilfunkindustrie

    Beiträge: 23
    Themen: 8
    Letzter Beitrag:
    08.09.05 - 09:33

    Die Verbraucherschutzministerin Renate Künast (Bündnis 90/Die Grünen) hat auf aktuelle Beschwerden von Verbrauchern über Handy-Payment reagiert und die Mobilfunkindustrie für ihr Verhalten kritisiert. Gegenüber dem ARD-Wirtschaftsmagazin Plusminus sprach sich Künast dafür aus, dass sich die Mobilfunkunternehmen nicht zu Inkassofirmen machen dürften.
    https://www.golem.de/0509/40278.html

  6. Edle, lernfähige Fernbedienung mit Einknopfbedienung

    Beiträge: 22
    Themen: 8
    Letzter Beitrag:
    27.10.05 - 19:34

    Auf der IFA 2005 zeigt der österreichische Hersteller Ruwido eine lernfähige Fernbedienung im Polycarbonat-Gehäuse mit einer Einknopfbedienung, um die Steuerung mehrerer Geräte zu vereinfachen. Die Vexo-Fernbedienung verfügt über ein hintergrundbeleuchtetes LC-Display für die Darstellung der zur Verfügung stehen Funktionen. Der Fernbedienung können neue Gerätecodes über den PC per USB-Verbindung beigebracht werden.
    https://www.golem.de/0509/40274.html

  7. T-Online: E-Mail jenseits der Gigabyte-Postfächer

    Beiträge: 24
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    06.09.05 - 23:29

    T-Online präsentiert zur IFA ein neu strukturiertes E-Mail-Angebot für seine Kunden. Während andere Anbieter selbst bei ihren kostenlosen Angeboten Postfächer im Gigabyte-Bereich mit unbegrenzter Speicherdauer anbieten, erhalten T-Online-Kunden 50 MByte und das für 90 Tage.
    https://www.golem.de/0509/40249.html

  8. SUPER: Mehr Leistung für Suse Linux?

    Beiträge: 21
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    26.10.05 - 16:46

    Das Projekt "SUPER", kurz für "Suse Performance Enhanced Release", will Leistung und Funktionsumfang von Suse Linux verbessern. Dazu stehen zusätzliche Pakete zur Verfügung, um die Open-Source-Version von Suse Linux um fehlende Applikationen und Funktionen zur ergänzen bzw. die Leistung der Distribution zu verbessern.
    https://www.golem.de/0509/40245.html

  9. Neue T-Online-Zugangssoftware nur noch für Windows XP

    Beiträge: 20
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    06.09.05 - 00:06

    Die neue Version 6.0 von T-Onlines Zugangssoftware funktioniert nur noch mit Windows XP, so dass Nutzer älterer Windows-Versionen bei der Version 5.0 bleiben müssen. Die neue Software erhielt eine Sidebar und soll insgesamt besser die Breitbandtechnik von T-Online unterstützen. Über eine Komponente von T-Online 6.0 werden Sprachanrufe per VoIP abgewickelt.
    https://www.golem.de/0509/40240.html

  10. Unterhaltungselektronik von Fujitsu Siemens (Update)

    Beiträge: 3
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    03.09.05 - 10:43

    Fujitsu Siemens wartet zur IFA 2005 mit einer Reihe von Produkten für die digitale Heimunterhaltung auf. Dazu zählen neben dem Wohnzimmer-PC Scaleo E auch neue Modelle des Activy Media Center, netzwerkfähige Media-TV-Geräte unter dem Namen Mycria und der drahtlose Activy Media Player.
    https://www.golem.de/0509/40226.html

  11. Typhoon bringt Mediaplayer auf Linux-Basis

    Beiträge: 10
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    03.09.05 - 14:43

    Mit dem "My PMP DV" stellt Typhoon zur IFA 2005 einen Mediaplayer auf Linux-Basis vor, der eine Kapazität von 20 GByte und ein 3,6 Zoll großes Display bietet. Auch eine Kamera ist integriert. So können mit dem "My PMP DV" von Typhoon Fotos mit einer Auflösung von bis zu 1,3 Megapixeln geschossen werden.
    https://www.golem.de/0509/40217.html

  12. Warner-Bros.-Filme bei T-Online zum Download

    Beiträge: 21
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    30.06.09 - 12:51

