1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Alloy Elite 2 im Test: Voll…

Keine Empfehlung

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Keine Empfehlung

    Autor: piranha771 07.07.20 - 12:37

    Das Gehäuse scheint exakt der Alloy Elite RGB zu entsprechen.

    Was mich am meisten stört, ist die Position der Status LEDs. Diese liegen direkt hinter der "-" Taste des Num-Blocks. Sofern man seine Tastatur nicht 5cm vor seinem Bauch stehen hat, kann man nicht erkennen ob z.B. die Feststell-Taste aktiviert ist, ohne sich weit nach vorne oder zur Seite zu lehnen um an der "-" Taste vorbei zu schauen.

    Die Beleuchtung ist auch eher so halbgar umgesetzt worden. Wenn man zum Beispiel den "Press-2-Fade-Effekt" auswählt, dann Wird die gedrückte Taste in der Wunschfarbe angezeigt und fadet dann zu Schwarz um anschließend wieder in die Grundfarbe zu springen. Kleines unschönes Detail.

    Die Software: Typischer Gamer-Rotz. "Bling bling" mit schlechter Benutzerführung. Natürlich gönnt sich die Software stoßweise 5% CPU-Ressourcen obwohl sie nicht mal offen ist. Konfigurieren und sofort wieder deinstallieren ist die Devise.

    Die Elite RGB Tastatur kostete mich 90¤ vor ca. einem Jahr. Für 160¤ erhält man hier scheinbar exakt das selbe Gehäuse ohne (!) Handballenauflage, mit nachgebauten Cherry Switches und Kappen die es für 25¤ von Hyper-X als Set gibt. Einzig die scheinbar deutlich bessere Beleuchtung kann hier Punkten.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 07.07.20 12:39 durch piranha771.

  2. Re: Keine Empfehlung

    Autor: androidfanboy1882 20.07.20 - 07:49

    Danke!

    Für die Mühe, und dass du Part der Golem Community bist.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Systemadministrator/in (m/w/d)
    Gratz Engineering GmbH, Weinsberg
  2. Mitarbeiter IT-Support (m/w/d)
    Compador Dienstleistungs GmbH, Berlin
  3. Firmware-Entwickler / Device-Integration Software Engineer (m/w/d)
    PTW FREIBURG Physikalisch-Technische Werkstätten Dr. Pychlau GmbH, Freiburg im Breisgau
  4. Senior Softwareentwickler (m/w/d) in der Anwendungsentwicklung
    Allianz Technology SE, Unterföhring

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 1,89€ + 3 Monate gratis
  2. 969€
  3. Prime-Hinweis aufgetaucht
  4. 399,99€ (exklusiv für Prime-Mitglieder)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Digitale Souveränität: Die gefährliche Idee des Schlandnet neu aufgelegt
Digitale Souveränität
Die gefährliche Idee des Schlandnet neu aufgelegt

Mit dem Schlagwort Digitale Souveränität gehen Provider nun gegen Apples Private Relay vor. Das Internet Chinas sollte hierzulande aber kein Vorbild sein.
Ein IMHO von Sebastian Grüner und Moritz Tremmel

  1. Lieferengpässe Ist es moralisch okay, eine PS5 auf Ebay zu kaufen?
  2. Samsung Falt-Smartphones sind noch nichts für den Massenmarkt
  3. Corona Der digitale Impfpass ist Security-Theater mit Ansage

Aus dem Verlag: Golem-PC mit Geforce RTX 3060 Ti und Core i5-12400
Aus dem Verlag
Golem-PC mit Geforce RTX 3060 Ti und Core i5-12400

Sechs flotte CPU-Kerne dank Alder Lake und eine schnelle Raytracing-Grafikkarte: Der Golem Allround Plus v2 liefert eine hohe Leistung.

  1. Aus dem Verlag Golem-PC mit Radeon RX 6900 XT und Core i7-12700K
  2. Aus dem Verlag Golem-PC mit Geforce RTX 3080 und Core i9-12900K
  3. Aus dem Verlag Golem-PC mit Geforce RTX 3070 und Core i5-12600KF

IT Trends 2022: Gartners magische Jahresvorschau für ahnungslose Anzugträger
IT Trends 2022
Gartners magische Jahresvorschau für ahnungslose Anzugträger

Bei Gartner sind nicht nur die Quadranten magisch, auch die Jahresvorschau samt Trends hat nur bedingt mit der Realität zu tun.
Ein IMHO von Sebastian Grüner