1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Airpods-Fälschung: US-Zoll will…

Richtig so.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Richtig so.

    Autor: korona 15.09.20 - 09:00

    Ich als Laie kann die auf den Bildern kaum unterscheiden. Außerdem haben fast alle Bluetooth Kopfhörer Hersteller bei Apple kopiert wenn nicht dass Design, dann das technische Konzept. Eigentlich müsste der Zoll noch viel mehr einbehalten, dann geht das ewige Kopieren auch Mal zurück und wir bekommen vielleicht auch Mal mehr Innovationen

  2. Re: Richtig so.

    Autor: krakos 15.09.20 - 09:06

    korona schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich als Laie kann die auf den Bildern kaum unterscheiden. Außerdem haben
    > fast alle Bluetooth Kopfhörer Hersteller bei Apple kopiert wenn nicht dass
    > Design, dann das technische Konzept. Eigentlich müsste der Zoll noch viel
    > mehr einbehalten, dann geht das ewige Kopieren auch Mal zurück und wir
    > bekommen vielleicht auch Mal mehr Innovationen

    Ja, man sollte alle 4 Rädrigen Fahrzeuge einbehalten, immerhin ist das Ford seine Idee!

  3. Re: Richtig so.

    Autor: Lixht 15.09.20 - 09:09

    Besseres Beispiel:

    Jemand hat ein Patent auf eine Apfelsorte, sollen nun alle anderen Äpfel auch verboten werden, nur weil sie fast gleich aussehen?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 15.09.20 09:14 durch Lixht.

  4. Re: Richtig so.

    Autor: gorsch 15.09.20 - 09:14

    Nur weil es äußerlich sehr ähnlich ist, heißt das nicht, dass irgendwelche Markenrechte oder Patente verletzt wurden. Ohne Umverpackung kann ich eine normale Rolle Klopapier auch nicht von der patentierten zwölflagigen Ultrasamtweich-Plus® Markenware unterscheiden.

    Und wenn du diese Marken- bzw. Patentrechte noch mehr ausweitest, bekommst du Monopolistenpreise auf Bimbes, anstatt echte Innovation. Viele Sachen werden ja auch nur auf Teufel komm raus geschützt, ohne das je ein Produkt daraus wird.

  5. Re: Richtig so.

    Autor: thecrew 15.09.20 - 09:17

    korona schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich als Laie kann die auf den Bildern kaum unterscheiden. Außerdem haben
    > fast alle Bluetooth Kopfhörer Hersteller bei Apple kopiert wenn nicht dass
    > Design, dann das technische Konzept. Eigentlich müsste der Zoll noch viel
    > mehr einbehalten, dann geht das ewige Kopieren auch Mal zurück und wir
    > bekommen vielleicht auch Mal mehr Innovationen

    Blöd nur, das Oneplus für genau dieses Kopfhörer Design ein eigenes "Trademark" in den USA hält. Diese Form ist ein eingetragenes Warenzeichen der Firma Oneplus.

    Es ist längst klar, das es kein Fake ist, sonst hätten sie eben keine eigene Handelsmarke auf diese Kopfhörer bekommen.

    Der Schuss müsste also definitiv nach hinten los gehen. Zumal auch Apple selbst bisher nix zu beanstanden hat. Die Dinger werden ja schon seit 3 oder 4 Monaten verkauft.

    Dies ist ein eigenmächtiger Alleingang vom Zoll selbst. Und würden sie in ihrer eigenen Datenbank schauen, wüssten sie, dass das Design eben keine Fälschung ist.

  6. Re: Richtig so.

    Autor: tomate.salat.inc 15.09.20 - 09:42

    thecrew schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dies ist ein eigenmächtiger Alleingang vom Zoll selbst. Und würden sie in
    > ihrer eigenen Datenbank schauen, wüssten sie, dass das Design eben keine
    > Fälschung ist.

    Was die vermutlich auch ganz genau wissen. Nur dürfte es sehr peinlich sein nach der Twitter-Nachricht einen Rückzieher zu machen. ich tippe mal auf ein Ego-Problem. Hinterher kann man ja noch immer behaupten "wir haben uns nur an die Vorschriften gehalten".

