1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › 436M6VBPA: Philips bringt…

436M6VBPA: Philips bringt helles und großes HDR8+2-Display

Philips hat einen PC-Monitor vorgestellt, der sich für die HDR-Darstellung von Spielen gut eignen soll. Mit der Helligkeit geht das Display recht hoch, dafür werden aber die sonst üblichen Farbräume von HDR10- Fernsehern nicht dargestellt. Es wird ein 8-Bit-Panel mit Frame Rate Control verbaut.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Was ist Deine Meinung zum Artikel "436M6VBPA: Philips bringt helles und großes HDR8+2-Display" ?

Neues Thema


Beiträge

  1. Der Perfekte Bildschirm im Moment 5

    honna1612 | 24.04.18 13:20 25.04.18 13:25

  2. Philips oder TPV? 1

    nicoledos | 24.04.18 16:13 24.04.18 16:13

Neues Thema



Stellenmarkt
  1. Support Techniker IT Infrastruktur (m/w/d)
    hubergroup Deutschland GmbH, Celle
  2. Software Engineer Industry 4.0 - Frontend Web Applications (m/w/d)
    SCHOTT AG, Mainz
  3. Systemtechniker / System Engineer (w/m/d)
    Ascom Deutschland GmbH, deutschlandweit (Home-Office)
  4. Embedded Software Developer (m/f/d) Wind Turbines
    ENERCON GmbH, verschiedene Standorte

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Dead Rising 4, Disciples Liberation, Leisure Suit Larry - Wet Dreams Dry Twice)
  2. ab 34,99€
  3. 79,99€ (Release: 28.10.)
  4. 359,99€ (Release: 04.11.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de