1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Alpha Go: Einer der weltbesten Go…

Werden dadurch alle Go-Spieler arbeitslos?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Werden dadurch alle Go-Spieler arbeitslos?

    Autor: DrWatson 11.03.16 - 21:58

    Es gab in der Vergangenheit öfter Artikel, dass KI uns die Jobs wegnimmt.
    Bei Go-Spielern müsste das jetzt passieren oder?

  2. Re: Werden dadurch alle Go-Spieler arbeitslos?

    Autor: Nogul 12.03.16 - 13:23

    Spielen werden die Menschen immer noch aber KI wird einige Hirnarbeit wegrationalisieren so wie Roboter und Automaten einige Handarbeit wegrationalisiert hat.

    So wie ich hörte verfassen Computer bereits jetzt langweilige Routinemeldungen die vorher von Journalisten verfasst wurden. Mit KI wird der Computer immer mehr Bereiche erobern die reine Kopfarbeiten sind.

    Eigentlich eine Ironie, dass hochqualifizierte und hoch angsehenen Arbeitskräfte jetzt akuter gefährdet sind als die "einfachen" Handwerkstätigkeiten. Denn da liegen die von Evolution entwickelte biologischen Systeme noch weit vorn. Während Computer nur vom Energiebedarf begrenzt wird, darf ein Dachdecker nicht mehr als 100kg wiegen und nicht alle paar Minuten den Akku wechseln. Allein das Nachbilden einer Hand in all seinen Möglichkeiten das ginge wohl nur wenn man zu genau dieselbe Materialien und Bauplan greift wie die Natur.

  3. Re: Werden dadurch alle Go-Spieler arbeitslos?

    Autor: DrWatson 12.03.16 - 20:56

    Nogul schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Spielen werden die Menschen immer noch

    Warum, dass können Computer jetzt doch besser?

    >
    > So wie ich hörte verfassen Computer bereits jetzt langweilige
    > Routinemeldungen die vorher von Journalisten verfasst wurden. Mit KI wird
    > der Computer immer mehr Bereiche erobern die reine Kopfarbeiten sind.
    >
    > Eigentlich eine Ironie, dass hochqualifizierte und hoch angsehenen
    > Arbeitskräfte jetzt akuter gefährdet sind

    Würde ich nicht behaupten. Welcher 'hochqualifizierte' Job wird denn deiner Meinung nach durch Computer gefährdet und wann wird das sein?

    Bis auf nebulöse Behauptungen ist bisher nichts passiert und nebulöse Behauptungen hat es schon immer gegeben.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. FAST LTA GmbH, München
  2. Weisenburger Bau GmbH, Karlsruhe
  3. exagon consulting & solutions gmbh, Siegburg
  4. Hays AG, Hamburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mars 2020: Was ist neu am Marsrover Perseverance?
Mars 2020
Was ist neu am Marsrover Perseverance?

Er hat 2,5 Milliarden US-Dollar gekostet und sieht genauso aus wie Curiosity. Einiges ist dennoch neu, manches auch nur Spielzeug.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer


    Programmiersprache Go: Schlanke Syntax, schneller Compiler
    Programmiersprache Go
    Schlanke Syntax, schneller Compiler

    Die objektorientierte Programmiersprache Go eignet sich vor allem zum Schreiben von Netzwerk- und Cloud-Diensten.
    Von Tim Schürmann


      Sono Motors: Wie der E-Autohersteller durch die Krise kommen will
      Sono Motors
      Wie der E-Autohersteller durch die Krise kommen will

      Die Crowdfunding-Kampagne kam zur richtigen Zeit. Mit dem Geld hat das Elektroauto-Startup Sono Motors die Coronakrise bisher gut überstanden.
      Ein Bericht von Werner Pluta

      1. Soundcloud-Gründer Das eigene E-Bike für 59 Euro im Monat
      2. Kuberg Elektrisches Dirt Bike mit Anhänger vorgestellt
      3. Venturi Wattman Rekordversuch mit elektrischem Motorrad mit Trockeneis