1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Alexa: Amazon verwandelt Tap in Echo

Mehrere Echos?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Mehrere Echos?

    Autor: AlexanderSchäfer 10.02.17 - 13:13

    Wie funktioniert es eigentlich, wenn man mehrere Echos hat? Antworten dann einem beide oder stimmen sie sich irgendwie ab? Wäre ja blöd wenn z.B. ein Begriff gleich zweimal auf die Einkaufsliste gesetzt wird.

  2. Re: Mehrere Echos?

    Autor: genussge 10.02.17 - 13:28

    Laut FAQ von Amazon:

    "Amazon Alexa-Geräte werden mit Ihrer Stimme oder über die Alexa App gesteuert. Wenn Sie mehr als ein Gerät mit dem gleichen Aktivierungswort besitzen, antwortet Alexa mit Hilfe von ESP (Echo Spatial Perception) vom Echo aus, das sich am nächsten zu Ihnen befindet und führt die Anfrage aus."

    [www.amazon.de]

  3. Re: Mehrere Echos?

    Autor: Sebbi 10.02.17 - 13:40

    AlexanderSchäfer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wie funktioniert es eigentlich, wenn man mehrere Echos hat? Antworten dann
    > einem beide oder stimmen sie sich irgendwie ab? Wäre ja blöd wenn z.B. ein
    > Begriff gleich zweimal auf die Einkaufsliste gesetzt wird.

    Die Geräte wissen welches gerade am nächsten am Sprecher steht und dort kommt auch die Antwort aus dem Lautsprecher.

    Der kleine Echo Dot zeigt mit seinem LED Ring auch an aus welcher Richtung der Befehl kommt. Der Rest dürfte einfach nur der Lautstärke geschuldet sein. Ich vermute allerdings, dass das eine serverseitige Berechnung ist, da wahrscheinlich beide Echos die Sprachaufnahmen zu Amazon schicken und dort dann entschieden wird, welche näher am Sprecher war.

  4. Re: Mehrere Echos?

    Autor: s.bona 10.02.17 - 14:12

    Sebbi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > AlexanderSchäfer schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Wie funktioniert es eigentlich, wenn man mehrere Echos hat? Antworten
    > dann
    > > einem beide oder stimmen sie sich irgendwie ab? Wäre ja blöd wenn z.B.
    > ein
    > > Begriff gleich zweimal auf die Einkaufsliste gesetzt wird.
    >
    > Die Geräte wissen welches gerade am nächsten am Sprecher steht und dort
    > kommt auch die Antwort aus dem Lautsprecher.
    >
    > Der kleine Echo Dot zeigt mit seinem LED Ring auch an aus welcher Richtung
    > der Befehl kommt. Der Rest dürfte einfach nur der Lautstärke geschuldet
    > sein. Ich vermute allerdings, dass das eine serverseitige Berechnung ist,
    > da wahrscheinlich beide Echos die Sprachaufnahmen zu Amazon schicken und
    > dort dann entschieden wird, welche näher am Sprecher war.

    Muss ja Severseitig entschieden werden, da die Echos nicht direkt miteinander kommunizieren. Der große Echo zeigt übrigens auch mit dem Lichtring an woher die Stimme kommt.

  5. Re: Mehrere Echos?

    Autor: Dwalinn 10.02.17 - 16:01

    Das normale Echo zeigt auch die Richtung an.... da mein Echo etwas zu nah an der Wand steht (rund 10 cm satt der empfohlenen 30 cm) kann man beobachten das er die Stimme nicht immer zu 100% zuordnen kann (auch wenn meine Richtung theoretisch ja die lautere Quelle sein müsste).

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ITSCare - IT-Services für den Gesundheitsmarkt GbR, Stuttgart
  2. ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr, Düsseldorf, Dortmund, Duisburg
  3. über duerenhoff GmbH, Stuttgart
  4. Jedox AG, Freiburg im Breisgau

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 5600X für 359€, Ryzen 7 5800X für 489€)
  2. (u. a. Ryzen 7 5800X 469€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Verschlüsselung: Auch das BKA nutzt Staatstrojaner nur ganz selten
Verschlüsselung
Auch das BKA nutzt Staatstrojaner nur ganz selten

Die neue Zitis-Behörde soll bei Staatstrojanern eine wichtige Rolle spielen. Quantennetzwerke zum eigenen Schutz lehnt die Regierung ab.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Staatstrojaner-Statistik Aus 368 werden 3
  2. Untersuchungsbericht Mehrere Fehler führten zu falscher Staatstrojaner-Statistik
  3. Staatstrojaner Ermittler hacken jährlich Hunderte Endgeräte

The Legend of Zelda: Das Vorbild für alle Action-Adventures
The Legend of Zelda
Das Vorbild für alle Action-Adventures

The Legend of Zelda von 1986 hat das Genre geprägt. Wir haben den 8-Bit-Klassiker erneut gespielt - und waren hin- und hergerissen.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper


    MCST Elbrus: Die Zukunft von Russlands eigenen Prozessoren
    MCST Elbrus
    Die Zukunft von Russlands eigenen Prozessoren

    32 Kerne für Server-CPUs, eine Videobeschleunigung für Notebooks und sogar SSDs: In Moskau wird die Elbrus-Plattform vorangetrieben.
    Ein Bericht von Marc Sauter

    1. Sipearl Rhea Europäische Supercomputer-CPU wird richtig schnell
    2. Anzeige Verkauf von AMDs Ryzen-5000-Serie startet
    3. Alder Lake S Intel bestätigt x86-Hybrid-Kerne für Desktop-CPUs