Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Agesa 1003abba: Microcode-Update…

Halb OT lohnt sich das bisschen takt mehr?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Halb OT lohnt sich das bisschen takt mehr?

    Autor: spagettimonster 11.09.19 - 12:53

    im Artikel ist ja diese Tabelle:

    Ryzen 9 3950X 16+SMT 3,5GHz/4,7GHz 64MB ... 105W 750 USD
    Ryzen 9 3900X 12+SMT 3,8GHz/4,6GHz 64MB ... 105W 500USD(530Euro)
    Ryzen 7 3800X . 8+SMT 3,9GHz/4,5GHz 32MB ... 105W 400USD(430Euro)
    Ryzen 7 3700X . 8+SMT 3,6GHz/4,4GHz 32MB ..... 65W 320USD(350Euro)
    Ryzen 5 3600X . 6+SMT 3,8GHz/4,4GHz 32MB ..... 95W 250USD(265Euro)
    Ryzen 5 3600 ... 6+SMT 3,6GHz/4,2GHz 32MB ..... 65W 200USD(210Euro)

    Ich frage mich dabei ob 3600X und der 3800X überhaupt eine praktische Daseinsberechtigung haben, bei um die. 50% mehr Verlustleistung gegenüber dem 3600 respektive 3700X für so wenig mehr an Takt, für 200MHz und 100 bis 300MHz bei einem Preisunterschied von 26 und 23%???

    MT-Performancemäßig lohnt sich doch erst der Sprung zum Ryzen 9 richtig, dafür gibt es dann doppelte Anzahl von Kernen und Doppelten Cache, oder lohnen der 3600X und 3800X gegen über ihren nicht ganz so warmen Geschwistern durch andere Qualitäten außer das lausige Bisschen mehr an Takt?



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 11.09.19 13:08 durch spagettimonster.

  2. Re: Halb OT lohnt sich das bisschen takt mehr?

    Autor: ms (Golem.de) 11.09.19 - 14:22

    Nein, der 3800X und der 3600X lohnen sich nicht.

    Mit freundlichen Grüßen
    Marc Sauter
    Golem.de

  3. Re: Halb OT lohnt sich das bisschen takt mehr?

    Autor: Dwalinn 11.09.19 - 18:21

    Zumindest nicht wenn man den Preis vergleicht. Im normalen Einsatz verbrauchen sie aber auch nicht wirklich mehr.

  4. Re: Halb OT lohnt sich das bisschen takt mehr?

    Autor: David64Bit 11.09.19 - 19:11

    Je nach dem. Gibt auf Reddit einige, die ihren 3800X auf 4,7 GHz boosten mit etwas BCLK übertakten. Da sind die Single-Core Ergebnisse deutlich überhalb eines 9900K (zumindest in den Synthetischen Benchmarks, bei Spielen war es auch davor schon meistens fast egal)

  5. Re: Halb OT lohnt sich das bisschen takt mehr?

    Autor: Hotohori 11.09.19 - 20:21

    Mal sehen wann Ryzen 4 kommt, dann schicke ich meinen 8700K vielleicht doch früher als gedacht ins Altersheim. Damals wurde es wegen Single Core eben noch ein Intel, das Argument hat sich jetzt auch erledigt.

  6. Re: Halb OT lohnt sich das bisschen takt mehr?

    Autor: ms (Golem.de) 11.09.19 - 20:56

    Der 3800X hier verbrät in Blender gut 30 Watt mehr als der 3700X für nahezu gleiche Leistung.

    Mit freundlichen Grüßen
    Marc Sauter
    Golem.de

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Dataport, verschiedene Standorte
  2. DRÄXLMAIER Group, Vilsbiburg
  3. SSP Deutschland GmbH, Frankfurt
  4. mpex GmbH, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 44,99€
  2. (-10%) 53,99€
  3. 229,00€
  4. 43,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Garmin Fenix 6 im Test: Laufzeitmonster mit Sonne im Herzen
Garmin Fenix 6 im Test
Laufzeitmonster mit Sonne im Herzen

Bis zu 24 Tage Akkulaufzeit, im Spezialmodus sogar bis zu 120 Tage: Garmin setzt bei seiner Sport- und Smartwatchserie Fenix 6 konsequent auf Akku-Ausdauer. Beim Ausprobieren haben uns neben einem System zur Stromgewinnung auch neue Energiesparoptionen interessiert.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Fenix 6 Garmins Premium-Wearable hat ein Pairing-Problem
  2. Wearable Garmin Fenix 6 bekommt Solarstrom

Manipulierte Zustimmung: Datenschützer halten die meisten Cookie-Banner für illegal
Manipulierte Zustimmung
Datenschützer halten die meisten Cookie-Banner für illegal

Nur die wenigsten Cookie-Banner entsprechen den Vorschriften der DSGVO, wie eine Studie feststellt. Die Datenschutzbehörden halten sich mit Sanktionen aber noch zurück.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Chrome & Privacy Google möchte uns in Zukunft anders tracken
  2. Tracking Google und Facebook tracken auch auf vielen Pornoseiten
  3. Android Apps kommen auch ohne Berechtigung an Trackingdaten

Verkehrssicherheit: Die Lehren aus dem tödlichen SUV-Unfall
Verkehrssicherheit
Die Lehren aus dem tödlichen SUV-Unfall

Soll man tonnenschwere SUV aus den Innenstädten verbannen? Oder sollten technische Systeme schärfer in die Fahrzeugsteuerung eingreifen? Nach einem Unfall mit vier Toten in Berlin mangelt es nicht an radikalen Vorschlägen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Torc Robotics Daimler-Tochter testet selbstfahrende Lkw
  2. Edag Citybot Wandelbares Auto mit Rucksackmodulen gegen Verkehrsprobleme
  3. Tusimple UPS testet automatisiert fahrende Lkw

  1. iOS 13 im Test: Apple macht iOS hübscher
    iOS 13 im Test
    Apple macht iOS hübscher

    Ab dem 19. September 2019 wird die fertige Version von iOS 13 verteilt. Apple hat den Fokus diesmal mehr auf sichtbare Verbesserungen des Nutzererlebnisses gelegt: Wir haben uns den neuen Dark Mode, die verbesserte Kamera-App und weitere Neuerungen angeschaut und interessante Funktionen gefunden.

  2. T-Systems: Niemand konnte erklären, "warum wir so aufgestellt sind"
    T-Systems
    Niemand konnte erklären, "warum wir so aufgestellt sind"

    Die komplizierte Struktur bei T-Systems konnte dem Chef Adel Al-Saleh niemand logisch erklären. Nun wechseln 5.000 T-Systems-Beschäftigte zur Telekom Deutschland.

  3. Rainbow Six Siege: Ubisoft will mit Unterlassungsbriefen DDoS-Cheater bekämpfen
    Rainbow Six Siege
    Ubisoft will mit Unterlassungsbriefen DDoS-Cheater bekämpfen

    Unterlassungsbriefe sollen dabei helfen, das mittlerweile schwerwiegende Problem von DDoS-Angriffen in Rainbow Six Siege zu bekämpfen. Ubisoft will allerdings auch eigene technische Makel in der Netzwerkinfrastruktur beheben und die Cheater so effizienter verbannen.


  1. 12:03

  2. 12:02

  3. 11:17

  4. 11:05

  5. 10:50

  6. 10:33

  7. 10:11

  8. 09:56