Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges

Sonstiges

  1. 1
  2. 48
  3. 49
  4. 50
  5. 51
  6. 52
  7. 53
  8. 54
  9. 55
  10. 56
  1. Spritzer: Sony springt auf den Arduino-Zug auf

    Beiträge: 8
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    07.08.17 - 21:58

    Sonys Halbleiter-Sparte hat ein Arduino-kompatibles Mikrocontroller-Board vorgestellt. Die technischen Daten versprechen ein interessantes Gerät für Bastler. Zum Preis gibt es allerdings noch keine Aussagen.
    https://www.golem.de/news/spritzer-sony-springt-auf-den-arduino-zug-auf-1708-129333.html

  2. BG3: Toshiba bringt winzige SSD mit 512 GByte

    Beiträge: 2
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    06.08.17 - 14:43

    Entweder verlötet oder gesteckt im M.2-Formfaktor: Toshibas BG3 sind SSDs von der Größe eines Daumennagels mit bis zu einem halben Terabyte Speicherplatz. Sie integrieren 3D-Flash-Speicher und einen Controller, statt DRAM gibt es einen Software-Cache.
    https://www.golem.de/news/bg3-toshiba-bringt-winzige-ssd-mit-512-gbyte-1708-129330.html

  3. Komplett-PC: Corsairs One Pro mit GTX 1080 Ti und M.2-SSD

    Beiträge: 8
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    04.08.17 - 22:23

    Schnellere Grafikkarte, flotteres Solid State Drive, mehr Arbeitsspeicher und ein stärkeres Netzteil: Corsair hat den One Pro genannten Komplett-PC aufgerüstet. Die überarbeiteten Modelle sind zwar teuer, ein Bauteil aber gibt es kostenlos.
    https://www.golem.de/news/komplett-pc-corsairs-one-pro-mit-gtx-1080-ti-und-m-2-ssd-1708-129312.html

  4. 201 GBit pro Quadratzoll: IBM quetscht 330 Terabyte auf ein Tape

    Beiträge: 25
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    05.08.17 - 22:57

    Gemeinsam mit Sony hat IBM ein Bandlaufwerk entwickelt, das hohe 330 Terabyte an Kapazität aufweist. Neu ist die verwendete Technologie, der Einsatz in Cloud-Servern sei denkbar.
    https://www.golem.de/news/201-gbit-pro-quadratzoll-ibm-quetscht-330-terabyte-auf-ein-tape-1708-129286.html

  5. Project 47: AMD zeigt Petaflop-Rack mit Epyc und Vega

    Beiträge: 23
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    09.08.17 - 00:28

    Dank 20 Epyc-Prozessoren und 80 Vega-Rechenkarten schafft AMDs Project 47 ein volles Petaflop an Rechenleistung und ist zudem extrem effizient. Das System wurde zusammen mit Inventec entwickelt und wird in dieser Form künftig auch verkauft.
    https://www.golem.de/news/project-47-amd-zeigt-petaflop-rack-mit-epyc-und-vega-1708-129277.html

  6. 3.840 × 2.160: ProSiebenSat.1 beginnt mit 4K über HbbTV

    Beiträge: 50
    Themen: 9
    Letzter Beitrag:
    08.08.17 - 12:56

    Der Privatsender ProSiebenSat.1 kann 4K zwar nicht ausstrahlen, bringt die Inhalte aber über HbbTV. Es wird UHD mit 3.840 x 2.160 geboten.
    https://www.golem.de/news/3-840-2-160-prosiebensat-1-beginnt-mit-4k-ueber-hbbtv-1708-129276.html

  7. Grafikkarten: Externe Quadros und Pro-Treiber für Titan XP

    Beiträge: 4
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    03.08.17 - 03:11

    Nvidia unterstützt mit dem neuesten Grafiktreiber auch Quadro-Modell in eGPU-Gehäusen und schaltet bei der Titan XP die volle Leistung für professionelle Anwendungen wie Maya frei.
    https://www.golem.de/news/grafikkarten-externe-quadros-und-pro-treiber-fuer-titan-xp-1708-129262.html

