Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Amazon: Verkaufsbann für Apple TV…

Das ist nur gerecht! Im Apple Store gibt‘s ja auch kein Fire TV ;-) n.t.

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Das ist nur gerecht! Im Apple Store gibt‘s ja auch kein Fire TV ;-) n.t.

    Autor: wonoscho 07.12.17 - 14:35

    No text

  2. Re: Das ist nur gerecht! Im Apple Store gibt‘s ja auch kein Fire TV ;-) n.t.

    Autor: Trollversteher 07.12.17 - 15:28

    Auf iOS Geräten und im AppStore gibt es aber die amazon apps...

  3. Re: Das ist nur gerecht! Im Apple Store gibt‘s ja auch kein Fire TV ;-) n.t.

    Autor: developwork 07.12.17 - 21:55

    Auf der iOS Plattform musste Amazon aber dafür für digital verkaufte Güter ordentlich wegzoll abdrucken, weshalb die Amazon Video App zB nur Prime Inhalte anbietet. Und das mit dem Applestore ist garnichtmal so abwegig, Belkin zB steht dort auch in dem Regalen.

  4. Re: Das ist nur gerecht! Im Apple Store gibt‘s ja auch kein Fire TV ;-) n.t.

    Autor: Eggsy 08.12.17 - 09:09

    du kannst auf einem Fire TV auch keine iTunes Filme schauen...

  5. Re: Das ist nur gerecht! Im Apple Store gibt‘s ja auch kein Fire TV ;-) n.t.

    Autor: Trollversteher 11.12.17 - 09:47

    >Auf der iOS Plattform musste Amazon aber dafür für digital verkaufte Güter ordentlich wegzoll abdrucken, weshalb die Amazon Video App zB nur Prime Inhalte anbietet.

    Ja und? Das ist keine Ausnahmeregelung, die Apple nur eingeführt hat um amazon eine "reinzuwürgen", das gilt für alle in-app Verkäufe. Ist bei Google übrigens auch nicht anders - amazon kassiert ja ebenfalls für *alles* ab, was über seinen Webstore verkauft wird.

    >Und das mit dem Applestore ist garnichtmal so abwegig, Belkin zB steht dort auch in dem Regalen.

    Belkin macht ja auch den Großteil seines Umsatzes mit Apple Zubehör...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 11.12.17 09:48 durch Trollversteher.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. KPMG IT Service GmbH, Berlin
  2. über Hays AG, Raum Hannover/Hildesheim
  3. it.sec GmbH & Co. KG, Ulm, ?Berlin, Ludwigsburg, ?Hamburg (Home-Office)
  4. Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR), Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 74,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Star Wars - Die letzten Jedi: Viel Luke und zu viel Unfug
Star Wars - Die letzten Jedi
Viel Luke und zu viel Unfug
  1. Star Wars Jedi Challenges im Test Lichtschwertwirbeln im Wohnzimmer
  2. Star Wars Neue Trilogie ohne Skywalker und Darth Vader angekündigt
  3. Electronic Arts Entwicklungsneustart für Star Wars Ragtag

360-Grad-Kameras im Vergleich: Alles so schön rund hier
360-Grad-Kameras im Vergleich
Alles so schön rund hier
  1. USB-C DxO zeigt Ansteckkamera für Android-Smartphones
  2. G1 X Mark III Erste Kompaktkamera mit APS-C-Sensor von Canon
  3. Ozo Nokia hat keine Lust mehr auf VR-Hardware

E-Ticket Deutschland bei der BVG: Bewegungspunkt am Straßenstrich
E-Ticket Deutschland bei der BVG
Bewegungspunkt am Straßenstrich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

  1. Soziales Netzwerk: Facebook geht gegen Engagement-Bait-Beiträge vor
    Soziales Netzwerk
    Facebook geht gegen Engagement-Bait-Beiträge vor

    Manche Facebook-Seiten versuchen über vermeintliche Interaktionen wie Abstimmungen und Like-Aufrufe Reichweite zu generieren - für viele Nutzer sind derartige Beiträge aber lästig. Facebook will künftig Seiten bestrafen, die auf diese Weise Klicks generieren.

  2. Call of Duty: Infinity Ward eröffnet Niederlassung in Polen
    Call of Duty
    Infinity Ward eröffnet Niederlassung in Polen

    Kalifornien und Krakau: Das sind künftig die Standorte von Infinity Ward, einem der Studios hinter Call of Duty. Die polnische Niederlassung ist vor allem für die Forschung und Entwicklung neuer Technologien zuständig.

  3. SuperMUC-NG: Münchner Supercomputer wird einer der schnellsten weltweit
    SuperMUC-NG
    Münchner Supercomputer wird einer der schnellsten weltweit

    Am Leibniz-Rechenzentrum (LRZ) in Garching bei München entsteht der SuperMUC-NG: Der Next-Gen-Supercomputer besteht aus Skylake-SP-Chips und ist nach derzeitigem Stand das drittschnellste System überhaupt. Mit dabei sind noch Cloud-Racks mit Nvidias Volta-GPUs.


  1. 17:05

  2. 16:01

  3. 15:42

  4. 15:08

  5. 13:35

  6. 12:49

  7. 12:32

  8. 12:00