  7. Re: Richtig so.

    Autor: JohnD 15.09.20 - 10:15

    korona schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich als Laie kann die auf den Bildern kaum unterscheiden. Außerdem haben
    > fast alle Bluetooth Kopfhörer Hersteller bei Apple kopiert wenn nicht dass
    > Design, dann das technische Konzept. Eigentlich müsste der Zoll noch viel
    > mehr einbehalten, dann geht das ewige Kopieren auch Mal zurück und wir
    > bekommen vielleicht auch Mal mehr Innovationen
    Nur das Apple sich Kopfhörer halt nicht ausgedacht hat... Kabel abschneiden ist ja nun nicht wirklich ein "Design Element".

  8. Re: Richtig so.

    Autor: dbettac 15.09.20 - 10:32

    Patente auf Pflanzen/Tiere/Gene sind das beste Beispiel dafür, dass unsere Spezies das Aussterben verdient hat.

  9. Re: Richtig so.

    Autor: derdiedas 15.09.20 - 10:35

    Nö die gab es schon einige tausend Jahre früher ... https://de.wikipedia.org/wiki/Kutsche. Und Ford war definitiv nicht der Erfinder des Autos...

  10. Re: Richtig so.

    Autor: Phreeze 15.09.20 - 10:35

    krakos schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > korona schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich als Laie kann die auf den Bildern kaum unterscheiden. Außerdem haben
    > > fast alle Bluetooth Kopfhörer Hersteller bei Apple kopiert wenn nicht
    > dass
    > > Design, dann das technische Konzept. Eigentlich müsste der Zoll noch
    > viel
    > > mehr einbehalten, dann geht das ewige Kopieren auch Mal zurück und wir
    > > bekommen vielleicht auch Mal mehr Innovationen
    >
    > Ja, man sollte alle 4 Rädrigen Fahrzeuge einbehalten, immerhin ist das Ford
    > seine Idee!

    nanananana, wer hat's erfunden? Carl Benz sein "Patent"Motorwagen, heisst nicht umsonst so! Alle Gewinne müssen jetzt also an Mercedes gehen! HA !

  11. Re: Richtig so.

    Autor: dbettac 15.09.20 - 10:36

    thecrew schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Dies ist ein eigenmächtiger Alleingang vom Zoll selbst. Und würden sie in
    > ihrer eigenen Datenbank schauen, wüssten sie, dass das Design eben keine
    > Fälschung ist.

    Ach komm, eigenmächtig? Der Zoll?

    Da es sich um Waren einer chinesischen Firma handelt, und sich USA und China derzeit einen Handelskrieg liefern, ist es doch wirklich nicht schwer, zu sehen, wie das ganze zustande kam.

  12. Re: Richtig so.

    Autor: korona 15.09.20 - 10:39

    Kopfhörer mit Stab und Ladebox hat Apple aber schon vor gemacht

  13. Re: Richtig so.

    Autor: Markus08 15.09.20 - 10:41

    korona schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich als Laie kann die auf den Bildern kaum unterscheiden. Außerdem haben
    > fast alle Bluetooth Kopfhörer Hersteller bei Apple kopiert wenn nicht dass
    > Design, dann das technische Konzept. Eigentlich müsste der Zoll noch viel
    > mehr einbehalten, dann geht das ewige Kopieren auch Mal zurück und wir
    > bekommen vielleicht auch Mal mehr Innovationen

    Also ich kenne genug Unterschiede. Kopfhörer sehen nun mal viele relativ ähnlich aus.

  14. Re: Richtig so.

    Autor: Bem0815 15.09.20 - 10:44

    korona schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Kopfhörer mit Stab und Ladebox hat Apple aber schon vor gemacht

    Falsch. Einzig den Stab vielleicht, kleine Wireless Kopfhörer mit Ladebox gab es schon vorher.
    Bragi’s Dash und Jabra Elite Sport kamen beide vor den Airpods auf den Markt.