    T-Online hat mit Warner Bros. ein weiteres US-Filmstudio für seinen Video-on-Demand-Dienst gewonnen. Künftig will T-Online auch Warner-Kinofilme zum Download anbieten, darunter die Harry-Potter-Filme und ältere Streifen wie "E-Mail für Dich", "Eyes wide shut" und "Matrix".
    https://www.golem.de/0509/40213.html

  13. QSC-FlexiMail: E-Mail-Anhänge bis zu 1 GByte

    Beiträge: 15
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    02.03.06 - 10:10

    Der DSL-Anbieter QSC führt für seine Geschäftskunden auf Serverebene das Mailsystem "QSC-FlexiMail" ein. Damit lassen sich Daten bis zu 1 GByte Größe komfortabel an einen oder mehrere Empfänger versenden, ohne dass dadurch deren Postfächer direkt voll laufen.
    https://www.golem.de/0509/40206.html

  14. Mehr Einladungen für Gmail-Nutzer

    Beiträge: 314
    Themen: 43
    Letzter Beitrag:
    29.04.07 - 00:07

    Google hat die Menge der Einladungen von Gmail-Nutzern aufgestockt, so dass jedem Nutzer nun 100 Einladungen zur Verfügung stehen. Der weiterhin im Beta-Test befindliche E-Mail-Dienst Gmail kann nach wie vor nur per Einladung genutzt werden und trägt in Deutschland die Bezeichnung Google Mail. Mit einem Trick lassen sich aber auch in Deutschland neue Konten mit Gmail-Domain erzeugen.
    https://www.golem.de/0509/40207.html

  15. VLC soll bald Streams für Windows Media Player unterstützen

    Beiträge: 12
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    02.09.05 - 19:49

    Der mit DeCSS bekannt gewordene Jon Lech Johansen hat einen proprietären Algorithmus entschlüsselt, mit dem .NSC-Dateien für Microsofts Windows Media Player geschützt werden. Die Dateien enthalten Streaming-Informationen, so dass mit Johansens Decoder nun auch alternative Clients Zugang zu Streaming-Inhalten für Microsofts Windows Media Player erhalten sollten.
    https://www.golem.de/0509/40203.html

  16. ADSL2+: Auch Arcor bietet 16 MBit/s

    Beiträge: 23
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    22.11.05 - 14:23

    Arcor startet heute im fränkischen Coburg mit ADSL2+ und bietet damit einen Internetzugang mit bis zu 16 MBit/s. Der Upstream soll maximal 800 KBit/s erreichen.
    https://www.golem.de/0509/40185.html

  17. Kabel BW bietet Internet mit 20 MBit/s

    Beiträge: 16
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    14.10.05 - 11:56

    Der baden-württembergische Kabelnetzbetreiber Kabel BW bietet knapp einer Million seiner rund 2,3 Millionen Kabelkunden einen Internetzugang mit 20 MBit/s an. Diese hohen Bandbreiten sollen - anders als bei DSL - flächendeckend in Baden-Württemberg zur Verfügung stehen.
    https://www.golem.de/0509/40183.html

  18. T-Online: Eigener Media Receiver für Video on Demand ohne PC

    Beiträge: 11
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    01.03.06 - 18:26

    T-Online zeigt auf der IFA 2005 erstmals einen Media Receiver unter eigener Marke, mit dem der Provider kostenpflichtige Video-Downloads und Internet-Telefonie ins Wohnzimmer bringen will. Wie mit den bereits von Fujitsu Siemens und Samsung gebotenen Geräten wird damit das Provider-eigene Breitband-Portal T-Online Vision auch ohne PC nutzbar.
    https://www.golem.de/0509/40184.html

  19. Telefon-Flatrate von T-Com

    Beiträge: 25
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    14.09.06 - 16:11

    Ab 6. Oktober will T-Com einen Telefonanschluss mit integrierter Flatrate anbieten, sowohl in einer analogen als auch in einer ISDN-Variante.
    https://www.golem.de/0509/40175.html

  20. DDoS-Attacken auf Spam- und Dialer-Gegner

    Beiträge: 4
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    15.09.05 - 12:07

    Webseiten und Foren, die Spam, Dialer und neuerdings auch fragwürdige Angebote per Mobile Payment behandeln, sind Opfer von DDoS-Attacken geworden, so dass die betreffenden Seiten und Internetforen derzeit nicht oder nur eingeschränkt erreichbar sind, berichtet die Webseite Dialerschutz.de.
    https://www.golem.de/0509/40172.html