  8. Fritzbox 6590 Cable im Test: AVMs neuer Kabelrouter mit Wifi-Wumms

    Beiträge: 162
    Themen: 27
    Letzter Beitrag:
    28.10.18 - 17:00

    Routerfreiheit nützt nur, wenn es eine Wahl gibt: Kabelkunden bekommen sie mit der neuen Fritzbox 6590, die potentes WLAN und schnelles Internet nach EuroDOCSIS 3.0 bringen soll. Ein Umstieg vom Vorgänger lohnt sich allerdings nicht unbedingt.
    https://www.golem.de/news/fritzbox-6590-cable-im-test-avms-neuer-kabelrouter-laeuft-weniger-heiss-1707-128973.html

  9. id Software: Wolfenstein 2 unterstützt FP16 und Vulkan

    Beiträge: 9
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    01.08.17 - 09:10

    Vorzeigespiel für AMDs neue Radeon RX Vega: In Wolfenstein 2 nutzt id Software die D3D12- und die Vulkan-Grafikschnittstelle. Dank Async Compute plus FP16-Berechnungen sowie Shader-Intrinsics soll die Bildrate besonders hoch liegen.
    https://www.golem.de/news/id-software-wolfenstein-2-unterstuetzt-fp16-und-vulkan-1707-129201.html

  10. Grafikkarte: Radeon RX Vega 64 kostet 500 US-Dollar

    Beiträge: 129
    Themen: 11
    Letzter Beitrag:
    30.12.17 - 16:33

    AMD hat mehrere Versionen der Radeon RX Vega angekündigt. Zudem gibt es attraktive Bundles mit Ryzen, Board, Freesync-Display und Spielen. Die Geschwindigkeit und die Leistungsaufnahme der Radeon RX Vega 64 sind allerdings etwas ernüchternd.
    https://www.golem.de/news/grafikkarte-radeon-rx-vega-64-kostet-500-us-dollar-1707-129195.html

  11. Workstation: AMD bringt Radeon Pro WX 9100

    Beiträge: 3
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    31.07.17 - 15:15

    Die Radeon Pro WX 9100 basiert auf der Vega-Architektur und ist beispielsweise für Render-Projekte gedacht. Passend dazu wird der Pro Render nun Open Source. Hinzu kommt die Radeon Pro SSG mit 2 Terabyte Onboard-Speicher für hochauflösende Videos.
    https://www.golem.de/news/workstation-amd-bringt-radeon-pro-wx-9100-1707-129203.html

  12. CPU: Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August

    Beiträge: 16
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    31.07.17 - 19:36

    Mit dem Ryzen Threadripper 1900X plant AMD eine weitere CPU mit 60 PCIe-Gen3-Lanes und Quadchannel-DDR4-Interface. Der Chip bildet mit acht Kernen den Einstieg für die X399-Plattform und kostet weniger als Intels Skylake-X-Octacore.
    https://www.golem.de/news/cpu-achtkerniger-threadripper-erscheint-ende-august-1707-129206.html

  13. Deutschland: Streamingportal Dazn will mehr Sportrechte

    Beiträge: 25
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    31.07.17 - 18:37

    Das Streaming-Portal für Sport Dazn will sein Angebot ausbauen. Zudem soll es den Dienst auch bei Vodafone Kabel und im IP-TV-Angebot der Deutschen Telekom geben.
    https://www.golem.de/news/deutschland-streamingportal-dazn-will-mehr-sportrechte-1707-129198.html

  14. Hexacore-CPU: Intels Coffee Lake schaffen 4,7 GHz Boost

    Beiträge: 58
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    01.08.17 - 15:49