  15. Re: Richtig so.

    Autor: Taylsch 15.09.20 - 11:03

    Markus08 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > korona schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich als Laie kann die auf den Bildern kaum unterscheiden. Außerdem haben
    > > fast alle Bluetooth Kopfhörer Hersteller bei Apple kopiert wenn nicht
    > dass
    > > Design, dann das technische Konzept. Eigentlich müsste der Zoll noch
    > viel
    > > mehr einbehalten, dann geht das ewige Kopieren auch Mal zurück und wir
    > > bekommen vielleicht auch Mal mehr Innovationen
    >
    > Also ich kenne genug Unterschiede. Kopfhörer sehen nun mal viele relativ
    > ähnlich aus.

    Da geb ich dir recht. Und der größte Unterschied ist auf dem Bild ohnehin nicht zu erkennen: Der Teil der "aus dem Ohr" raus schaut. Und hier sind eindeutige Unterschiede im Design.

  16. Re: Richtig so.

    Autor: crack_monkey 15.09.20 - 11:41

    Oben sich selbst als Laie betiteln und dann doch so eine Unwissenheit raushauen, manchmal vielleicht gar nichts zu einem Thema sagen wenn man nicht drinnen steckt bevor man Unwahrheiten verbreitet.

  17. Re: Richtig so.

    Autor: Faraaday 15.09.20 - 12:01

    krakos schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > korona schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich als Laie kann die auf den Bildern kaum unterscheiden. Außerdem haben
    > > fast alle Bluetooth Kopfhörer Hersteller bei Apple kopiert wenn nicht
    > dass
    > > Design, dann das technische Konzept. Eigentlich müsste der Zoll noch
    > viel
    > > mehr einbehalten, dann geht das ewige Kopieren auch Mal zurück und wir
    > > bekommen vielleicht auch Mal mehr Innovationen
    >
    > Ja, man sollte alle 4 Rädrigen Fahrzeuge einbehalten, immerhin ist das Ford
    > seine Idee!

    Nur der Vollständigkeit halber. Ford war der Erfinder der Fließbandproduktion. Also müssen ALLE die ein Band nutzen jetz and Henri Ford zahlen. Leider Patent abgelaufen.
    Als Erfinder des Autos gilt der Vater von Mercedes Benz, Mann von Bertha Benz, Carl Benz mit seiner Werkstatt in Ladenburg. Diskussionswürdig ist hier die fast zeitgleiche Entwicklung durch Gottlieb Daimler.

  18. Re: Richtig so.

    Autor: korona 15.09.20 - 12:11

    Das Smartphone gab es auch vor Apple. Hat auch keinen Interessiert genau wie Bluetooth Kopfhörer

  19. Re: Richtig so.

    Autor: Zerberus1010 15.09.20 - 12:31

    > Ja, man sollte alle 4 Rädrigen Fahrzeuge einbehalten, immerhin ist das Ford
    > seine Idee!

    Hast Recht wenn es nicht patentiert ist und dann auch noch das Patent ausgelaufen ist, hätte
    es nur Fords nun geben dürfen...

  20. Re: Richtig so.

    Autor: tomate.salat.inc 15.09.20 - 12:42

    korona schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das Smartphone gab es auch vor Apple. Hat auch keinen Interessiert genau
    > wie Bluetooth Kopfhörer

    Also: du kritisierst das andere von Apple ANGEBLICH kopieren. Aber wenn Apple kopiert ist das Ok weils dich die anderen Produkte vorher nicht interessiert haben?

    Oder anders ausgedrückt: nur der mit der Marketingabteilung ist der Innovative?

    Oder anders ausgedrückt: außer Behauptungen und Trotzreaktionen kann man von dir nicht viel erwarten ;-)?

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Deutsches Elektronen-Synchrotron DESY, Hamburg
  2. Webasto Group, Stockdorf bei München
  3. Drägerwerk AG & Co. KGaA, Lübeck
  4. Deutsches Institut für Bautechnik, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de