1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Alder Lake: Intel will mit 241…

Alder Lake: Intel will mit 241 Watt an die Spitze

Kurz vor dem Launch zeigt Intel eigene Benchmarks zu Alder Lake, außerdem gibt es Details zur Kühlung und zum Denuvo-DRM.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. @Golem 241W sind 10 Watt weniger als 11th Gen 4

    ThorstenMUC | 28.10.21 21:34 04.11.21 15:24

  2. ich bin entzückt! 15

    gdh | 27.10.21 23:13 02.11.21 14:43

  3. Meanwhile at Apple... 12

    keböb | 28.10.21 08:07 30.10.21 12:07

  4. Schon wieder ein neuer Sockel 10

    martin28 | 27.10.21 22:52 30.10.21 11:38

  5. ist der i7 nicht "besser" als der i9? 8

    Norcoen | 28.10.21 01:31 29.10.21 00:54

  6. Solange Intel/AMD/Microsoft nicht irgendetwas gegen die M1-Prozessoren entgegensetzen können... (Seiten: 1 2 ) 32

    Minijobber | 27.10.21 20:00 29.10.21 00:40

  7. Wenn ich sehe wie weit der M1 max mit 30 Watt kommt 4

    derdiedas | 28.10.21 12:00 28.10.21 17:02

  8. Wonach kauft man aktuell ein Netzteil? 6

    Bananularphone | 28.10.21 08:42 28.10.21 15:08

  9. Ohne jetzt Intel zu bashen 13

    Myxin | 27.10.21 18:32 28.10.21 15:07

  10. Bei den Gaspreisen kann man damit sogar noch sparen... 2

    Dangermouse | 28.10.21 11:29 28.10.21 11:47

  11. @Golem; Woran liegt's? 9

    thrust26 | 27.10.21 21:52 28.10.21 08:53

  12. Das klingt nicht wirklich gut 15

    nuclear | 27.10.21 18:44 28.10.21 08:00

  13. Linux 2

    Morons MORONS | 28.10.21 02:41 28.10.21 07:14

  14. Also wenn ich es richtig verstanden habe; 2

    xPandamon | 27.10.21 23:15 28.10.21 00:11

  15. Pünktlich für die kalten Wintertage kommen die neuen Intel CPUs auf den Markt 3

    backslash | 27.10.21 18:52 27.10.21 23:09

  16. Geschichte, wiederholt sich 3

    hellfire79 | 27.10.21 22:30 27.10.21 22:46

  17. DDR5 1

    teddybums | 27.10.21 22:27 27.10.21 22:27

  18. Uff 1

    Der schwarze Ritter | 27.10.21 21:43 27.10.21 21:43

  19. Name i9 ist verbrannt 4

    Lufegrt | 27.10.21 19:50 27.10.21 20:42

  20. Okay... 1

    Sharra | 27.10.21 18:47 27.10.21 18:47

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Informatiker / Software Engineer (m/w/d) Customer Service - IT-Systeme
    AIXTRON SE, Herzogenrath
  2. Systemadministrator/in (m/w/d)
    DYNACAST Deutschland GmbH, Bräunlingen
  3. IT Projektmanager (w/m/d) internationaler Großkunde im E-Commerce
    Bechtle direct GmbH, Neckarsulm
  4. iOS Entwickler (m/w/d) für App-Development mit Objective C & Swift
    iConnectHue, verschiedene Standorte

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Glasfaser: Das neue Jahr dürfte einen Preiskrieg bei FTTH bringen
Glasfaser
Das neue Jahr dürfte einen Preiskrieg bei FTTH bringen

Wenig Glasfaser findet sich in Deutschland. 2021 begannen deshalb Investoren, Milliarden-Euro-Pakete abzuwerfen und neue Anbieter anzulocken.
Von Achim Sawall

  1. Fiber Broadband Association Glasfaser für 43 Prozent der US-Haushalte verfügbar
  2. Globalconnect HomeNet macht seinen 1 GBit/s Tarif symmetrisch
  3. Migration Telekom will DSL-Kunden direkt Glasfaser anbieten

Digitale Souveränität: Die gefährliche Idee des Schlandnet neu aufgelegt
Digitale Souveränität
Die gefährliche Idee des Schlandnet neu aufgelegt

Mit dem Schlagwort Digitale Souveränität gehen Provider nun gegen Apples Private Relay vor. Das Internet Chinas sollte hierzulande aber kein Vorbild sein.
Ein IMHO von Sebastian Grüner und Moritz Tremmel

  1. Lieferengpässe Ist es moralisch okay, eine PS5 auf Ebay zu kaufen?
  2. Samsung Falt-Smartphones sind noch nichts für den Massenmarkt
  3. Corona Der digitale Impfpass ist Security-Theater mit Ansage

Canon: Der endgültige Beweis, dass DRM weg kann
Canon
Der endgültige Beweis, dass DRM weg kann

Endlich gibt auch mal ein Hersteller zu, dass DRM nur der Kundengängelei dient. Es wird Zeit, das endlich zu lassen.
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Daan.Tech Bob Geschirrspüler nutzt DRM - und wurde geknackt