  1. 1
  2. 157
  3. 158
  4. 159
  5. 160
  6. 161
  7. 162
  8. 163
  9. 164
  10. 165

Stellenmarkt
  1. LEONI Kabel GmbH, Deutschland
  2. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  3. Amprion GmbH, Brauweiler
  4. BayernInvest Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 39,99€ (Release 14.11.)
  2. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 14.11.)
  3. 2,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Lichtverschmutzung: Was Philips Hue mit der Tierwelt im Garten macht
Lichtverschmutzung
Was Philips Hue mit der Tierwelt im Garten macht

LEDs für den Garten sind energiesparend und praktisch - für Menschen und manche Fledermäuse. Für viele Tiere haben sie jedoch fatale Auswirkungen. Aber mit einigen Änderungen lässt sich die Gartenbeleuchtung so gestalten, dass sich auch Tiere wohlfühlen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Play und Signe Neue farbige Philips-Hue-Leuchten für indirektes Licht
  2. Smart Home Weitere Hue-Leuchten fürs Badezimmer vorgestellt
  3. Badezimmerspiegel Philips Hue kommt ins Bad

Mobile-Games-Auslese: Bezahlbare Drachen und dicke Bären
Mobile-Games-Auslese
Bezahlbare Drachen und dicke Bären

Rundenbasierte Strategie auf dem Smartphone mit Chaos Reborn Adventure Fantasy von Nintendo in Dragalia Lost - und dicke Alpha-Bären: Die Mobile Games des Monats bieten spannende Unterhaltung für jeden Geschmack.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Städtebau und Lebenssimulation für unterwegs
  2. Mobile-Games-Auslese Barbaren und andere knuddelige Fantasyhelden
  3. Seismic Games Niantic kauft Entwickler von Marvel Strike Force

WLAN-Standards umbenannt: Ein Schritt nach vorn ist nicht weit genug
WLAN-Standards umbenannt
Ein Schritt nach vorn ist nicht weit genug

Endlich weichen die nervigen Bezeichnungen für WLANs chronologisch sinnvollen. Doch die Wi-Fi Alliance sollte noch einen Schritt weiter gehen.
Ein IMHO von Oliver Nickel

  1. Wi-Fi 6 WLAN-Standards werden für besseres Verständnis umbenannt
  2. Wifi4EU Fast 19.000 Kommunen wollen kostenloses EU-WLAN
  3. Berlin Bund der Steuerzahler gegen freies WLAN

  1. Stephen Schwarzman College of Computing: MIT gründet reich ausgestattete Hochschule für KI-Forschung
    Stephen Schwarzman College of Computing
    MIT gründet reich ausgestattete Hochschule für KI-Forschung

    Computer haben Wissenschaft und Gesellschaft bereits verändert. KI und Maschinenlernen werden diese Entwicklung mit wachsender Geschwindigkeit vorantreiben. An einer neuen Hochschule sollen sich Wissenschaftler auch mit den ethischen Aspekten dieser Entwicklung beschäftigen.

  2. CD Projekt Red: Cyberpunk 2077 kommt über Bandai Namco zum Spieler
    CD Projekt Red
    Cyberpunk 2077 kommt über Bandai Namco zum Spieler

    In den USA übernimmt Warner Bros den Vertrieb von Cyberpunk 2077, hierzulande ist Bandai Namco für das Rollenspiel von CD Projekt Red zuständig. Der Publisher hatte bereits The Witcher 3 in den Handel gestellt.

  3. E-Mail-Verschlüsselung: Sicherheitslücke in Pep/Enigmail behoben
    E-Mail-Verschlüsselung
    Sicherheitslücke in Pep/Enigmail behoben

    Durch eine Sicherheitslücke in der Pretty-Easy-Privacy-Funktion hat die Thunderbird-Erweiterung Enigmail manchmal unverschlüsselte E-Mails versendet, die eigentlich verschlüsselt sein sollten. Die Ursache wurde gefunden und das Problem behoben.


  1. 13:26

  2. 13:11

  3. 12:54

  4. 12:12

  5. 12:01

  6. 11:43

  7. 11:28

  8. 11:02