    Sechs Kerne und enorm hohe Frequenzen: Intels neue Mittelklasse-CPUs (Coffee Lake) laufen mit bis zu 4,7 GHz auf einem und bis zu 4,3 GHz auf allen Cores. Die für den Sockel LGA 1151 gedachten Chips werden gegen AMDs Ryzen positioniert.
    https://www.golem.de/news/hexacore-cpu-intels-coffee-lake-schaffen-4-7-ghz-boost-1707-129194.html

  15. Tasty One Top: Buzzfeed stellt vernetzte Kochplatte vor

    Beiträge: 28
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    01.08.17 - 16:25

    Zum Nachkochen der Rezepte seiner Kochrubrik Tasty hat das Medienunternehmen Buzzfeed eine vernetzte Kochplatte mit Bluetooth-Anbindung vorgestellt. Manch einer mag sich angesichts dessen an die Stirn fassen, die kleine Induktionsplatte könnte aber tatsächlich beim Kochen helfen.
    https://www.golem.de/news/tasty-one-top-buzzfeed-stellt-vernetzte-kochplatte-vor-1707-129179.html

  16. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test: Harte Gegner für Intels Core i3

    Beiträge: 112
    Themen: 10
    Letzter Beitrag:
    05.08.17 - 21:40

    AMDs Ryzen 3 kosten weniger als 150 Euro und werden gegen Intels Core i3 positioniert. Obgleich eine wichtige technische Eigenschaft fehlt, leisten die Prozessoren mehr als die Konkurrenz.
    https://www.golem.de/news/ryzen-3-1300x-und-1200-im-test-harte-gegner-fuer-intels-core-i3-1707-128987.html

  17. HTC: Das Vive Standalone erscheint in China

    Beiträge: 7
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    27.07.17 - 17:27

    Gemeinsam mit Qualcomm hat HTC das Vive Standalone für den chinesischen Markt angekündigt. Das drahtlose VR-Headset nutzt einen Snapdragon 835 und wird mit der Viveport-Plattform statt mit Googles Daydream ausgeliefert.
    https://www.golem.de/news/htc-das-vive-standalone-erscheint-in-china-1707-129157.html

  18. Radeon Software 17.7.2: AMDs Grafiktreiber bringt massig Neuerungen

    Beiträge: 22
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    27.07.17 - 15:24

    Die Radeon Software 17.7.2 für AMD-Grafikkarten umfasst Verbesserungen für Chill, Frame Rate Target Control, Relive, Shader Cache sowie Wattman. Hinzu kommen noch das neue Enhanced Vsync und eine geringere Latenz bei älteren APIs.
    https://www.golem.de/news/radeon-software-17-7-2-amds-grafiktreiber-bringt-massig-neuerungen-1707-129140.html

  19. Nachfolger Watchbox: RTL beendet Streamingportal Clipfish

    Beiträge: 84
    Themen: 9
    Letzter Beitrag:
    31.07.17 - 18:25

    Das Videoportal Clipfish ist abgeschaltet worden, weil es sein altes Image nicht loswerden konnte. Neu kommt Watchbox mit speziellen Serien und ausgesuchten Filmen im Streaming.
    https://www.golem.de/news/nachfolger-watchbox-rtl-beendet-streamingportal-clipfish-1707-129137.html

  20. Chipmaschinenausrüster: ASML demonstriert 250-Watt-EUV-System

    Beiträge: 6
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    27.07.17 - 10:09

    Bis zu 125 Wafer pro Stunde: ASML hat mit einer Twinscan-Maschine eine Strahlungsleistung von 250 Watt erreicht. Das ist wichtig für die extrem ultraviolette Belichtung, die beim 7-nm-Verfahren von Chipfertigern eingesetzt wird.
    https://www.golem.de/news/chipmaschinenausruester-asml-demonstriert-250-watt-euv-system-1707-129132.html

