1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Alternative Energien: Apple plant…

Alternative Energien: Apple plant Solarkraftwerk neben Serverfarm

Apple will in North Carolina ein Rechenzentrum mit Solarenergie versorgen. Ein 70 Hektar großes Stück Land wird derzeit dafür vorbereitet, was Unmut bei den Anwohnern hervorruft.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Rodung 18

    trojan | 27.10.11 09:30 27.10.11 15:58

  2. Widersinnig 13

    Icestorm | 27.10.11 09:46 27.10.11 15:55

  3. Ach das war es..... 1

    Anonymer Nutzer | 27.10.11 15:02 27.10.11 15:02

  4. Wie lächerlich...

    Factum | 27.10.11 13:14 Das Thema wurde verschoben.

  5. Schein und sein 8

    JeanClaudeBaktiste | 27.10.11 10:30 27.10.11 12:27

  6. Jetzt Sonnenlicht patentieren!! 2

    jarod1701 | 27.10.11 09:41 27.10.11 11:21

  7. simpsons 3

    nicoledos | 27.10.11 11:06 27.10.11 11:09

  8. Golem heizt mit Biogas 1

    elS1NOZc | 27.10.11 11:09 27.10.11 11:09

  9. Liebe Redakteure... 6

    HectorFratzenbuch | 27.10.11 10:17 27.10.11 10:48

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Landwirtschaftliche Rentenbank, Frankfurt am Main
  2. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  3. Energieversorgung Mittelrhein AG, Koblenz
  4. PULSION Medical Systems SE - GETINGE Group, Feldkirchen bei München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IT-Freelancer: Der kürzeste Pfad zum nächsten Projekt
IT-Freelancer
Der kürzeste Pfad zum nächsten Projekt

Die Nachfrage nach IT-Freelancern ist groß - die Konkurrenz aber auch. Der nächste Auftrag kommt meist aus dem eigenen Netzwerk oder von Vermittlern. Doch wie findet man den passenden Mix?
Ein Bericht von Manuel Heckel

  1. Selbstständiger Sysadmin "Jetzt fehlen nur noch die Aufträge"

Immortals Fenyx Rising angespielt: Göttliches Gaga-Gegenstück zu Assassin's Creed
Immortals Fenyx Rising angespielt
Göttliches Gaga-Gegenstück zu Assassin's Creed

Abenteuer im antiken Griechenland mal anders! Golem.de hat das für Dezember 2020 geplante Immortals ausprobiert und zeigt Gameplay im Video.
Von Peter Steinlechner


    Prozessor: Wie arm ARM mit Nvidia dran ist
    Prozessor
    Wie arm ARM mit Nvidia dran ist

    Von positiv bis hin zum Desaster reichen die Stimmen zum Deal: Was der Kauf von ARM durch Nvidia bedeuten könnte.
    Eine Analyse von Marc Sauter

    1. Prozessoren Nvidia kauft ARM für 40 Milliarden US-Dollar
    2. Chipdesigner Nvidia bietet mehr als 40 Milliarden Dollar für ARM
    3. Softbank-Tochter Nvidia hat Interesse an ARM