1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › AI-Beschleuniger: Nvidias Tesla V100…

AI-Beschleuniger: Nvidias Tesla V100 nutzt 815-mm²-Volta-Chip

Nvidia hat die Tesla V100 angekündigt, eine für Deep-Learning gedachte Beschleunigerkarte mit Volta-GPU. Die ist absurd groß, weist 5.376 Shader-Einheiten auf und beherrscht neue Tensor-Op-Instruktionen für Training und Inferencing.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Armes Deutschland

    smiley | 11.05.17 22:54 Das Thema wurde verschoben.

  2. Komisch, ich sehr gar kein Holz und Spax Schrauben 8

    KnutRider | 10.05.17 21:05 11.05.17 19:24

  3. nvidia weiß womit man richtig Kohle machen kann 1

    dabbes | 11.05.17 09:48 11.05.17 09:48

  4. was ist "deep learning" ? 10

    Unix_Linux | 10.05.17 22:41 11.05.17 09:39

  5. "Nullachtfuffzehn" Quadratmillimeter 1

    M.P. | 11.05.17 08:58 11.05.17 08:58

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. SharePoint-Entwickler (w/m/d)
    Oberfinanzdirektion Karlsruhe, Karlsruhe
  2. IT-System- und Anwendungsbetreuer (m/w/d)
    Stadt Freising Personalamt, Freising bei München
  3. Fachinformatiker (m/w/d) Systemintegration für den IT-Support
    Goldbeck GmbH, Bielefeld, Düsseldorf, Monheim am Rhein, Leipzig, Treuen, Hirschberg an der Bergstraße
  4. System- und Netzwerkadministrator/in (m/w/d)
    Landratsamt Ebersberg, Ebersberg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 599,99€
  3. 499,99€
  4. 569,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de