  1. 1
  2. 48
  3. 49
  4. 50
  5. 51
  6. 52
  7. 53
  8. 54
  9. 55
  10. 56

Stellenmarkt
  1. Soziale Dienste Psychiatrie gGmbH, Vaterstetten
  2. Deutsches Krebsforschungszentrum (DKFZ), Heidelberg
  3. Bosch Gruppe, Leonberg
  4. DIEBOLD NIXDORF, Paderborn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 26.02.)
  2. 5,99€
  3. (u. a. Life is Strange Complete Season 3,99€, Deus Ex: Mankind Divided 4,49€)
  4. 34,99€ (erscheint am 14.02.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


EU-Urheberrecht: Die verdorbene Reform
EU-Urheberrecht
Die verdorbene Reform

Mit dem Verhandlungsergebnis zur EU-Urheberrechtsrichtlinie ist eigentlich niemand zufrieden. Die Einführung von Leistungsschutzrecht und Uploadfiltern sollte daher komplett gestoppt werden.
Ein IMHO von Friedhelm Greis

  1. Uploadfilter Fast 5 Millionen Unterschriften gegen Urheberrechtsreform
  2. Uploadfilter EU-Kommission bezeichnet Reformkritiker als "Mob"
  3. Leistungsschutzrecht und Uploadfilter EU-Unterhändler einigen sich auf Urheberrechtsreform

WD Black SN750 ausprobiert: Direkt hinter Samsungs SSDs
WD Black SN750 ausprobiert
Direkt hinter Samsungs SSDs

Mit den WD Black SN750 liefert Western Digital technisch wie preislich attraktive NVMe-SSDs. Es sind die kleinen Details, welche die SN750 zwar sehr gut, aber eben nicht besser als die Samsung-Konkurrenz machen.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. WD Black SN750 Leicht optimierte NVMe-SSD mit 2 TByte
  2. Ultrastar DC ME200 Western Digital baut PCIe-Arbeitsspeicher mit 4 TByte
  3. Western Digital My-Cloud-Lücke soll nach 1,5 Jahren geschlossen werden

Honor Magic 2 im Test: Die Smartphone-Revolution ist aufgeschoben
Honor Magic 2 im Test
Die Smartphone-Revolution ist aufgeschoben

Ein Smartphone, dessen vordere Seite vollständig vom Display ausgefüllt wird: Diesem Ideal kommt Honor mit dem Magic 2 schon ziemlich nahe. Nicht mit Magie, sondern mit Hilfe eines Slider-Mechanismus. Honor verschenkt beim Magic 2 aber viel Potenzial, wie der Test zeigt.
Ein Test von Tobias Czullay

  1. Honor Neues Magic 2 mit Slider und ohne Notch vorgestellt
  2. Huawei Neues Honor 8X kostet 250 Euro
  3. Honor 10 vs. Oneplus 6 Oberklasse ab 400 Euro

  1. Musikerkennung: Apple bereinigt Shazam um Facebook- und Google-SDKs
    Musikerkennung
    Apple bereinigt Shazam um Facebook- und Google-SDKs

    Viele Apps schicken ohne Zustimmung der Nutzer Daten an Facebook. Bei der beliebten Musikerkennungsapp Shazam hat Apple das nun gestoppt. Allerdings nicht bei allen Nutzern.

  2. Stepstone: Telekombranche zahlt im Durchschnitt 68.800 Euro
    Stepstone
    Telekombranche zahlt im Durchschnitt 68.800 Euro

    Die großen Telekommunikations-Unternehmen zahlen laut einer Studie ihren Angestellten im Durchschnitt 68.800 Euro. Doch die Jobplattform Stepstone hat Führungs- und Fachkräfte zusammengerechnet.

  3. Schadcode: 19 Jahre alte Sicherheitslücke in Winrar
    Schadcode
    19 Jahre alte Sicherheitslücke in Winrar

    Vorsicht beim Entpacken von ACE-Archiven: Sie können Dateien an beliebige Orte des Systems schreiben - und damit auch Code ausführen. Ein stabiles Update von Winrar wurde noch nicht veröffentlicht.


  1. 18:35

  2. 18:12

  3. 16:45

  4. 16:20

  5. 16:00

  6. 15:40

  7. 15:20

  8. 14:58